Anlenkung Bugfahrwerk

joke-bo

User
Hallo,

ich brauche mal Hilfe für meine Fahrwerks Anlenkung. Das Fahrwerk habe ich so bekommen wie auf dem Bild.
Leider ist es für mich nicht ersichtlich wie die Anlenkung dran gehört. Habe auch das Gefühl das etwas fehlt.
Das Fahrwerk soll von einer L39 Fly-Eagle-Jet sein.Kann mir jemand mal ein paar Bilder von der Anlenkung senden.

Gruß Johann

k-DSC04530.JPG
 
Anlenkung

Anlenkung

hallo Johann ja hast recht da fehlt der führungsbolzen am federbein!Der Umlenk Hebel wird auf die vordere Kulisse geschraubt und greift dann mit der Öffnung beim ausfahren in den bolzen.mach dir einen kleinen 1,5x1,5cm Winkel aus Alu und als bolzen eine 4mm schraube oder eine 4mm hülse mit gewinde zum verschrauben.mfg Chris
 
Hallo Johann,

schau dich mal bei GZ Retracts um da sieht man die Funktion.
Hier zum Beipsiel dieses Bild, nur dass bei dir nicht das Servo
an der Mechanik sitzt sondern nur die Anlenkung daran montiert ist.


Gruß
Dirk
 
Hallo

Vieleicht helfen Dir ja folgende Bilder (Fahrwerk L39 Flyeagele Jets), Bolzen is drehbar, Bein habe ich mal dahinter gestellt.

Gruss
Uwe
 

Anhänge

  • 20130211_201801.jpg
    20130211_201801.jpg
    121,2 KB · Aufrufe: 197
  • 20130211_201822.jpg
    20130211_201822.jpg
    126,2 KB · Aufrufe: 282
  • 20130211_201906.jpg
    20130211_201906.jpg
    120,2 KB · Aufrufe: 194
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten