Antriebslösung eines Hotliners???

Hallo alle zusammen,

Ich hab mir mittlerweile eine Vielzahl an Forenbeiträgen angeschaut rund um das Thema Antriebslösung für einen Vmax Evo III.
Dadurch hab ich auch viele Meinung zu diesem Thema gelesen, die auch sehr unterschiedlich waren.
Wie dem auch sei hab ich vor mir einen Vmax Evo III zu bestellen.Geplant ist ein Kira 500-30 kombiniert mit einem Jive 100 LV(Drive 610).Als Akku ist ein Lipo vergesehen mit 4 Zellen und 4000mah.
Mir kommt es drauf an, dass ich ihn allein starten kann und dass er eine hohe Steiggeschwindigkeit aufweist(vllt 30m/s oder mehr).

Nun ist meine Frage ob das mit diesem Antrieb + Komponenten überhaupt realisierbar ist und welcher Propeller da am geeignetsten wäre.

Ich bin sehr dankbar für eure Antworten.
 
Hallo !

Nimm zumindest den 500-3600, ist sonst zu zahm, hatte diesen kurz
in der Surprise, leider habe ich die Log's gelöscht.

Aus der Erinnerung: mit RFM 16x16 ~130A, mit 17x18 ~160 A Standstrom.
Deine "30 m/s" sind drinnen, der Start ist auch kein Problem

Vg,
Andreas
 
ich hab den V-Max Classic mit kira 500/ 30 Cam prop 16x13 Kokam 4s 3600 mah .Zieht so um die 60 Ampere .Geht mir persönlich flott genug und man hat fast 3 minuten Motorlaufzeit Mit einer RFM 16X 16 soll es aber noch besser gehen .Weiss aber nicht wo dann der Strom liegt .Laut Drive Calc liegt der Strom dann zu hoch für mein Regler und Akku .Das drive Set 610 hab ich auch aber mit dem 80 LV .Laut Kontronik gibt es das nicht mehr mit dem Jive 100
 
Servus,
ich fliege das Drive 610 mit einer 17x19 von Strat. Standstrom mit einem 4900 4s Rhino so 110 Amp. Das geht ganz gut und ist auch haltbar. Die 30 m/s müssten da schon drin sein.

Grüsse, EDTB
 
Hallo,

ich suche selber einen 4s-Antrieb für meinen Hotliner. Dazu habe ich auch mal bei Kontronik angefragt.

Folgende Antwort kam zurück:



Hallo,

folgende Setups wären möglich:

Kira 500-30-6,7 an 4s Lipo mit einer 16x13 Luftschraube. Hier kommen ca. 25 bis 30m/s raus.
Kira 500-36-6,7 an 4s lipo mit einer 15x13 Luftschraube. Über 30m/s.

Beides ist von der Abstimmung nur für den Hotlinertypischen Kurzzeitbetrieb bei ausreichender Kühlung geeignet.


Ich denke mal, der 500-36 ist da wohl die bessere Wahl. Sicher kann man da mit einer anderen Luftschraube noch was rauskitzeln ;)

Gruß,
Christian
 
hallo!

kira 500-36 6,7:1, RFM 16*16, 4s = ca. 125 A

geht gut und ist voll alltagstauglich.

bei mir schon seit einem jahr im einsatz. ohne probs.

gruss toni
 
Danke für die Antworten,ihr habt mir schon sehr geholfen.

Eine Frage @ salto123
Was für einen Sorte von 4s Lipo fliegst du bei deinem setup?

gruß oli
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten