• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Baubericht Cessna 140 1:4 von Hangar One

bendh

User
Das Spectrum HF Protokoll ist so schlecht, dass die Empfänger mindestens 2 Antennen brauchen, oft sogar noch 2-4 Satellitenempfänger.
 

dbh42

User
Super. Dann sind seine Befürchtungen ja unbegründet.
Ich hatte in meinen LKW auch immer Graupner GR-12 drin. Aber da schaut man halt gar nicht auf das, weil der 1. sowieso nie weit weg ist und 2. bei einem Ausfall der LKW nicht vom Himmel fällt. Aber ich traue Graupner eigentlich auch eher als Spectrum.

Weiss eigentlich irgendwer wies bei denen weitergeht? Hab nur mal gelesen mit den Sendern geht es sicher weiter...
 

dbh42

User
Baufortschritt 3.4.2020

Baufortschritt 3.4.2020

Guten Tag zusammen.

Hoffe alle sind noch gesund :)

Ich poste wieder einmal meinen aktuellen Stand. Der Rumpf ist mittlerweile fast fertig. Nur bei den Flügelbefestigungen muss ich noch Hand anlegen.
Zudem habe ich die ganze Verkabelung eingebaut. Habe auch schon alles getestet. Lichter funktionieren alle super und die Servos machen was sie sollen. :)
Momentan bin ich dran, die Flügel zu beplanken und die beweglichen Teile sowie die Motorhaube zu bauen. Leider ist mir das Balsa ausgegangen und Nachschub kommt momentan nur aus dem Internet :/ aber in ein paar Tagen sollte er da sein :)

Deshalb mache ich mir momentan Gedanken über den Motoreinbau. Ich habe mich jetzt entgegen eines vorherigen Berichts gegen den Verbrenner entschieden. Dieses Projekt spare ich mir für die Zukunft auf :)
Ich finde im Plan leider keine Angabe über den Motorsturz. Oder übersehe ich da was? Oder gibts da ne Formel oder Handgelenk * Pi? Habe hier im Forum schon einiges gelesen, aber auch widersprüchliches.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Besten Dank. Gruss Dominic

IMG_4997.jpegIMG_5154.jpegIMG_5215.jpegIMG_5206.jpeg
 

Christian Abeln

Moderator, E-Impeller, RC-Drachen
Teammitglied
Seitenzug und Sturz sollten eigentlich im Bauplan eingezeichnet oder in der Anleitung angegeben sein.
Falls dein Motorspant schräg eingebaut sein sollte (nach Plan) gibt dieser dir in der regel den Seitenzug vor.
 

dbh42

User
Seitenzug und Sturz sollten eigentlich im Bauplan eingezeichnet oder in der Anleitung angegeben sein.
Falls dein Motorspant schräg eingebaut sein sollte (nach Plan) gibt dieser dir in der regel den Seitenzug vor.
Danke Christian. Habe die Anleitung nochmals durchgesehen und den Plan sowieso.. habs nicht gefunden :confused: naja hat auch noch etwas Zeit.
Weisst du vielleicht grade einen Trick, um die Frontscheibe anzubringen? Ich hab mir schon überlegt, mit Harz und einem Streifen Glasfaser und dann die äußersten 5mm der Scheibe mit lackieren.. oder Hilfsleisten anbringen und mit transparentem Kleber. Oder gibts da eine bekannte Technik?
 

guidos

User
Moin,


Ich würde ersTmal das ganze gerödel fertig bauen, filieren, lacieren oder was auch immer und erst dann die Verglasung dran bauen.
Entweder mit kabinenhauben Kleber, Uhr endfest, Silikon, angedicktem epoxydharz, scheibenkleber, adheseal oder was auch immer.

Den Sturz und Zug kann man, wenn nicht explizit angegeben auch vom Plan messen.


Guido
 

dbh42

User
Moin,


Ich würde ersTmal das ganze gerödel fertig bauen, filieren, lacieren oder was auch immer und erst dann die Verglasung dran bauen.
Entweder mit kabinenhauben Kleber, Uhr endfest, Silikon, angedicktem epoxydharz, scheibenkleber, adheseal oder was auch immer.

Den Sturz und Zug kann man, wenn nicht explizit angegeben auch vom Plan messen.


Guido
Meinst du? die Scheibe, die dabei war, ist vollflächig mit einer Folie bedeckt.. wäre es nicht fast einfacher, sie vor dem Lackieren anzubringen? Hab einen anderen Baubericht einer Cessna gesehen, da wurde es auch so gemacht. Aber hat sicher beides Vor- und Nachteile.
Das mit den Anschlägen für die Scheibe muss ich mir noch überlegen. Kann ja nicht einfach stumpf anleimen.. Und doch soll nachher nichts sichtbar sein.. aber hey learning by doing :)

Stimmt, das mit dem Messen hab ich bis jetzt gar nicht überlegt, super danke :D
 
Oben Unten