Absturz am Strand...

..wieso Hacker, Herwig, der kann doch auch nur digitalisch :D und dass hier ist holländisch ;) Wir hier im Norden können platt undd das ist ähnlich.

Feuerwehr ist ausgerückt, 4 Krankenwagen ein Helikopter und viel Polizei. Die hat den Piloten samt Modell mitgenommen zum Verhör. Alle waren glücklich, das nichts passiert ist.

Gruß Hermann
 
Au mann, sehe ich das richtig, dass der Flieger auf der Unterseite flächig mit Paketklebeband "bespannt" wurde? :D

Aber mal was anderes- wie zum Teufel soll man ein solches Kauderwelsch in dieser Berichterstattung verstehen?? :rolleyes:

David
 
Das ist halt fischköpfisch, ein normaler Deutscher versteht das nicht. Da sind ja die Schweizer besser zu verstehen :D :D
 
Jetz red i:
bayer.gif

Mea sog i ned.
 
Kauderwelsch?

Kauderwelsch?

MPX- Flieger schrieb:
Aber mal was anderes- wie zum Teufel soll man ein solches Kauderwelsch in dieser Berichterstattung verstehen?? :rolleyes:
David
:confused:
Genau so wie Ich die Sprache meiner Nachbarn gelernt habe. Niederlaendisch waere fuer Euch genau so schwer wie Deutsch fuer mich.:p Na also.....
 
Fischköpfisch

Fischköpfisch

Gerald Lehr schrieb:
Das ist halt fischköpfisch, ein normaler Deutscher versteht das nicht. Da sind ja die Schweizer besser zu verstehen :D :D
:confused:
"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Wer dabei noch denkt, ist fast unschlagbar!" Sicher, jezt aber noch mal ueben in der Praxis!
'Normaler Deutscher', synonym mit 'sprachunbegabt'?:p
 
bart017 schrieb:
Ein normaler Deutscher versteht auch keinen Bayern:D :p
Ist ja ein Ding,

ich verstehe die Bayern und die Schweizer zu 90%, Holländer ein klein wenig. Ist halt ein Vorteil wenn man Hochdeutsch als erste Sprache hat :D ;)
Wenn wir moin sagen kommen ja schon viele Bayer ins Grübeln was wohl gemeint ist :confused:

Wie macht Ihr eigentlich euer Abitur in Deutsch? zählt das als Fremdsprache? :rolleyes: Oder ist das angeblich so schwere bayrische Abitur wegen der deutschen Sprache so schwer für Euch? Versteht Ihr denn wenigstens die Tageschau auch immer?:p

(Dies war neuddeutscher Spaß)

Gruß Hermann
 
Für mich interessant zu lesen ( ! ), sie hätten Flieger und Piloten zum Verhör mitgenommen. Ob der Flieger noch einen Pieps sagt, der ist doch total eingeschüchtert.
Oder machen das die Holländer immer so, erst mitnehmen und dann fragen ?
Nein, aber mal im Ernst, da fliegt einer " wild", ist das in Holland verboten? Oder muss man da dann darauf achten, daß der Vliegzeug ( meine Dichtung) ned aa auschaugt wiar a Ächta ? Weil sonst oana denga kannt, s waar aa a Ächda. Vliaga, moan i.
Versteht sonst in Deutschland den Bruno Jonas in der Nockherbergrede? Nicht? Schade, ist um Klassen besser, weil variantenreicher, als das Geschwafel z.B. in Berlin.
Aber, auf die Sprache an sich kommt es immer nie an...Hauptsach, sie kommt an.
Mei Red.
 
steht nun im Cafe
HWE
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten