Alte MC 12 auf Hott umrüsten

Hallo ,
weiß jemand wie die Pins am Hott Modul 33300 belegt sind ?
Gibt es vielleicht ein fertiges Kabel,oder hat vielleicht schon jemand eine alte MC 12 umgebaut ?
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Moin,

die Anleitung weiß das ;). http://www.graupner.de/mediaroot/files/33300_Modul_M-G1_DE.pdf

Ansonsten wäre etwas mehr Input nicht schlecht - so ein paar unterschiedliche mc-xx gab es ja dann doch ... Ein Klick auf meine Webseite zum RC-Bereich (Google kennt es auch) bringt dazu noch eine bebilderte Anleitung. Wie ihr die Sache in der mc-12 mechanisch löst, fällt unter den Punkt "Selbst-ist-der-Mann" ;). Fertige Kabel dürfte es kaum geben. 3 Strippen vom alten Modul abtrennen und korrekt am neuen Modul anlöten sollte aber niemand, der in seinem Sender rumbasteln möchte, vor ernsthafte Probleme stellen :p.

Nachtrag: Die Belegung des Steckers und der mc-12 findet sich übrigens auch im Magazin unter "Lehrer-Schüler fabrikatübergreifend". Janz eenfach ma suchen, wa :D

Nochen Nachtrag: Habe gerade mal die Bilder meiner mc-12 rausgesucht. Geht so, wie in obigem Link beschrieben: PPM von der Stiftleiste abgreifen (Schülerbuchse), Masse und Ub ebenfalls. Das Modul könnte man bei Verwendung eines kleinen Akkus neben selbigem plazieren. Zumindest dann, wenn ihr wirklich die Methusalem mC-12 und nicht die mX-12 meint ...
 
Zuletzt bearbeitet:

VSTAR

User
Hallo Ingo, hallo Roland,
ja ich meinte die alte MC 12.

Vielen Dank für die Hilfe, aber ich hab noch eine Frage. Woher weiß man die Belegng des Hott- Moduls-Steckers. Auf den Bildern sieht man immer 4 Kabel im weißen Stecker und du sprichts nur von den "3 Strippen"!

Gruß

Gregor
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten