AVIrem StickMover - Simulator mal anders herum

Hallo Kunstfluggemeinde!

vielleicht hat der ein oder andere von euch schon von Projekt des StickMover gehört oder auch hier im RCN-Magazin den Artikel gelesen.

Ich finde die Idee genial.:) Wie oft sitzt man zuhause vor einem klassischen Simulator und will eine bestimmte Figur trainieren oder einfach mal etwas neues ausprobieren und fängt dann doch irgendwann an nur noch "zu spielen", weil das alles nicht so klappt wie man das gerne hätte und man eigentlich auch gar nicht so recht weiß, wie die Bewegungsabläufe denn nun wirklich sein müssen.:rolleyes:
Beim StickMover zeigt einem dies der "Sender" und bewegt die Knüppel anhand der vor geflogenen Figur auf dem Bildschirm. Ich denke, das man hier schnell die nötigen Knüppelbewegungen erfährt und gut verinnerlichen kann und sich so der erfolg auf dem Flugfeld und beim ausprobieren schneller einstellt.
Super finde ich auch die Unterstützung aller 4 Modes durch die Software, ohne das etwas am Sender geändert werden muss.

Was haltet ihr von dieser Idee und hat der ein oder andere von euch schon mitgemacht und die Aktion unterstützt?

Hier die Links zur Website und zum Projekt auf der Kickstarter-Seite:

https://www.avirem.de/

https://www.kickstarter.com/projects/stickmover/stickmover-feel-it-try-it-fly-it-by-avirem/description

Viele Grüße
Christoph
 
Hi Andreas,

oh, da gabs ja doch schon einen Thread zu dem Thema. Den hatte ich beim Suchen gar nicht entdeckt. ;)
Sehr cool.

Waren der Einladung von AVIrem am Wochenende denn viele gefolgt?
Wäre auch gerne hingefahren, jedoch ist die Entfernung dann doch etwas groß.

Mitgemacht habe ich auf jeden Fall direkt zu Beginn der Kampagne und ich hoffe nur, das die Finanzierung klappt. Ich halte den StickMover für eine echt geniale Sache und deine Berichte und Erfahrungen untermauern das auf jeden Fall auch noch mal.

Auch das YouTube Video ist sehr gut gemacht. Da bekommt man endlich mal auch etwas mehr Einblick in die Funktionsweise der Software.

Gruß
Christoph
 

AVIrem

User
Testbericht zum Prototyp

Testbericht zum Prototyp

Hallo RC-Gemeinde,

hier ein Testbericht zum Prototyp:


Gerne würden wir noch darauf hinweisen, dass der StickMover nicht nur für 3D Menschen ist... man kann sich vom StickMover angefangen vom Looping bis hin zum komplexen Kunstflug alles zeigen lassen, es werden also auch Anfänger unterstützt.

Auch ist der StickMover für Helis, Flächenmodelle und Quadcopter geeignet.

Wenn ihr noch fragen habt, die wir beantworten sollen, einfach her damit :)
 

AVIrem

User
Hallo Uwe,

die Software ist eine komplette Eigenentwicklung. Die Trainingseinheiten (AVIskills) sind mit dem Aerofly aufgezeichnet.
Sobald es draußen etwas wärmer wird, werden wir auch in freier Natur aufzeichnen.

Hier noch ein paar Bilder von der Software:

Bildschirmfoto 2017-03-05 um 20.58.55.jpg Bildschirmfoto 2017-03-05 um 20.55.03.jpgBildschirmfoto 2017-03-05 um 20.57.58.jpgBildschirmfoto 2017-03-05 um 21.08.42.jpg
 
Diese Kick-starter Aktion hat ja keine Nachteile.
Entweder man erhält das Teil, oder sein Geld zurück,
von daher ist da keinerlei Risiko vorhanden.



Gruß
Andreas
Da hast du vollkommen recht Andreas.
Nachteile hat das für die Unterstützer keine. Bei erfolgreicher Finanzierung wird dein Konto oder die Karte belastet, ansonsten passiert nichts.
Ist ist den Jungs bei solch einer genialen Idee aber mehr als zu gönnen! Also mitmachen und unterstützen ist angesagt!!
 
Ein echt guter Einblick in die Software finde ich. Die Vorstellung dieser war bisher immer ein bisschen im Schatten geblieben obwohl doch ein essentieller Bestandteil des gesamten Projektes.

Sie echt professionell aus (nicht nur die Software sondern auch der Stickmover) und, so denn die Finanzierung klappt großes Potential für die Zukunft.
So wie ich es aus den mittlerweile doch einigen Beiträgen zum StickMover auf YouTube hat ja auch der "Sender" selber nachher eine echt edle Qualität im Druckgussgehäuse. Ebenfalls soll er ja bereits bei denen die im ersten Schwung ausgeliefert werden für zukünftige technische Erweiterungen vorbereitet sein, ohne das wieder etwas neues angeschafft werden muss. Finde ich top.

Also aus meiner Sicht heißt es unterstützt das Projekt auf Kickstarter https://www.kickstarter.com/projects/stickmover/stickmover-feel-it-try-it-fly-it-by-avirem Leute!!

Viele Grüße
Christoph
 

AVIrem

User
StickMover FAQ Rotro Live

StickMover FAQ Rotro Live

Hallo,

anbei die Antworten auf ein paar Fragen, die auf auf der Rotor Live gestellt worden sind

 

rutra

User
Liefertermin

Liefertermin

Hallo zusammen, es ist so ruhig hier. Wurde der Liefertermin verschoben?
Oder gibt es Leute die schon fleißig üben.
 
Hallo rutra,

also ich warte Momentan auch noch auf meinen StickMover. Ehrlich gesagt bin ich mittlerweile ziemlich gespannt drauf.

An News bekomme ich auch nur die offiziellen die von denn Jungs über den aktuellen Statia verschickt werden. Momentan hängt die Auslieferung wohl an einer deutschen Behörde...

Hier mal der gesamte Text aus der letzten News in der deutschen Fassung:

„ DE: Liebe Unterstützter, Piloten, Interessierte,

Wir möchten Euch heute von den neuesten Entwicklungen in der StickMover Schmiede berichten.

Wir wissen, das viele von euch mindestens genauso ungeduldig auf den StickMover warten wie wir. Vielen Dank an dieser Stelle für Euer Interesse! Eure vielen Mails und Nachrichten die das zeigen, freuen uns sehr!

Wie gehabt, warten wir nach wie vor auf die Erteilung unserer EAR Nummer! Ohne diese darf in Deutschland nichts verkauft werden. Wir müssen also unbedingt solange warten!

Da die Behörde aktuell überlastet ist (wir freuen uns über die offensichtlich positive Konjunktur!), haben wir leider keine Möglichkeit den Prozess zu beschleunigen.

Die Nummer wurde uns nun - auf erneute Anfrage - für Mitte Dezember zugesagt.

Berücksichtigt man das erhöhte Aufkommen an Paketen um die Weihnachtszeit, kann es ganz schön knapp werden, den StickMover noch rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum zu bringen.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, den Liefertermin offiziell auf Januar 2018 zu verschieben. Ihr könnt euch aber darauf verlassen, das wir weiter mit Hochdruck daran arbeiten den StickMover noch dieses Jahr zur Post zu bringen! Wir möchten aber - wie ihr sicher versteht-, nur versprechen was wir auch halten können.

Wir haben über vier Jahre am StickMover gearbeitet, da lassen wir uns von ein paar weiteren Wochen nicht beeindrucken!

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden…

Bis dahin wünschen Euch mildes Herbstwetter mit guten Flugbedingungen!

Viele Grüße
Euer AVIrem Team“

Vielleicht gibt es ja hier noch wen der genauere Infos hat. :)

Viele Grüße
Chris
 

rutra

User
Verkauf

Verkauf

Hallo, der Auslieferungstermin rückt näher und schon gibt es Leute die Ihr Avirem zu verkauf anbieten.


VG
 
Wo hast du die denn entdeckt?
Hier in der Börse?

Interessante Sache... Noch hat ihn keiner aber das Verkaufsangebot steht schon?? :confused:

Für alle Interessierten kurz zum Status... Die Letzte Info von AVirem war die folgende:

"Lieber StickMover Fan,

gerne möchten wir dir ein Update über den aktuellen Stand geben:

Zuerst wünschen wir allen Unterstützern, Partnern, Fans und gespannt Wartenden ein frohes Neues Jahr 2018, in dem ihr viel Spass mit dem StickMover haben werdet!

Die EAR Nummer wurde uns Ende Dezember erteilt! Yippie!!

Bedingt durch die Feiertage kam es - wie bereits im Dezember vermutet - leider zu Verzögerungen auf Seiten der Zulieferer. Es gab Verzögerungen beim Zahlungsverkehr ins Ausland und der Erteilung der Zollnummer (HS Code). Alle Schikanen wurden aber erfolgreich gemeistert und die fertigen Platinen befinden sich auf dem Weg zur Fertigung. Aktuell warten wir auf das Klingeln des Postboten, der uns den ersten fertigen StickMover samt Verpackung zur Endabnahme überbringt! Wenn diese erfolgt ist, vergehen noch mal ca. 14 Tage bis alle StickMover bei uns eintreffen und wir mit dem Versand starten können.

Wir bereiten gerade die letzten Formalitäten für den Versand vor. So können wir, sobald die Lieferung eintrifft, euch den StickMover so schnell wie möglich zusenden.

Bitte gehe auf die folgende Seite um deine Daten für den Versand zu hinterlegen: https://www.avirem.de/versandvorbereitung/

Um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen, werden wir euch bis zur Lieferung des StickMovers über Facebook mit Bilder von der Produktion / dem Produkt senden."

An alle die Ihren StickMover über die Kickstarter Atkon vorbestellt haben:
Gebt alle eure Lieferanschrift über den Link im Text ein, damit er auch dann schnell bei euch ist.

Viele Grüße
Christ
 
Oben Unten