• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

B-2 Bomber

robert

User
hallo

ich würde gerne wissen was ihr
mir über nurflügler ,die mit
turbinen angetrieben werden,
sagen könnt.
wie fliegen sie.
wie teuer.( nur grob berechnet )
was für stoffe.

ich fliege elektro modelle und hab mir mal
gedanken gemacht über jets.
da fiel mir der b-2 bomber ein
mit 2 turbinen ausgestatet.
was könnt ihr mir dazu sagen?

gruß robert :D
 

Christian Abeln

Moderator, E-Impeller, RC-Drachen
Teammitglied
Hihi Eberhard :)
Kommt auf das selbe raus wie Peet :D

Nebenbei bemerkt gibts noch keine wirklichen Flugberichte oder sowas da wir einen eeeetwas weit hinten liegenden Schwerpunkt hatten beim ersten Versuch :D

Geflickt is wieder und nu warten wir auf gutes Wetter :p
 
Hi Christian,
Autsch das tut weh, kenn ich aber, man verhaut sich da leicht bei ganz neuen Fliegern, hatte ich bei meiner 40 kg Me mit nur 4 cm zu weit zurück, da isse nimmer fliegbar. Die fiel mir damals aus 15 m Höhe vor die Füße.

Aber ob ne B2 fürn Jet-Anfänger das richtige is ich weis net taugt glaub ich nur für einen, der genau weis was er tut Aerodynamisch, bautechnisch usw. is glaub ich auch net ganz einfach zu fliegen, eng kurven wird die warscheinlich nicht?
Glaub ich wenigstens wenn ich an die Horten in Porz denke.
Sonst isse aber richtig schön ungewöhnlich..

Gruß
Eberhard

[ 23. Oktober 2002, 20:02: Beitrag editiert von: Eberhard Mauk ]
 

Christian Abeln

Moderator, E-Impeller, RC-Drachen
Teammitglied
Na anfängertauglich ist das bei unserer Auslegung auf keinen Fall mehr.
Ich denke aber das man bei entsprechendem Umbau (geht natürlich zu Lasten des "Scale-Faktors" dem Teil vernünftige Flugeigenschaften geradezu aufzwingen kann.
Meine kleine 2M B-2 flog auf jeden Fall sehr manierlich, verfolgte aber auch ein anderes Konzept.
Will heissen: Vorbildähnlich langt :D
Sah aber auch lang net so toll aus.
 

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Hi,

ist zwar keine B2 aber doch ein Nurflügler mit 2 Bienchen.




Das ganze ist der Nachbau einer Horten IX V2 von 1944 vom holländischen Horten Team.

Wer will kann sich auch mal den Film der Flugeigenschaften geben http://www.steenblock.de/interex/horten9.wmv sind allerdings 2,6 MB
 
Oben Unten