• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Baubericht KLEMM L20 1:7, nach Bauplan, kompletter Holzbau, E-Antrieb

Winterfliegen II

Winterfliegen II

Letzten Mittwoch hatte ich Urlaub und das Wetter war noch besser - langsam wird's mir unheimlich!
Die Gelegenheit beim Schopfe packend habe ich mich mit Klemm und Mützenkamera auf den Weg gemacht. Leider ist es diesmal nicht HD und die Kamera hat wohl ein Problem mit so viel Gegenlicht vom Schnee, weswegen der rechte Rand irgendwie rötlich verzerrt ist. Aber das gibt dem ganzen dann die passende Patina der 20er Jahre -- ok, Farbfilm war damals noch nicht. Den Herbolzheimer gibt's gleich nochmal für die Eingeweihten dazu!

2013-03-06-IMG_7137-1024px.jpg



Ich habe auch mal versucht ein wenig Kunstflug mit der Klemm zu fabrizieren, aber mit sehr mäßigem Erfolg. Ich muss dazu sagen, daß ich einfachen dynamischen Kunstflug seinerzeit mit einem Acromaster leidlich gut hinbekommen habe. Aber mit der Klemm...
Daher die Frage an die einschlägigen Oldtimer-Kunstflugexperten: besteht Hoffnung, daß man mit soviel V-Form, mit so kleinen Querrudern und nicht eben stark übermototisiert jemals eine passable Rolle, aber nicht die Faßrolle, und einigermßen stabil haltbaren Rückenflug hinbekommt? Turn und Looping gehen ganz passabel. Im Film war's natürlich nicht so. Cuban-8 endet jedesmal mit einer beinahe Katastrophe. Tipps willkommen!

Viel Spaß,
Thomas
 
Oben Unten