• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Alter Graupner Katalog 1963

mannikla

User
Hallo zusammen,

bei einem unserer Vereinssenioren haben wir, bei der Suche nach einem alten Plan, bisschen die Grabbelkiste durchwühlt.
Dabei kam ein Graupner Katalog zum Vorschein.
"Graupner Modellbau - Katalog 18 FS " Ausgabe November 1963.

Als Neuheit unter anderem die Variophon 2/4.

Da geht mir das Herz auf....

Kann man so etwas irgendwo, irgendwie archivieren?

Gruss Klaus
 

Chrissy

User
Einscannen...

Einscannen...

...und nach .pdf konvertieren.
Das würde ich auch gern mal durchblättern, das war 9 Jahre vor meinem Supergau :D
Mein erster Sender war eine Graupner/Grundig Varioprop 12S und die is leider net mehr da... :cry:
 

Ragnar

User
scannen

scannen

coole Idee,

ich scanne derzeit alte Trix Experess Magazine aus den 50igern.
und meine erste Anlage war eine Varioprop 6, später kam die 12 S
und beide hab ich noch, incl, Bausteinen, Servos un Zubehör. (nur falls jemand Interesse hat)
 
Hallo Klaus!

Obwohl Dein Post schon anderthalb Jahre alt ist, denk ich mir dass Du Dich über die Bilder von einem Mechanikus Heft Sept. '63 freuen wirst. Der Bericht ist allerdings vom Variophon II Sender, und nicht vom 2/4 Sender. Der Unterschied ist wohl nur zwei extra Tonkanäle für 2-Achs Steuerung.

Hallo zusammen,
---
Als Neuheit unter anderem die Variophon 2/4.

Da geht mir das Herz auf....
---

Gruss Klaus
Enjoy,
Eppo

P.S.: Man flog damals noch ganz vornehm auf dem Flugfeld mit Krawatte!!! ;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

mannikla

User
Hallo,
@Eppo
immer wieder schön.

...und ich bin bei Martin - Krawattenplicht, oder ersatzweise rote Hüte.

Ich hab letztes Jahr FMT Jahrgänge komplett von 1962 bis 2016, jede Menge alte Kataloge, was sich halt so in einem Modellfliegerleben ansammelt, bekommen.
Hab immer einen Jahrgangs Ordner neben meinem Bett als gute Nacht Lektüre.
Ist immer wieder eine grosse Freude und ein schwelgen in Erinnerungen (zumindest ab '72) beim Durchblättern.

Bin auch schon bisschen am probieren, zumindest die Kataloge zu scannen.
Würde die dann bei RC Library einstellen wollen.
War aber noch nicht wirklich erfolgreich.

@ SAS
Hallo Stefan, der Link zu conrad-antiquario Katalogarchiv kannte ich noch nicht.
Ist aber leider auch nicht sonderlich umfangreich im Bezug auf Kataloge.


Gruss Klaus
 

doloebig

User
Bin auch schon bisschen am probieren, zumindest die Kataloge zu scannen.
Würde die dann bei RC Library einstellen wollen.
War aber noch nicht wirklich erfolgreich.
Gruss Klaus
Hi Klaus,
Zeitung und Kataloge lassen sich mit Fotos ganz gut digitalisieren.
Fotos sollten rechtwinkling zum Objekt sein(gleich beide Seiten), geht ganz gut mit Stativ. Es gibt tolle Software die alles Unnötige beschneidet und und mit der du Verzüge entfernt kannst.
Alles in allem ist sowas aber immer noch ne Fleißarbeit
@Patrick Kuban kann ein Lied davon singen, der hatte ein ganzen Dachboden voll beschmutzes Holz was er mal in PDFs verwandeln will(denke aber eher seine Kinder verwandeln das mal in Altpapier).

Doro
Hier mal ein Beispiel
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Relaxr

User
Genial. Die Kataloge müssten ein eigenes Wiki bekommen. Bitte alles zusammentragen.
Als Bub habe ich die abends im Bett durchgeblättert und danach vom (absolut unerreichbaren) Besitz vieler Modelle geträumt.
Freiflug mit nem kleinem UHU und einigen kleinen Gummimotor Cessnas war drin - mehr nicht. Die Fernsteuerungen waren unbezahlbar als Schüler.

Eben dort den kleinen JETEX Treibsatz (6,5 gr) entdeckt, hat den mal wer gehabt :D 12-14 sek Laufzeit :cool: das wäre auch mal ein Späßchen. Wenns die Treibsätze noch gibt, weiss man, was das war- Hydrazin ? :D:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Genial. Die Kataloge müssten ein eigenes Wiki bekommen. Bitte alles zusammentragen.
Komm zum Griechen!

Zeitung und Kataloge lassen sich mit Fotos ganz gut digitalisieren.
[..]
Alles in allem ist sowas aber immer noch ne Fleißarbeit
@Patrick Kuban kann ein Lied davon singen, [..] denke aber eher seine Kinder verwandeln das mal in Altpapier.
Es könnte sein, daß ich mich vorher noch durchringe: > SO <

servus,
Patrick


edit: dazu jibbet natürlich oochn Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Eben dort den kleinen JETEX Treibsatz (6,5 gr) entdeckt, hat den mal wer gehabt :D 12-14 sek Laufzeit :cool: das wäre auch mal ein Späßchen. Wenns die Treibsätze noch gibt, weiss man, was das war- Hydrazin ? :D:D
Hast Du ein paar Tage über ;-?

Jetex.org 👀

Es gab auch mal eine Yahoo-Gruppe dazu, die ist faktisch sanft entschlafen. Yahoo stellt diesen Messengerdienst zum Jahresende eh ein, die können/wollen nicht gegen die noch größere Datenkrake Zuckerberg anstinken.
 
Früher war alles besser und einfacher.
Heli-Fliegen ging mit einer Hand ;)

Gruß
0IIi
Von Robbe/Futaba gab es die "Starkombi" ! Das war ein Sender auf dessen Kreuzknüppel ein Drehregler montiert war. Laut Aussage einiger Experten aus meinem Club war auch ein entsprechender Variopropsender geplant. Oder es hat jemand das entsprechende Teil transferiert....
 
Oben Unten