Bellanca Super Decathlon (3,44 m - TS-Modelltechnik): Baubericht

Hallo ich habe mir nach langem Überlegen welche Schleppmaschiene in der 3m-3,50m klasse ich mir zulege da ich schon Motor und Servos in der letzten Zeit zugelegt hatte. So entschied ich mich für Bellanca Super Decathlon mit 3,44m von TS-Modelltechnik die ich mir im Mai letzten Jahrs zulegte.
Die über Gabe war auf der Prowing. Ich habe mir das Modell nicht so gigantisch vorgestellt obwohl ich schon Modelle in der ähnlichen Größe habe aber die Bella Toppt alle:).
 
:)
 

Anhänge

  • IMG-20140511-WA0012.jpg
    IMG-20140511-WA0012.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 187
  • IMG-20140511-WA0004.jpg
    IMG-20140511-WA0004.jpg
    57,1 KB · Aufrufe: 172
  • IMG-20140511-WA0005.jpg
    IMG-20140511-WA0005.jpg
    56,9 KB · Aufrufe: 247
Es geht weiter!
Ich war begeistert wie weit und sauber und genau das Modell vorbereitet und war mit den Flächen die pass genauichkeit am Rumpf und das selbe mit den Höhenleitwerken so war ich voller Vorfreude den Bau zu beginnen. die Gedanken was alles verbaut werden soll waren bereits nach der Bestellung gemacht. so machte ich mir ein Bild wie ich das alles verwirkliche. Dan fing ich an die spannten im Rumpf zu machen.
 

Anhänge

  • 20140518_003821.jpg
    20140518_003821.jpg
    42,6 KB · Aufrufe: 162
  • 20140515_214547.jpg
    20140515_214547.jpg
    38,4 KB · Aufrufe: 167
  • 20140527_224804.jpg
    20140527_224804.jpg
    60,7 KB · Aufrufe: 158
  • 20140527_232720.jpg
    20140527_232720.jpg
    70 KB · Aufrufe: 163
  • 20140527_224809.jpg
    20140527_224809.jpg
    56,7 KB · Aufrufe: 167
  • 20140527_232756.jpg
    20140527_232756.jpg
    58 KB · Aufrufe: 157
  • 20140923_163728.jpg
    20140923_163728.jpg
    60,2 KB · Aufrufe: 148
  • 20140831_092222.jpg
    20140831_092222.jpg
    76,4 KB · Aufrufe: 152
  • 20140716_125108.jpg
    20140716_125108.jpg
    57,7 KB · Aufrufe: 163
  • 20140716_125041.jpg
    20140716_125041.jpg
    64,4 KB · Aufrufe: 157
Wen fragen sind stellt sie mir ich habe das Modell schon ziemlich fertig bis auf nen paar Kleinigkeiten.
 
Hallo,
vielen Dank für deinen Baubericht. Hast du die Option mit ausgeschnittenen/eingebauten Fenstern gewählt? Stelle mir vor, dass dies eher hinderlich ist, da man für die RC Einbauten nicht mehr so gut dran kommt?!

Gruß,
Andreas

P.S. bitte weiter fleißig Bilder einstellen
 
Also ich habe das Fenster links vorne weg gelassen im nach hinein hatte ich lieber hinten das weg lassen sollen da ich wegen dem 3W 150 mit den RC Komponenten nach hinten musste
P.S. Ja das werde ich tuhen :)
 
Als nästes machte ich mir Gedanken wie ich den 3W 150 Powermaster mit Heckvergaser Verbaue klar war das der Choke auch mit Servo betrieben werden soll. Also habe ich mir einen Motor Dohm gebaut. Ich habe den Motor auf Gewinde Stäben ausgerichtet und dann den Dohm Turm herum gebaut. Und die Servos direkt im Rumpf an den spannt gebaut.
 

Anhänge

  • 20140515_212409.jpg
    20140515_212409.jpg
    50,9 KB · Aufrufe: 173
  • 20140515_212414.jpg
    20140515_212414.jpg
    47,6 KB · Aufrufe: 145
  • 20140515_212403.jpg
    20140515_212403.jpg
    69,9 KB · Aufrufe: 155
  • 20140515_212353.jpg
    20140515_212353.jpg
    71 KB · Aufrufe: 152
  • 20140515_212346.jpg
    20140515_212346.jpg
    60,8 KB · Aufrufe: 140
  • 20140515_194324.jpg
    20140515_194324.jpg
    63,9 KB · Aufrufe: 148
  • 20140518_003816.jpg
    20140518_003816.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 145
  • 20140518_003809.jpg
    20140518_003809.jpg
    67,7 KB · Aufrufe: 148
Hallo ja das Modell ist so wie auf dem Bild wo er komplett zusammen gebaut steht fertig.im Rumpf ist der erste Motorspannt und die anderen drei spannten drin.und das ganze für knapp 1900€ wo ich noch nen paar kleinteille dabei genommen habe.
 
Ich habe erst einmal die vorgegebenen 2Grad Seitenzug angenommen
sturz 0 Grad . Den rest erfliege ich.
 
Ja deshalb habe ich mich auch für den Hersteller entschieden .
wen man berufstätig ist hat man nicht die zeit ne Rippen Fläche und nen Rumpf zu bauen.
und mir hat der GFK Rumpf zugesagt und wen ich es nochmal machen würden dan mit Stüro Apachi Fläche um sie vernünftig zu lackieren weil das mit der fabigen oratex nicht so farbig past wen man den GFK Rumpf mit oracolor lackiert, wie mir eigentlich auf dermMesse von Oracover versichert wurde.
 
Ja deshalb habe ich mich auch für den Hersteller entschieden .
wen man berufstätig ist hat man nicht die zeit ne Rippen Fläche und nen Rumpf zu bauen.
und mir hat der GFK Rumpf zugesagt und wen ich es nochmal machen würden dan mit Stüro Apachi Fläche um sie vernünftig zu lackieren weil das mit der fabigen oratex nicht so farbig past wen man den GFK Rumpf mit oracolor lackiert, wie mir eigentlich auf dermMesse von Oracover versichert wurde.

Hallo,
hatte das gleiche Thema mit Oracolor. Du musst vorher unbedingt grundieren. Dann passt der Farbton genau mit dem der Folie.

Gruß,
Andreas
 
Okay im Nachhinein hätte ich mich erst mal hir informieren sollen.
mit was grundieren weil weiß war der Rumpf ja ?
 
Unter die Schleppkupplung habe ich ein 8 mm mehrfach verleimte buche Sperrholz platte mit Epoxid ein geharzt der spannt vom servo ist schon vorhanden von dem spant bis zu dem spannt vom Fenster ausschnitt habe ich das Brett gemach. Dann habe ich den Punkt ermittelt um das Loch für die schlepp Kupplung zu bohren und gebohrt.
 

Anhänge

  • 20140716_125049.jpg
    20140716_125049.jpg
    63,5 KB · Aufrufe: 114
Das Seitenleitwerk habe ich abnehmbar gestaltet damit ich die Bella besser in meinem Anhänger unterbringen kann. Ich habe einfach kohle Stäbchen zwischen die Scharniere geharzt damit ich Führung für den Federstahl der durch die Scharniere geschoben wird.
 

Anhänge

  • 20140716_125100.jpg
    20140716_125100.jpg
    59,3 KB · Aufrufe: 118
Nun zum Höhenleitwerk die Verstärkungen für die Ruderhörner und für die Seiler zum verspannen sind schon vorhanden.
nun habe ich mir Gedanken gemacht wie ich das hin bekomme das ich das Servo ins höhen Leitwerk bekomme so dass es stabil ist und später vernünftig zu bügeln ist. Also gelebte ich mir einen Rahmen dahin wo dann mein Servo sitzen sollte und habe dann die mittel Beplankung in dem Bereich entfernt.
Dan machte ich zwei Klötze dahin wo die schrauben Befestigung vom Servo sind und zwei quer Stege über dem Servohorn und zwischen Servo und Servohorn damit ich eine saubere kante habe so das Servohorn raus kommt. Den multiplex Stecker hin ich im Höhenleitwerk eingelassen und verschraubt.
 

Anhänge

  • 20140819_232304.jpg
    20140819_232304.jpg
    58,2 KB · Aufrufe: 140
  • 20140819_232258.jpg
    20140819_232258.jpg
    66 KB · Aufrufe: 129
  • 20140819_232239.jpg
    20140819_232239.jpg
    57,5 KB · Aufrufe: 127
  • 20140819_232206.jpg
    20140819_232206.jpg
    61,6 KB · Aufrufe: 159
  • 20140730_182132.jpg
    20140730_182132.jpg
    54 KB · Aufrufe: 153
  • 20140730_182116.jpg
    20140730_182116.jpg
    54,1 KB · Aufrufe: 134
  • 20140730_175152.jpg
    20140730_175152.jpg
    52,7 KB · Aufrufe: 124
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten