• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

ASK-14 Graupner

boeto

User
Hallo Alle
Warum nicht einscannen und dem Eckart Müller schicken . Er vektorisiert das ganze und gut ist.
Schönen guten Abend,

und wie soll ich das machen?
Habe ja nur einen relativ einfachen DIN A4 Scanner und das Ding ist um ein gutes größer:confused:
Das hat mit DIN A4 aber schon rein gar nix zu tun!

Ach ja und wer ist Eckart Müller.

Sorry bin noch nicht der TOP Insider:(

Tommy
 
Hi Tommy,
Eckardt macht hier Grafik.

Als Schrift wurde wohl Arial verwendet, da braucht man doch nichts bearbeiten:

D-KOGA
naja, nicht ganz...


noch eine ASK 14
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Hänschen

Als Schrift wurde wohl Arial verwendet, da braucht man doch nichts bearbeiten:
Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen, daß keine Arial verwendet wurde:
- diese Schrift gibt es erst etwa seit 30 Jahren
- die Ästhetik dieses Schrift ist sehr umstritten und wahrlich, da gibt es schönere und bessere...
 
sag ich doch...;), so ähnlich eben...

"etwa 30 Jahre" können aber auch 40 sein?;)

sieht man die Originale an, verwendet jeder was anderes...
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Eckart

Bin zwar nicht der Experte - aber bei den 2-3 Dingen, auf die ich geachtet habe, sieht das richtig gut aus! :)
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
Ach ja und wer ist Eckart Müller.
Sorry bin noch nicht der TOP Insider:(
Hm, das wundert mich nun doch etwas. Nicht die Tatsache, dass mich nur ein kleiner Kreis kennt, das ist normal, aber dass Du diese Frage stellst. Schließlich haben wir seit Deiner ersten PN an mich vom 18.01.2012 einen regen Meinungaustausch per PN und E-Mail...:eek: :D

Eckart:)
 
Völlig offtoppisch in diesem Fred ,aber da es hier gerade um Schriften und Embleme auf alten Graupner-Gurken geht................

"Der kleine UHU" als DXF-Datei wär ne echt feine Sache, um den RESonny- Bauplan noch etwas aufzupolieren;)

Aktuell würde dieser Schriftzug dann mit schlappen 80cm Länge auf dem Flügel prangen..................

Das charakteristische aufgedruckte Pilotenmänchen muss ich auch noch mühsam rekonsruieren, da es im Plan nicht eingezeichnet ist.

Oder kann irgendwer, der noch so einen Sonny/Uhu Baukasten gebunkert hat mal so ein bedrucktes Seitenteil auf den Scanner schmeissen?

 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
"Der kleine UHU" als DXF-Datei wär ne echt feine Sache, um den RESonny- Bauplan noch etwas aufzupolieren;)

Aktuell würde dieser Schriftzug dann mit schlappen 80cm Länge auf dem Flügel prangen...
Ham wir doch schon! Nur noch'n bischen umformatieren (DXF)...

Das charakteristische aufgedruckte Pilotenmänchen muss ich auch noch mühsam rekonsruieren, da es im Plan nicht eingezeichnet ist.
Aber nicht doch, ist alles bereits erledigt! ;)

Oder kann irgendwer, der noch so einen Sonny/Uhu Baukasten gebunkert hat mal so ein bedrucktes Seitenteil auf den Scanner schmeissen?
Wirklich nicht nötig! ;)

Denn das ist alles schon da! Seit dem 21.03.2011!

Nur runterladen musst Du es selbst...:rolleyes: :D



Der Zeichenknecht!
 
Zuletzt bearbeitet:

boeto

User
Hm, das wundert mich nun doch etwas. Nicht die Tatsache, dass mich nur ein kleiner Kreis kennt, das ist normal, aber dass Du diese Frage stellst. Schließlich haben wir seit Deiner ersten PN an mich vom 18.01.2012 einen regen Meinungaustausch per PN und E-Mail...:eek: :D

Eckart:)
Servus Eckart,

aber na klar kenne ich dich jetzt und da bin ich auch ganz froh darüber;)
Ich habe diese Frage aber bereits am 19.12.11 gestellt und zu diesem Zeitpunkt kannte ich dich eben noch nicht.

Aber mal ehrlich, ich finde das mit denVektorgrafiken von dir eine super duper Sache.
Schön das es jemanden wie dich gibt der sich auch damit beschäftigt und somit diese Schätze für die Nachwelt erhält.

Schöne Grüße aus dem tief veschneiten Oberbayen und ich werde das mit den Scan mal probieren und dich informieren.

Tommy
 

Eckart Müller

Moderator
Teammitglied
Uuuuppps........

Uuuuppps........

...Entschuldigung, Tommy!:eek:

Wer lesen kann, ist eindeutig klar im Vorteil. Ein Datum besteht eben aus mehr als nur den beiden ersten Ziffern...



Eckart
 
Ham wir doch schon! Nur noch'n bischen umformatieren (DXF)...

Aber nicht doch, ist alles bereits erledigt! ;)

Wirklich nicht nötig! ;)

Denn das ist alles schon da! Seit dem 21.03.2011!

Nur runterladen musst Du es selbst...:rolleyes: :D


Der Zeichenknecht!
Danke Eckart....

Aber irgendwas passt nicht, denn das Männla dass ich meine hat einen Helm auf und saß auf einem Schleudersitz (in einem Segler), was ich schon als kleiner Junge höchst spassig fand.........................



Deswegen muss es auch genau dieses Kerlchen sein.............................
Nixdestotroz war mein Flieger noch ein "kleiner Uhu"--- so stands auf dem Wasserschiebebild zu lesen und so isses auch in dem Plan den ich da ergattert hab.


Scheints sind wir schon wieder mal auf ein interessantes Mosaiksteinchen zum Thema "Modellrecherche" gestossen, denn dein Lockenköpfchen kannte wiederum ich noch nicht.
Also gabs da verschiedene Untervarianten!

Für den Nachfolge-Uhu gilt übrigens das Gleiche--Hier wäre der (rote) Aufdruck interessant den er hatte, bevor er zum "Pilot" umdeklariert wurde.
 

GC

User
Igitt Verbrenner ;), in meine ASK 14 kommt was elektrisches rein. Vielleicht sogar mit Getriebe. hat jemand schon mal eine ASK 14 elektrisiert?
 

GC

User
Die ASK 14 war für ihre Größe arg schwer. Mit Elektroantrieb wird sie sicher nicht leichter und natürlich ist sie dann nicht mehr Original. ;)

:) Jürgen
Jürgen, nicht mehr original aber originell! :D

Originalgetreu war sie noch nie. Oder denkt jemand beim Anblich dieses Modells an ein ASK14?

Und ist sie denn noch Original, wenn man eine 2,4GHz Anlage einbaut? ;)
 
Oben Unten