Benziner was ist besser Bowdenzug oder Gestänge?

Hallo,
ich habe da mal eine Frage an die Benziner Gemeinde:

Was ist bei einem Benzinmotor besser am Gas ein Gestänge zu verbauen oder einen Seilzug? Letzteres macht natürlich nur Sinn wenn das Gasservo den Hahn zieht.
 
kommt halt darauf an wie man am besten hinkommt.
kurz und spielfrei soll es sein.
Beim letzten mal habe ich einen Bautenzug vom Fahrrad eingebaut
 
Hallo,
ich habe da mal eine Frage an die Benziner Gemeinde:

Was ist bei einem Benzinmotor besser am Gas ein Gestänge zu verbauen oder einen Seilzug? Letzteres macht natürlich nur Sinn wenn das Gasservo den Hahn zieht.

Warum?
Ich habe in einigen Modellen einen Bowdenzug der gegen die Feder der Drosselklappe drückt. Das geht prima!


Reinhard
 
Bowdenzug drückt

Bowdenzug drückt

Es ist tatsächlich sogar besser, wenn der Bowdenzug gegen die Feder des Vergaserhebels drückt. Insbesondere gilt das, wenn Motoren schwingend befestigt sind. In diesem Fall ist ein Bowdenzug auch die bessere Wahl, wenn man davon ausgeht, dass das Gasservo vom Motor schwingungstechnisch entkoppelt wurde (sprich nicht am mitschwingenden Motorträger befestgt ist). Das ganze hat Gerhard Reinsch von Toni Clark sehr gut in der Beschreibung des Hydromountsystems erklärt. Von Vorteil ist es, wenn der Bowdenzug in einem Bogen verlegt ist.

Gruß,
Alex
 
Hallo zusammen, mir ist gestern ein Gasservo ausgefallen. Früher hatte ich eine TC-Pitts mit Seilzug und einem? JR 508 Servo vor 35 Jahren ohen Ausfall.
Heute scheint die Seilanlenkung aus der "Mode" gekommen zu sein. Hat von euch einer eine Vergaser- Seilanlenkung beim Benziner? Ich glaube das Gestänge überträgt Schwingungen auf das Poti. Daher will ich mir jetzt ein KST Servo mit Hallgeber kaufen.
Ist den die Seilanlenkung nicht besser?
VG ULI
 
Hallo,
ich verwende immer Stahlvorfächer aus dem Angelladen als Vergaseranlenkung.
Das funktioniert schon viele Jahre in verschiedenen Modellen ohne Probleme.
Es verringert meiner Meinung nach die Schwingungen und Vibrationen, die mit starrem Gestänge aufs Servo übertragen werden.
Gruß
Peter
 
Wie schon geschrieben, bei gedämpften Motoraungängungen Wordwnzug mit 90° Bogen, das nimmt die Schwingungwn raus
 
Hallo zusammen, mir ist gestern ein Gasservo ausgefallen. Früher hatte ich eine TC-Pitts mit Seilzug und einem? JR 508 Servo vor 35 Jahren ohen Ausfall.
Heute scheint die Seilanlenkung aus der "Mode" gekommen zu sein. Hat von euch einer eine Vergaser- Seilanlenkung beim Benziner? Ich glaube das Gestänge überträgt Schwingungen auf das Poti. Daher will ich mir jetzt ein KST Servo mit Hallgeber kaufen.
Ist den die Seilanlenkung nicht besser?

Hallo Uli,

aus den von dir genannten Gründen verwende ich seit langem bei meinen Benzinmotoren Kevlarschnur und setze das Gasservo in den Rumpf, nicht auf den Motorspant, wo das Servo die ganzen Vibrationen und erhöhte Temperaturen aushalten muss.

cu,

Rüdiger, der jetzt bestimmt geshitstormt wird 🤣
 
Hi
Ich verwende dünnes Bowdenzugseil von den alten Dreigangnaben am Fahrrad.
Bei meinen MVVS Motoren arbeiten alle Vergaser auf Zug und mit Feder bleibt das Seil stramm ohne
Spiel. Bei machen Motoren ist auch die Anlenkung etwas tricky wenn beim Choke einrasten automatisch
das Gas mit angehoben wird ist mit Gestänge kaum machbar mit dem Seil aber kein Problem es wird halt schlaff
und um den Choke auszurasten muß mal halt kurz Gasgeben und das Seil ist wieder stramm.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten