• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

### BHYON von X-Models 3,2m, Fast Slope, abflugfertig, ungeflogen E-Antrieb usw.###

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

LT45

User
Angebotsbeschreibung:

Bhyon, Kurzbeschreibung und Ausstattung.

Der Bhyon von x-Models in der neuen FS (Fast Slope) Version wurde im Dezember 2019 geliefert und im Januar 2020 aufgebaut.
Ich habe einige Veränderungen eingebaut, die sich in der Vergangenheit bewährt haben. Der Rumpf wurde im Haubenbereich zusätzlich mit 2x 160-er Aramid verstärkt und die Rumpfröhre im Heck mit einer leichten Horizontalplatte verstärkt (deshalb sehr fest ….. gegen den „Peitscheneffekt“). Die Nähte im Heck der Rumpfröhre wurden mit CFK-Bändern verstärkt. Die HR Anlenkung erfolgt über ein Cfk-Rohr mit Kugelkopf (System Uwe Freitag, natürlich) ist spielfrei. Die HR Befestigung ist wahlweise mit nur einer oder zwei Schraube möglich (mit einer Schraube ist die HR befestigung ohne SR Ausbau möglich, also kein gefummel). Dies ist durch eine Anformung und einem Stift an der Nasenleiste des HR möglich (System Uwe Freitag). Das SR hat ein zusätzliches unteres Lager um die Seilkräfte abzufangen, der SR Ausschlag ist somit 2x 45°, der SR-Steg (CFK belegt) ist durchgängig bis zum Rumpfboden.
Die Steckung wurde durch eine neue gehärtete Linearwelle ersetzt. Es wurden keine HV Servos verbaut, aber kräftig Servos mit bis zu 15kg, das reicht!! Verbaut sind 4x DES 707 und 2x DES 678 alle geschraubt, in den Flächen mit Gegenlagern! Die Anlenkungen der Flächen erfolgt über „Gabriels“ mit Kugelkopf. Das Servobrett im Rumpf ist geschraubt, damit man auch wieder besser an die Einbauten ran kommt.
Die Flächen sind servicefreundlich mit Rändelnmuttern gesichert. Ich bin nicht der “große“ Haubenaufzieher, deshalb ist die Haube mit UHU-por geklebt und der Rand mit schwarzem Overstick beklebt.
Wer es besser kann, kann die Haube wieder leicht lösen.
Das Abfluggewicht liegt zwischen 8 und 8,5kg, …. er ist dank eines Befestigungspunktes im Schwerpunk auf ballasttierbar. Wer Flitschenstarts mag, ein Röhrchen ist bereits verbaut.
Die Unterschale wurde im Bereich der WK um 1-2mm ein gekürzt, somit sind größere WK-Ausschläge für die Landung möglich, siehe Bild .. ca. 70-80°. Die Dichtlippen sind noch nicht eingebaut, also noch so wie im originalem Auslieferungszustand. Auf eine Folierung habe ich bewusst verzichtet, so sind alle Optionen zur freien Gestaltung noch möglich. Der Antrieb ist ein Scorpion mit Plettenberg 5:1 (gebraucht), baugleich mit Reisenauers Peggy Pepper 3226 (rund). Scorpion und Peggy Pepper kommen aus der gleichen Fertigungshalle. Der Antrieb hat an 6S ca. 1600..1900W, reicht für Handstart.
https://www.reisenauer.de/aid-1725-S...r-polygon.html
Der Regler ist ein YEP 100A, kombiniert mit einem Jeti 10A SBEC. Mit dabei sind Scale- Turbospinner und Cfk -Prop. Die Kiste ist vollgasfest, aber „Eichhörnchen“ bei senkrechtem Toppspeed geht sicher nicht, da gibt es andere, die Kosten dann aber auch das Doppelte bei mindestens 2 Jahren Lieferzeit.
Neupreis aller verbauten Komponenten.... einiges über 2100€, mein Preis 1950€ incl. Versand …
Oder optional ohne Motor und Prop für 1700€, der Bauservice ist somit umsonst. Kein Notverkauf, daher kein VB.
Nicht im Verkaufspreis enthalten sind Lipo und Empfänger!!!
Verkaufsgrund: Mein Umbrienurlaub im Mai fällt leider aus, andere Termine sind familiär schon verplant.
Hier für das Flachland habe ich andere Modelle! Aber ihr habt bestimmt bessere hüglige oder bergige Bedingungen vor der Tür oder um die "Ecke"!?
Ich trenne mich lieber jetzt von dem neuen und ungeflogenen Modell bevor ich noch zu wehmütig werde.

Da Privatverkauf hier der Hinweis, keine Garantie, kein Umtausch, keine Minderung, .. ihr kennt es!

Gruß

p.s. .... über den Staub auf den Bildern (durch Macro) müsst ihr leider hinweg sehen.. Danke!:p
Die Bilder sind VOR … BEIM … und NACH dem Bau entstanden!!!









HR Anlenhung mit CFK Rohr und Kugelkopf, Zentrierstift an der Nasenleiste



unteres zusätzliches SR Lager mit Anformung für HR






WK Ausschlag ca. 80°










---
Preis: 1900€ incl. Versand in D-Land ohne Inseln
Zustand: neu
Versandart/-kosten: incl.
Übergabeort: at home
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten