Beste Kleber für Servos

Hallo,
Für mein neue RW2b möchte ich gerne wissen was die beste kleber und procedure ist für das einkleben von die servo's. Natürlich mus man die servo's und fläche auf rauhen und mit alcohol sauber machen. Aber verwendet ihr auch zb schrumpfslauch oder mahler tape?
Ich hoffe sie können mir helfen.
(Mein deutsch ist vielleicht nicht so gut, aber ich hoffe sie verstehen was ik meine ;) )
 
Habe gerade genau das Thema. Der beste Kleber ist nach meiner Ansicht Uhu endfest 300. Er schlägt nach meiner Erfahrung jeden anderen 2 Komponenten Kleber und liegt auf Laminatniveau. Ich habe gerade ein Servo in den RW2 eingeklebt und muss es wieder herausnehmen, da anscheinend Kleber ins Servo gelangt ist. Geht leider nur noch, indem ich das Servo wegfräse.

Habe die Klebeflächen nur angeraut und ausgeblasen, Alkohol habe ich mir für den Grillabend aufgewahrt. :D
 
Habe in meinem Wurm die Flächenservos mit doppelseitigem Klebeband eingeklebt und die dann an den Ecken mit eingedicktem 24h Epoxi gesichert.
Also nicht vollflächig eingeharzt.
Hält bei meinem einwandfrei und im Falle eines Servoschaden kann man die dann leichter entfernen.
Das mit den Schrumpfschläuchen funktioniert auch.
Aber die Art des einklebens muß jeder für sich selbst entscheiden.

MfG
 
Servo einkleben

Servo einkleben

Hi Johanvg,
Servos in Schrumpfschlauch eingeschrumpft und dann mit Silikon einkleben wobei ich die Klebefläche in der Fläche mit Sekundenkleber vorher flächig Oberflächenvergüte.( Silikon hält besser )
Vorteile : Bei wechsel des Servo Schrumpfschlauch aufschneiden Servo problemlos entfernen, dann Schrumpfschlauch mit Silikon entfernen nötigenfalls abkratzen und das Ganze neu machen.
Habe dies schon 4 mal in einer Fläche gemacht.
MfG HiAmp Peter
 
Heissleim

Heissleim

Hallo

Ich verwende Heissleim mit niedriger Schmelztemperatur. Das Resultat ist vergleichbar mit Silikon. Der Vorteil ist, dass die Verklebung sehr schnell "trocken" ist. Der Nachteil ist, dass die Klebepistole teuer ist.

Klebstoff: JM3792LM von 3M
http://www.ibzag.ch/fileadmin/Datenblatt/Kleben/Klebstoff/3M Klebstoff/jet-melt Gesamtuebersicht.pdf

Ein guter Kleber für Servos ist dan gut, wenn:
- das Servo hält und mechanisch stabil ist
- Vibrationen vermindert werden
- wenn man alles auch wieder "demontieren" kann und dabei nichts kaputt geht

@algenreni
UHU endfest ist sehr gut, wenn man das Teil im Backofen aushärten lassen kann.
Datenblatt: http://www.swiss-composite.ch/pdf/t-UHU-Plus-endfest300.pdf

Wenn 2k, dann besser Devcon
http:www.devcon.com/prodfiles/pdfs/fam_tds_175.pdf
 
-> Sikaflex

-> Sikaflex

Hallo Johan,

wie definierst du bester Kleber ?

leicht elástische Verbindung und eine Klebestelle, die sich mechanisch nur sehr schwer wieder lösen lässt (es sei denn mit einem Faden aufsägen):

>>> SIKAFLEX <<<

Nicht so toll zu verarbeiten, aber wenns auf 100%ige SIcherheit ankomt, nehme ich nichts anderes mehr !!
 
Hallo,
da kann ich mich nur meinem Vorgänger anschließen

Sikaflex 221
einfach genial und greift auch bei GFK Sandwichflächen nix an.

Nachteil ist nur das große Gebinde

Gruß
Michael
 
sikaflex

sikaflex

Hallo,
Sikaflex ist genial.
221 ist super, andere Nummern bedeuten andere Härtegrade nach dem Aushärten.
Servos mit Gewebeband umwickeln und einkleben und nicht zuviel Kleber nehmen.
Zum Ausbau Klebeband aufschneiden, Servo vorsichtig heraushebeln und das Klebeband abziehen. Sikaflex haftet erneut 100% auf sikaflex
Ich suche nur noch eine Methode es zu portionieren.
Eventuell in Spritzen abfüllen und Vakuumverschweißen.

Gruß,
Uwe
 
wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt!

wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt!

Hallo,
Balsam sind die meisten Klebstoffe und Harze sicher nicht, aber bei guter Belüftung, Handschuhen und einer Haselnuss grossen Menge, pro Servo, ist sicher nicht mit einer Vergiftung zu rechnen.
Nach dem Durchhärten über Nacht, ist es dann sowieso ok..

Nur gut das es zu einem Big mac, kein Datenblatt gibt.
Oder hast du eins?

Gruß,
Uwe
 
Hallo Uwe

off topic Standart Bic-Mac:

Angaben für 100 g
Brennwert 937 kJ
Kalorien 224 kcal
Fett 11 g
Kohlenhydrate 18 g
Protein 12 g
Ballaststoffe 1 g
Alkohol 0 g
Broteinheiten 1,5


wieder beim Thema:
Ein Datenblatt ist immer vorteilhaft, man kann dann besser entscheiden, ob etwas im Prinzip passt oder nicht.

wünsche einen schönen Abend :D
 
Big mac

Big mac

Hallo,
"off topic"
sauber recherchiert!;)
Aber wer ißt schon 100g Big Mac?
1 Big Mac:
503 Kcal
25g Fett
ganz schön happig!
Die Menge machts!

Datenblätter geben also nur grundsätzliche Informationen
über Gefahren. Wer Also tagtäglich damit umgeht, sollte sie gut lesen.

Ich baue, wenn es hoch kommt, 12 Servos pro Jahr ein oder um.
Grundsätzlich hast du Recht, vorsichtig sollte man immer sein.
Gruß,
Uwe
 
Hallo Uwe

Alles klar.

Ich habe auch schon 1-K PUR Klebstoff verwendet. Dabei versucht, aus dem grossen Behälter etwas in ein kleineres Gebinde abzufüllen. Das funktionierte leider schlecht. Der Klebstoff trocknet irgendwie zu schnell und wird unbrauchbar. Nach einem halben Jahr kann man alles wegschmeissen.

Wie auch immer, jeder macht wie er will; und ich brauche Heissleim. Ich würde die Klebepistole nie mehr hergeben. Man kann damit wirklich sehr gut arbeiten.

Schau mal hier:
http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=531322&postcount=22
http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=531367&postcount=24

Das Servo Thema hatten wir auch schon einmal:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=57324
 
Hallo Johan,

Ich habe eine Bezugsquelle für Sikaflex gans bei uns in der Nähe, ruf oder mail mich mal an. Du brauchst nur eine kleine Menge Sikaflex, ich könnte dir den Rest abkaufen, kann ich bald benutzen für einige von meine Projekte.
 
@not4joke
Kann ich den Heißkleber mit "normalen" Heißklebepistolen verwenden?

@harm
Ich wäre auch noch an einer kleineren Menge Sikaflex interessiert :D

Viele Grüße Denis
 
Hallo Denis

Modellbauer können viele Sachen, welche eigentlich nicht gehen :D

Es gibt 2 Dinge, welche Du lösen musst.
- Die Temperatur der Klebepistole muss passen.
- Die Stangen müssen in die Pistole passen.

Die Temperatur könnte man eventuell mit einem billigen Regler, wie man sie bei Stehlampen findet reduzieren.

Die Stangen könnte man eventuell umschmelzen oder Du findest eine Pistole, in welche die reinpassen.

Eine Lösung wäre auch eine billige Pistole aus den USA zu importieren. Dann musst Du allerdings noch einen Trafo 240V auf 120V beschaffen.

Beispiel "Woodland Scenics Low Temp Foam Glue Gun" von http://www.towerhobbies.com ; such nach dem Wort "melt"
 
mögliche bezugsquelle für sikaflex

mögliche bezugsquelle für sikaflex

hallo allerseits

hab zwar schon vor einigen jahren die branche gewechselt, war aber mal als carrosseriespengler oder wie's glaub im deutschen heisst karosseriebauer tätig. wenn wir dort frontscheiben wechseln mussten(die sind auch eingeklebt) haben wir ebenfalls ein produkt von sika benutzt. aber egal welche marke, scheibenkitt hatt ebenfalls die eigenschaft, dass er zwar relativ hart wird, jedoch noch so ein bisschen flexibilität übrig bleibt und auch das zeugs klebt sehr gut. da mann jetzt nicht immer genau eine kartusche braucht um eine scheibe zu kleben, hat man oftmals kleine restmengen in einer kartusche. probiert es daher mal beim der autowerkstatt in der nähe, evtl. findet ihr dort restbestände für wenig geld.

gruss smeik
 
In Glasflügel werden servos mit eingedickter Epoxidhärz verklebt.
Erstmal mit schleifpapier aufrauhen, dann mit Alkohol entfetten.
Dann kan mann mit ein bisschen sekundekleber noch etwas aufrauhen.
Ein bisschen eingedickter Epoxid am Servo und dan 24 stunden trocknen.

Wenn alles kaput geht... den Servo bleibt immer am Tragflächen verklebt.

Gert-Jan
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten