Angel S 30E Sebart

Ist die Angel S 30e schon verfügbar ?
Auf der Hompage von Sebart steht, verfügbar ab Juli 2008.

Angel-00.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gaspet

User
Angel S30

Angel S30

Hallo Gerhard!
Ich habe gerade von Rainer Hacker eine Mail bekommen: Angels S 30 kommen Anfang September in kleinen Stückzahlen!
Gruß Peter

Helios F3A 25 E - habe immer noch keinen Händler gefunden, der sie liefern kann!!!
 

max-1969

User
bedingt lieferbar

bedingt lieferbar

Ich habe gerade bei Hepf im Shop nachgesehen ... da ist die grüne S30 als Lagerartikel angegeben ... und beim Schweighofer auch ... also sollten bedingt lieferbar sein ... ausser es ist in beider Shops ein Fehler drinnen ... also nur kurz einen Blick zu uns Össis werfen :-))))

@ Ralf
Hab heuer mal einen Thread über die neuen Modelle von Sebart aufgemacht, da ist der Shark auch im Bild ... siehe http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=93941
 

max-1969

User
Gerhard_Hanssmann schrieb:
Hier ist ein Video mit >>Sebart<< vom Angel S30E

Wieder ein Super Viedeo von Seba. Durch die grösseren Ruderflächen der S30 im Vergleich zu S50 sieht es so aus, als ob die "Kleine" auch mehr für 3D ausgelegt und optimiert wurde ...

Was mich etwas wundert ist der doch relativ hohe Preis im Vergleich zu S50 ... sind nur mehr 17€ und dann bekommt man schon die S50.

Und diese geht im klassischen Kunstflug meiner Meinung nach wirklich super.
Ich hab heuer mal meinen ersten RCIII Bewerb bestritten und das mit der Angel .. ich hatte das einzige kleinere Modell (5S) im Bewerb und da auch noch ziemlich viel Wind herschte doch deutliche Nachteile ... trotzdem wurde ich nicht letzter (sondern vorletzter :) ) und wenn meine Nerven etwas mehr durchgehalten hätten wäre noch der ein oder andere Platz dringewesen.

Einige Punkterichter und Piloten haben schon etwas gestaunt, wie gut die Maschine geht und das bei etwa 1/3 der Kosten gegenüber den anderen Modellen. Meiner Meinung nach eine ideale Einstiegsmaschine mit überschaubaren Kosten.
 

Motormike

Vereinsmitglied
@Gerhard

komme morgen gegen 12.30, E-Mail geht momentan nicht
 
max-1969 schrieb:
Einige Punkterichter und Piloten haben schon etwas gestaunt, wie gut die Maschine geht und das bei etwa 1/3 der Kosten gegenüber den anderen Modellen. Meiner Meinung nach eine ideale Einstiegsmaschine mit überschaubaren Kosten.

Dem kann ich nur beipflichten, der die Angel ist aus meiner sicht die Maschine mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerade wenn ich noch die Akkus und Ladetechnik betrachte.
Die Angel ist mein absolutes Lieblingsflugzeug.
 
Der 50e ist nicht viel teurer, das ist richtig , jedoch die Ausstattung für den Großen schlägt schon heftig zu Buche.
Der kleine ist da schon um einiges günstiger Auszustatten.
Ich fliege die Su 29 (die kleine )und hab dem entsprechend auch die 3S Akkus in der Größe.. da kommt man günstiger weg..
Scheint aber ein Echter Renner in dieser Größe zu sein
 

max-1969

User
@Ralph
Das stimmt schon , aber das gilt vorwiegend für den Antriebsakku ... denn bei Motor, Regler, Servos, Empfänger ist nicht mehr viel sehr Unterschied.
Aber sicher ist alles miteinander um ca. 150 - 200€ mehr ... nur fliegt die Maschine auch ganz anders wie eine S30.
 

max-1969

User
drum gibt es jetzt ja auch die S30 Angel :D :D
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten