Aus 8 mach 7

Moin,

habe einige 8-zellige Akkus geschenkt bekommen. Mein Regler verträgt diese Spannung nicht, so dass ich daraus gerne 7-zellige Packs machen möchte. Habe gehört, dass das geht - weiss nur nicht wie.

Edit: NiMH Akkupacks

Bin gespannt auf Eure Tips.

Thomas
 
Mein Tip: Schrumpfschlauch auf - Zelle mit einem 80W Lötkolben rauslöten - Kabel wieder dran - Schrumpfschlauch wieder neu dumrum.
 
Moin,
oder den ganzen Pack ins Tiefkühlfach und nach 3-4 Stunden die "überflüssige" Zelle abbrechen - d.h. mit sanfter Gewalt hin- und herbiegen.

Zur Not kann man die Zellenverbinder auch mit der Kneifzange lösen und die Überstände vorsichtig zurückbiegen und neu verschrumpfen.

Beim Löten immer darauf achten, dass die Zelle nicht zu lange einer hohen Temperatur ausgesetzt wird, sonst fängt der Elektrolyt an zu köcheln und die Zelle nimmt schaden.

Aber bei geschenkten Akkupacks wäre ich doppelt und dreifach vorsichtig - gerade was das Alter und die vorherige Behandlung angeht kann man böse Überraschungen erleben. Wenn es Antriebsakkus werden, dann lieber erstmal mit zusätzlicher Empfängerbatterie betreiben und testen, testen, testen...

Gruss Yazz
 
Thomas Labesius schrieb:
Moin,

habe einige 8-zellige Akkus geschenkt bekommen. Mein Regler verträgt diese Spannung nicht, so dass ich daraus gerne 7-zellige Packs machen möchte. Habe gehört, dass das geht - weiss nur nicht wie.

Edit: NiMH Akkupacks

Bin gespannt auf Eure Tips.

Thomas
Hallo Thomas,

Welcher Regler (Typ/Firma/Belastbarkeit) Was steht denn drauf?
Mir ist kein Regler bekannt der "nur" 7 Nixx-Zellen ab kann. Oder ist das ein "Car"-Regler?

Grüsse

Peter
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten