Axi 2820/12 mit yeti JES 40-3P geht das???

Gast_2783

User gesperrt
servus,

ich hätte da mal eine Frage an die LRK-Spezis.
Und zwar besitze ich einen Jeti JES 40-3P Contoller und möchte mir gerne einen AXI 2820/12 zulegen, da er mir recht günstig erscheint.
Und nun möchte ich gerne wissen, bevor ich mir das gute Stück für immer hin 89,- €(Öhre)kaufe ob der Controller das Motörchen auch ohne Probleme dreht, da Er ja ein festes Timing von 15° hat.

Ich hoffe Jemand hat das schon probiert.

MfG Nick.
 
Hallöchen,

fliege selber einen Axi 2814/12 mit einem gleichartigen Regler. Wenn Du sicher gehen willst schau mal bei http://www.kd-modelltechnik.de/ rein, die haben dort eine Liste (bei Motoren) mit sämtlichen Messwerten. Solltest Du nicht fündig werden, hilft Dir der Inhaber schnell und kompetent weiter. (bzw. ich hab die Liste auch schreib einfach an sirbecker@web.de) Hab bei ihm bestellt und kann nur sagen toller Laden mit viel Kundenservice!

Grüße

Frostfalke :D
 

Gast_2783

User gesperrt
Servus Frostfalke,

Danke für Deine Hilfe.
Die Axi Motoren sind bei KD sogar noch mal 3 € billiger als bei dem Shop wo ich sie gesehen habe.

Mfg Nick.
 
Hallo Nick,

es kann gehen. Es kommt auf die Software Version des Jeti an. Eine sichere Aussage wirst Du wahrscheinlich nicht bekommen. Am besten versuchen oder neuen Regler (Master) mit einstellbarem Timing und den alten zu Ebay oder für 2-6 Poler verwenden.
 

Gast_2783

User gesperrt
Servus,

Danke Gerhard für Deine schnelle und kompetente Auskunft, das muß ich jetzt hier mal so sagen denn ich habe schon in einigen treads rumgestöbert und ich muß sagen der Gerhard hat immer eine gute und verwertbare Antwort gegeben!
Weiter so ;)
Ja das mußte ich jetzt mal so sagen.
Dann werde ich mir wohl einen neuen Regler nebst Motor kaufen, vielleicht kann man ja sogar noch ein Schnäppchen schlagen ;) Schau mer mal.

MfG Nick.
 
Oben Unten