ASW20 von HANGAR 9 / Horizon hobby

TOGA

User
Biete hier eine ASW20 von HANGAR 9 mit 4,7m Spannweite an. Das Modell ist ausgestattet mit dem empfohlenen Motor Eflite 60, Jeti spin 99 opto. , A5060 Spektrum Servos, Einziehfahrwerk, elektrischen Störklappen, 2 x 2S Lipos als Empfängerakku, Powerbox Weiche.Zusätzlich ist noch ein Cockpitpanel von scale-cockpits verbaut und sehr hochwertige Flächenschutztaschen aus den USA (350€ neu), eine komplette Rumpfschutztasche und eine Schutztasche für das Höhenleitwerk. Wer die ASW kennt der weis, dass das verbaute elektrische Einziehfahrwerk einen unterdimensionierten Elektromotor hat, der bei mir nicht mal den Erstflug erlebt hat sondern recht schnell Karies bekommen hat. Es wurde also das originale Einziehfahrwerk mit einem Servoantrieb versehen, so wie hier im Forum empfohlen. Beim Auspacken für die Fotos viel mir auch ein fehlendes Scharnier an einer Fahrwerksklappe auf das neu verklebt werden müsste. Die 2 passende SLS Lipos würde ich natürlich auch noch mitgeben. Des Weiteren auch noch der original Startwagen der die Maschine Eigenstartfähig macht. Natürlich ohne den Graupner Empfänger.
IMG_20200327_112414.jpg
IMG_20200327_112105.jpg
IMG_20200327_112506_1.jpg
IMG_20200327_112626.jpg
IMG_20200327_112743.jpg
IMG_20200327_112801.jpg
IMG_20200327_112928_1.jpg
 
Preis
1600€
Zustand
kaum geflogen, also gebraucht
Versandart/-kosten
Nur Abholung
Übergabeort
Darmstadt

TOGA

User
Huch, hier habe ich einen Fehler gemacht:
Ich habe ja 2 SLS 6S1p 5000mAh Akkus, und habe beide zum Abfluggewicht dazu adiert, geflogen wird aber doch nur mit jeweils einem.
Also:

Abfluggewicht etwa 8,9 Kg
 
Oben Unten