BÜCKER 133 Jungmeister 1:2,8 Doppeldecker

Ich verkaufe meine Bücker 133 Jungmeister, ein Holzbau aus einem Kasten von Fa. Benja.
Die Spannweite beträgt 235 cm, die Länge 214 cm, das Gewicht ohne Motor ca. 13 kg. Bespannt ist die Bücker mit gelben Oratex und mit Kunstharzlack seidenmatt lackiert
( die farbigen Verzierungen ).
Eingebaut sind 2 Quer-, 2 Höhe-, ein Seiten- und 1 Gasservo.
Weiterhin eine Doppelstromversorgung von Emcotec und ein elektronisch / mechanischer Zündungsschalter.
Der Halbkörperpilot von Pfannmüller sitzt vor einem Armaturenbrett mit Scale - Armaturen.
Das Leitwerk ist zum Transport sehr einfach mit einer Schraube und einer Steckerverbindung abzunehmen.
Die Flächen sind geteilt und werden nach dem Aufstecken mit 8 Inbusschrauben befestigt.
Ich verkaufe das Flugzeug ohne Motor, eingebaut war ein Moki Sternmotor 150 ccm. Wunderbar geeignet für die Bücker sind auch Boxer - Motoren von 100 - 140 ccm.
Die Bücker fliegt alle klassischen Figuren, wenn der Pilot es beherrscht. Sie ist extrem gutmütig, auch im Langsamflug.
Das Urteil kann ich mir nach 20 gebauten Doppeldeckern erlauben.
Sie hat leichte Gebrauchspuren und ist technisch und optisch einwandfrei.
Nur Abholung !!! Standort ca. 20 km südlich von Hamburg.
 
Preis
1990.-
Zustand
sehr gut
Versandart/-kosten
nur Abholung
Übergabeort
21258 Heidenau

Anhänge

Oben Unten