• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Baubericht: Antiksegler "Stiegker"

Stiegker Bilder

Stiegker Bilder

Hallo , Ja Bilder gäbe es einige . Das muss ich mir aber erst noch zeigen lassen . Ich habe die Nr. 25 !!! Hoffe es klappt bald mit den Bildern

Gruss Uli
 
inkl. Akku 2200 gr.

inkl. Akku 2200 gr.

Hallo , bin neu hier im Forum . Ja der Stiegker ist schon eine recht grosse Herausforderung . Ich habe den Bau aber bis heute auch noch nicht bereut . Hat super Spass gemacht , zwischendrin musste ich Hirnschmalz nachbestellen , das Modell forderte stellenweise ganz ordendlich .

Also nun Klartext meinerseits , mein Stiegker ist am Sonntag fertig geworden ( Baubeginn Spätsommer 2019 ) , also noch nicht geflogen . Momentan darf man ja aus Vernunftsgründen und Sicherheit nicht starten , das Wetter passt ja eh gerade nicht recht . Jetzt zu meiner Frage : im Bericht und der Anleitung steht ein Abfluggewicht von ca 2500 Gramm . Nun hat mein Modell ein Abfluggewicht von ca 3512 Gramm , inkl. Akku 2200 gr. und Trimmblei im Bug . Nun habe ich Angst , das der Stiegker zu schwer ist .

Kann mir jemand meine Bedenken nehmen ? Der Stiegker ist doch recht hecklastig und das braucht halt doch recht viel Gewicht vorne . für Meinungen und Ratschläge wäre ich sehr dankbar - VG Uli
Das soll natürlich ein 3S 2200 mAh Akku heißen !!! Sorry
 
Stiegker Start

Stiegker Start

Hallo in die Runde , gibt es Tipps für den Erst-Start ? Kann man für den Erstflug einen Bodenstart riskieren oder sollte ein Start aus der Hand oder besser vom Startwagen erfolgen ?
 
Oben Unten