ADDICTION Von Braeckman

Nachdem ich meinen Fury am Samstag leider durch einen Totalausfall geerdet habe,brauche ich schnellen Ersatz.
Habe mit Herr Braekman telefoniert,der mir die ADDICTION an Herz gelegt hat.
Gibts Erfahrungen,Vergleiche zur Fury??Taugt der nur für 3D oder geht da auch etwas Kunstflug??
Ich werde zwischen diesen beiden Modellen wählen,Da ich nicht wüste ,in welchem Modell ich die Komponenten verbauen könnte.
Hat jemand Erfahrung mit beiden??
Einfach mal schreiben.
Was wiegt die ADDICTION leer??
Vielleicht kann das der Alvin mal posten.
Ralf
 
Hallo Ralf

die Gewichte stehen auf der Homepage von Braeckman...404 gr....meine war ein wenig schwerer...406 Gr....Du hast eine sehr gute Wahl getroffen...Ich glaube, dass Du die Fury schnell vergessen wird...und feststellen, dass man keinen F3A "Superflieger" sein muss um ein vernünftiges Modell anzubieten...aber warte noch zwei oder drei Tage....Ich in jedemfall bin sowohl von der Konstruktion und den Flugeigenschaften begeistert....

Gruß
Bernd
 

Gast_7368

User gesperrt
Meiner persönlichen Meinung nach ist so ein Modell viel zu 3D lastig. Das ist zwar unter anderem Geschmackssache, aber es gibt mittlerweile auch Modelle (ja auch in der Größe) die den Spagat wirklich sehr gut meistern. Die sind vll. nicht ganz sooo idiotensicher im 3D aber druchaus als angenehm fliegbar zu bezeichnen und geben auch im klassischen das her, was ich mir von so einem Modell wünsche. Bei der Addiction dürfte sie alleine das Profil schon in die Sparte Funflyer schieben. Aber wer sowas will, sicher nicht verkehrt, wenn man nur rumschweben und bissl rumhampeln will;)

Gruß Stefan
 
Da müssen halt die komponenten der mini Katana,Fury rein(750gr klasse)
welche Modelle gibt es den da zur Auswahl die beides können??
Motor will ich keinen neuen kaufen..
 
Stefan

wo kam der Wind heute in Cham her, dass Du weißt wie das Profil aussieht und was man alles mit der Addiction machen kann und nicht...Ich kann Die nur sagen...Messerflug, Rollenkreise, Geradeausfliegen, Rückenflug...alles bestens...fast so gut wie meine Katana......und diese ist keine MD.....

Gruß
Bernd
 
na wenn man den link "endeckt" hat man auch die Gewichte...
Rumpf ARF inkl. Kabinenhaube
: 135 Gr.
Motordom : 25 Gr.
Motorhaube GfK
: 28 Gr.
Rechte Fläche
: 60 Gr-
Linke Fläche
: 60 Gr.
Höhenleitwerk (Kpl)
: 15 Gr.
Seitenleitwerk (Kpl.)
: 7 Gr.
Fahrwerk (CfK) + Räder + Kleinteile
: 50 Gr.
Radverkleidungen (GfK)
: 15 Gr.
Steckung (CfK)
: 9 Gr.
:
TOTAL : 404 Gr.
 

Gast_7368

User gesperrt
wo kam der Wind heute in Cham her, dass Du weißt wie das Profil aussieht und was man alles mit der Addiction machen kann und nicht...Ich kann Die nur sagen...Messerflug, Rollenkreise, Geradeausfliegen, Rückenflug...alles bestens...fast so gut wie meine Katana......und diese ist keine MD.....
ich habe mir bei der Erscheinung dieses Modells die Videos und den Baubericht des Modells angesehen (bei rcgroups, is schon ne Weile her). Kann das Profil und die Flgueigenschaften also schon beurteilen, wie ich finde.

Unter klassischen Figuren verstehe ich auch eher andere Sachen. z.B schöne, saubere langsame Rollen oder gezeitete Rollen. Das sie im 3D enrsprechend gut geht ist klar. Ist in meienn Augen ein aufgemöbelter Funflyer (Rumpf für Messerflug angepasst). Wer sowas sucht ist sicher gut bedient, aber mir (und sicher auch anderen) würde da die Vielseitigkeit fehlen. Rollfiguren sind btw auch die Schwäche der Katana (Stichwort Rumpfhöhe). So, jetzt wieder back to topic würde ich sagen;)
 
Ja , wird schon 3 D lastig sein, aber gut zum üben.. da hab ich persönlich Nachholbedarf..und bald dürfte auch meine KAtana in der Luft sein ,da gleicht sichs aus..wie gesagt .. hab die Komponenten,hab auch noch ein Setup für ne Fury...
 
........habe heute zwei von den Fliegern bestellt...........für den Pati und mich! wir freuen uns schon riesig drauf und werden bestimmt einiges lernen können, bevor wir dann mit wertvolleren Modellen in die Luft gehen!:p
(glaube übrigens, das das der Hauptverwendungszweck der Addiction ist!)

Gruß von Burkhard
 
So was gibts auch.. Am Sonntag bestellt, am Dienstag da..
Super..
sieht ganz gut aus...mal wiegen und sichten..
 
Hallo,
Habe die Teile gewogen und komme sogar auf 14 gr weniger als die "Werksangaben".Die Verarbeitung ist erstklassik.Viel Kohle verbaut,nachbügeln war nirgends notwendig.
Die Fahrwerksbefestigung scheint gut gelöst zu sein. da bin ich gespannt ob das meinen Landungen Stand hält.
Die Querruder sind schon anschaniert und die Ruderspalte abgedichtet.Der Motordom ist auch schon fertig.Die Klebestellen sehen gut aus,aber einfach nochmal mit Zack nachgehen,so steht es auch in der Englischen Montageanleitung ,die sehr gut bebildert und ausführlich ist.Trotz der geringen Spannweite von 1m ist die Tragfläche 2Teilig steckbar ausgeführt,aber vermutlich werde ich die Fläche nur einmal montieren.
Das Zubehör ist reichlich und von guter Qualität..
 
Hallo Ralf, und was macht deine neue Kiste schon angefangen ? Bei dem Wetter brauchst dir glaub auch keinen Stress machen ! Viel Spaß beim bauen :-)

Viele Grüße Andy
 
@Andy
habe gestern den Fasching celebriert...ich leb heut nix.. das würde nichts werden..:D :eek:
 
ich habe fertig...................drei Std...............:D
IMGA0492.JPG

das Teilchen ist der Hammer!

PS (habt ihr das MG Servo eigentlich auch auf Seite?
 
Na Gratuliere.. RUCKZUCK.. na ist ja auch nicht wirklich viel zu tun..das Grün sieht ja schon wunderbar giftig aus..
wirds heut was mit fliegen?? oder stürmt es in Wetter?? wo ist den Wetter??
oder machst den Erstflug in einer Tiefgarage:D sollte ja möglich sein...
 
Wie hoch ist den dein Gesammtgewicht??
Mit welchen Komponenten ist deine Ausgestattet??
Mit welcher Akkugröße fliegst du??
Grüßle
 
hallo Ralf,
jo.......sieht echt giftig aus!........fliegen ist leider nicht (Schneegestöber!!!)

müsste mal wiegen........aber ich habe das Komplettset genommen. Werde mit 3S fliegen.kommt drauf an, wieviel A sich das Setup zieht. Werde den Lipo danach auswählen!

Tja......wo ist Wetter?.....an der Ruhr.....Nähe Hagen, Dortmund, Bochum........
da ist das!

Gruß von Buki
 
Hallo

laut Herr Braeckman....soll das MG Servo auf Seite...wegen des Spornrads...empfohlen wird ein 1800 mAH 3S1P 20C....wenn der Thrust 20 eingebaut ist....

Gruß
Bernd
 
Oben Unten