• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Bellanca Super Decathlon

AndreasM

User
Hallo Kollegen,

wer kennt diese Decathlon von Hacker.

img022.jpg

Ich habe mir dieses Modell zugelegt und hätte gerne gewußt, ob jemand von euch mit diesem Modell schon Erfahrung gesammelt hat.

Das Flugzeug hat eine Spannweite von 3 Metern und wird mit einem Gewicht von 13 - 15 kg angegeben.

Ich möchte die Bellanca auch für den Schlepp von größeren Seglern einsetzen.

Was würdet ihr mir für das Modell für eine Motorisierung vorschlagen, in der Bauanleitung ist von 60 - 100 ccm angegeben.

Ich würde mich auf eure Antworten freuen.
 
Servus Andreas,
diese Decathlon von Hacker kenne ich leider nicht, habe allerdings vor ein paar Jahren mit der kleineren mit ca. 2,15m geliebäugelt. Zur Zeit baue ich aber die Decathlon von Weiershäuser. Ist ziemlich die gleiche Größe. Ich werde einen ZDZ 100 einbauen, habe aber auch entsprechend verstärkt. Darauf wird auch in der Bauanleitung deutlichst hingewiesen, denn der Motor ist wohl die absolute Obergrenze.
Bei nem Fertigmodell wäre ich da aber vorsichtig. Wie sind denn die Verklebungen und die konstruktion (eher stabil oder papierig?).
Ein 80er dürfte aber auch gut reichen, wird wohl auch mit nem ZG 62 nch ganz brauchbar motorisiert sein. Die EMHW Decathlon soll schon ab 50ccm und 9kg zu fliegen sein.
Die Decathlon ist auf jeden Fall ein toller Flieger und die Hackermodelle, die ich kenne waren von der Qualität und den Flugeigenschaften nicht schlecht.
Halte mich bitte auf dem Laufenden und stell mal ein paar Bilder vom Bausatz rein, wenn möglich.

Viel Spaß bei der Endmontage!
Philipp
 
Andreas,
was kostet der Bausatz eigentlich. Kann auf der Hacker HP keinen Preis finden. Habe einen Bekannten, der sich für das Modell interessiert, da ihm ne Spreißel Decathlon zu aufwändig ist.
Danke!
Philipp


PS: @Hans-Jürgen
Das ist ja so das klassische Decathlon Finish, das man auf den meisten Modellen sieht. Wenn man aber im Netz Bilder von diversen Originalen ansieht, stellt man fest, dass es da einige Abweichungen geben kann. Am besten wäre wohl eine Doku dieser einen Maschine.
 
Hallo Philipp,

formuliere meine Frage besser, die rote von Hacker hat die Kennung: SE-GEZ,
die von mir dokumentierte hat die Kennung: SE-GEZ, ist aber gelb/weiß...

Identische Maschine mit umlackierung?
Falsche Farbe von HACKER?

Doku der Maschine hab ich ja erstellt, die Seitenansicht hab ich da rausgenommen.

Gruß
Hans-Jürgen
 
Uuuuups, sorry,
so genau habe ich das Bild der Hacker Decathlon nicht angeschaut.
Auf das Farbschema eines ARF-modells würde ich aber nicht viel geben. Im Netz findet man fast nur Ami Flieger aber keine SE Kennungen (was'n das für ne Nationalität?). Nur eine mit SE-LCU in rot-weiß, aber damit kommste wohl auch nicht weiter.
Apropos weiterkommen, ich muss jetzt mal in den Keller und an meiner weitermachen, sonst lynchen mich die Seglerpiloten im Frühjahr, wenn sie nicht hoch kommen.
Servus
Philipp
 
Ich habe da bisher eher auf die äußeren Umrisse geachtet und spezielle Details, die mir halt so ins Auge stechen. Dabei habe ich festgestellt, dass sie auf jeden Fall scaler (was man auf den Bildern erkennen kann) ist als die Weiershäusermühle, so z.B. Fahrwerk, unterer Lufteinlass-Motorhaube und der Übergang zum Rumpf. Müsste man mal aus der Nähe sehen oder Detailbilder.
Aber der Preis würde mich schon brennend interessieren.

MfG
Philipp
 

AndreasM

User
Hallo Philipp,

Mit Detailbildern kann ich momentan leider nicht dienen.Ich werde aber sobald wie möglich versuchen Bilder von dem Bauksten zu machen.

Die einzelnen Bauteile machen aber einen sehr guten Eindruck.

Der Baukasten ist über http://shop.modellbau-klimm.de/ zu beziehen.

Ich habe mir die Decathlon dort angeschaut und habe sie mir sofort mit genommen.
 

AndreasM

User
Hallo,

hier sind mal 2 Bilder vom Rumpf.

Dec1.JPG

Dec2.JPG

Die Bilder sind sind nicht gut gelungen, ich werde versuchen,
nochmal bessere zu erstellen.
 
Mahlzeit!
Andreas, danke für die Infos. Das sieht ja ganz lecker aus, da finde ich den Preis auch angemessen.
Weißt du inzwischen, welchen Motor du einbaust?

Grüße
Philipp
 

AndreasM

User
Hallo Philipp,

Motorwahl habe ich noch keine getroffen., Es wird aber vermutlich ein 3W mit100 ccm, denn der geht bis auf die Kerzenstecker komplett unter die Haube.
 
Hi Andreas,
ich habe gestern meinen Motordom gebaut und dann auch zum ersten Mal den Motor eingebaut. Dann wollte ich mal die Haube drüberschieben und...oha, linker Zylinderkopf passt wegen Seitenzug nicht drunter. Kerzenstecker eh nicht, das war mir klar, aber der Zylinder muss drunter. Die ZDZ haben aber auch riesen Kühlrippen. Habe jetzt mal Herrn Amelung angemailt und wenn der meint, dass ich keine Thermischen Probleme krieg, werden die etwas gekappt. Muss ich halt Luftleitbleche einbauen etc, aber des krieg mer schon.
So, ich muss jetzt dann mal Studieren gehen, aber zum Glück die letzte Woche in dem Semester und dann geht's ab in die Werkstatt.

Bis in einer Woche!
Philipp
 

DG-Fan

User
100ccm King-Motor für Belanca

100ccm King-Motor für Belanca

Hallo,
ein Freund baut diese von Weihershäuser.Er macht dort einen 100ter King Motor rein.Damit bekommt man jeden Großsegler hoch.Der Bruder von Markus Böhm fliegt auch eine von Weihershäuser mit 100ter King und der hat bis jetzt auch jeden hochgeschleppt.

Gruß
Thomas
 

Howi

User
Ich habe eine Bella mit 3,38m und einen 3W85B2,geht ab wie Schmitz Katze.Fliege beim MFC-Herborn,wir haben im August ein Grossegler Treffen.
Mfg Howi
 
@Thomas
da ich ja denselben Flieger baue, auch mit nem 100er (ZDZ), würde mich mal das ungefähre Gewicht interessieren. Weißt du das evtl.? Angegeben sind ja ab 9kg, ich schätze mal, mit nem leichten 50er Einzylinder. Hab noch keine Ahnung, wieviel meine mal wiegt, vielleicht irgendwo zwischen 11 und 13kg.

Gruß
Philipp
 
Decathlon von Pilot

Decathlon von Pilot

Hallo zusammen,

da sich ja einige gut mit der Decathlon auskennen, ich suche dringend den Plan von Pilot (war ne Firma, gibts nun nicht mehr) der Decathlon. Falls jemand im Besitz davon ist, ich würde mich über eine Kopie sehr freuen. Natürlich nicht umsonst. Danke schon mal!
 
bellanca

bellanca

hallo!

mir gefällt die bellanca auch sehr gut. bin gerade beim überlegen, ob ich sie mir zulegen soll. darum hätte ich gerne ein paar infos vom flieger. ich kann ihn mir leider nicht in einer schachtel ansehen. wie geht es dir den beim bauen. sind irgendwelche mängel aufgetreten oder gibt es erwähnenswerte details. super wären auch ein paar baustufenfotos.

mfg salto
 
Hallo,

also die Decathlon vom Bodo Böhm (Bruder von Makus Böhm) wiegt ca 15 Kg. Haben wir letzten sommer gewogen. Die vom Hartmut, auch Acroteam Velbert, wiegt ein bißchen weniger. Fliegen beide mit dem King 100. Die schleppen damit alles was so da rum liegt :-)
Bodo hat auf einem Treffen mal einen 28 Kg Segler geschelppt, war dann aber auch schon die Grenze.
 
Oben Unten