Alternativen zum Kontronik Fun 400-23

Tja der Titel sagt eigentlich schon alles aus - wie schaut es denn mit anderen BL Motoren der selben Grösse aus? Und was kosten sie?

Achja soll ein Modell mit bis zu 500gr befeuern und das bei 8 Zellen KAN 1050.

Andreas

[ 21. Oktober 2003, 12:12: Beitrag editiert von: wing ]
 
Tja der Titel sagt eigentlich schon alles aus
Nicht ganz. Für eine umassende Beratung :D wäre noch die ein oder andere Angabe hilfreich.

Motormodell? Segler? Getriebe? Einbauverhältnisse?

[ 21. Oktober 2003, 14:34: Beitrag editiert von: Juergen Schrader ]
 

Sebastian Scheinig

Vereinsmitglied
Hi Andreas,

Vergleichbar mit dem Fun ist z.B. ein Mega AC16/15/4, der hat 2200U/min/V und kann bis 25A (mehr geht bei den KAN ja eh nicht...). Dabei wiegt er nur 76gr und kostet beim Stratberger 75€ (oder bei A-C da kost er inkl. Versand sogar nur rund 71€).

Für was brauchste den denn? Für den Microjet?
Da wäre vielleicht sogar noch nen Mega AC16/7/5 interessant, zwar genauso teuer/billig wie ein 16/15/x aber dafür nur 48gr leicht! Soll laut Strat bei 8Zellen und 4,7*4,7 CamSpeed 20490U/min machen.
 

Motormike

Vereinsmitglied
Er hat ne Pilatus Porter, da wuerd euach was anderes Sinn machen, grins
 
Richtig Sebastian - er soll in den MicroJet rein. Was gegen den Fun 400 spricht? Eigentlich nur der Preis.

Andreas
 

Snoopy

User
Ich finde der Preis (119€ beim Himmlischen) geht für die gebotene Leistung und Qualität völlig in Ordnung, wenn man dann noch bedenkt, dass es komplett "Made in Germany" ist.

Ich persönlich bin von CZ Produkten bis auf wenige Ausnahmen wieder runter, wenn man mal ein Problem hat ist der Hersteller doch recht weit weg und dann ist man vom Service des Händlers abhängig. Soll jetzt nicht heissen, dass alles aus CZ schlecht ist, kommt halt darauf an, was man für einen Anspruch hat.

Gruß Sebastian
 
Oben Unten