Acromaster: Frage zu Servos

Hi,

ich wollte mir gerne den Acromaster als nächsten Flieger kaufen, da mein Taschengeld aber eher dürftig ist, wollte ich nicht unbedingt alles neu dazu kaufen.
Ich habe noch genau vier Servos da, die ich in den AM einbauen könnte.

2x Dymond 2000 auf den Querrudern
Dymond 1500 MG auf Höhe
Graupner C 3341 auf Seite

Wäre dies in Ordnung? Ich könnte natürlich auch die beiden letzten Servos tauschen, wenns was bringen würde.

Ach noch eins: welche Servoverlängerungskabel bräuchte ich?

Danke schonmal.

Grüße
Julian
 
Oben Unten