Alula Evo Trimmung für schnelle Rollen

Federl

User
Hallo,
bitte teilt mir eure Erfahrung mit schnellen Rollen mit der Alula mit.
Kenn nur Leute die Probleme haben weil sie völlig verzogen werden.
Mein bestes Ergebnis hatte ich bisher mit dieser Einstellung:
Liebe Grüsse
Federl
 
Hallo Federl,

Viel besser bekomme ich das auch nicht hin. Schaut übrigens eh net schlecht aus. Bin allerdings die Alula erst ca 7h geflogen.

Philipp
 

UweH

User
Hi, bei mir hilft da nur kräftig nachdrücken :rolleyes:



Wenn die Rollen sauber und gerade sein sollen flieg ich das Weasel :D

Gruß,

Uwe.
 

Federl

User
danke Uwe, danke Philipp..
ja, das Wieserl, das dreht seine Rollen ganz von selbst. Meins auch.
Hab heut noch einmal getestet. ohne nachdrücken wird das nicht!

Hier für die kommendén schlechten Tage a bissal a Sonne:

LG
Hans
 

Federl

User
Hi Philipp,
das ist Steiermark Region Teichalm Sommeralm. Leider sind die Westhänge rar, und
dieser ist privat...
Wo fliegst du in Wien??
 

Relaxr

User
Hi - du hast ja genau die gleiche Anfrage bei RCLine laufen, wo auch genau die gleichen Antworten kamen: andere Nuris/Segler rollen besser als die Alula, wobei das gezeigte nicht schlecht ist. WENN (!) du sauber rollen willst, hole dir einen Leitwerkler ohne V-Form. Die Alula ist kein anspruchsvoller Flieger, eher ein "urban glider". Wobei sie am Hang Spass macht, zugegeben. Aber Rollen wirst du damit niemals richtig sauber und zackig hinbekommen.
Markus
 

Federl

User
Hi Markus,
ich hab die gleiche Frage in insgesamt 5 Foren weltweit gestellt. Und bekomme ähnliche Antworten.
Meine Frage ist nicht wie man Rollen im allgemeinen fliegt, ich hab genug Hangfräsen, sondern wie es manchen gelingen mag das mit der Alula zu tun...denn es gibt Videos
mit tollen Alula Rollen.

Ich hab Micheal Richter gefragt und er gibt den Tipp die Ruderscharniere zu perforieren,
damit stellen sie schneller und exakter...ändert aber nix.
Mehr Ausschlag verschlechtert die Situation bei hohem Tempo.

Ich bin mit dem SP ans Limit gegangen, fast 5mm hinter dem Marker..hilft alles nix.

Nur ganz genau dosiert drücken ...und das ist bei meinen Winden hier sehr riskant.
 

Federl

User
Hi Uli,
ja, ich flieg ihr sowieso völlig nackt. Ohne Expo und D/R. Diff. wär kontraproduktiv, was
allerdings helfen könnte wäre einen Versuch wert, den ich mit meiner Spektrum dx6i leider
nicht probieren kann: für die Rolle etwas tief mit QR neg.Diff. mischen.
Aber Kunstflieger wird er keiner. Dafür kann er auf allerengstem Raum ohne Höhenverlust
turnen. Und das hat was!!
Gruss
Hans
PS las gerade deinen link und seh dass wir Berufskollegen sind :)
 
Hallo Hans,

ja, etwas drücken hilft natürlich bei der Rolle - sobald der Alula fast 90 Grad "rum ist" - das kann man ja auch manuell machen.

Viele Grüße aus Köln

Uli
 

Federl

User
Hallo Uli,
ich hab jetzt überall herumgefragt. Schlussendlich kann ich zwei Lösungen finden:
1. für die Rolle die Startphasenmischung verwenden
2. wer es elektronisch mischen kann: Qr Diff neg (nach unten etwas mehr Ausschlag)

Lieben Gruss aus Graz
Hans
 

Federl

User
PS: ich hab den Piloten angschrieben und er hat mir folgenden Trimm geantwortet:

Aileron 10 mm up, 9 mm down and 90 % expo.

Elevator 6 mm up and down, 75 % expo.

Gc at the dots, but when I use ballast for DS and high wind, I always  put it so the cg is a bit more forward, It gives the glider more stabillity.

And I use mode 2, so I have mixed rudder so when I hold the the Tx in left hand and give it full left rudder, it give the plane about 1 mm down elevator. In this way I can throw realy hard without the Alula goes into a big loop. at the top I just release stick
SpeedsterDEN
 
Hallo Hans,

Ich bin ab und zu in der Steiermark und fliege dann dort Teichalm. Rund um Wien Braunsberg,Hohe Wand und Heide.

Bin grad aus Graz von meiner Schwiegermutter und Graz-Marathon gekommen.

Übrigends, bin ich wahrscheinlich 29.10 bis 1.11 in Graz und wenn es das Wetter zulässt wieder auf der Alm:cool: Dann werden vor allem die F3F/B Geräte ausgepackt. ALULA ist aber jetzt immer mit Flieger.

Also, wenn Du Zeit und Lust hast ...

Philipp
 

Federl

User
Hallo Philipp,
mir wird das schon zu kalt sein, ich hab schon genug kalten Wind auf der Aim gehabt...
Aber wer weiss schon wie das Wetter wird.
Mal schauen.
LG
Hans
 
Oben Unten