Bild bei Open bearbeiten

chip

User
Ich habe mit Corel ein Zeichen und Text entworfen. Beides habe ich in einem Open Office Dokument einfügen können was zunächst kein Problem war.
Das ganze wollte ich von meinem Laptop nun auf meinen Computer herüber ziehen.
Mit einem Stick habe ich das dann so gemacht.
Als ich dann aber das Dokument auf meinem PC geöffnet habe, musste ich feststellen das die Schrift ineinander verwurschtelt ist.

In Corel habe ich aber Zeichen und Schrift grupiert und auf meinem Laptop ist da nichts durcheinander.
Warum das durcheinander ist und wie ich das richten kann hätte ich gerne mal gewusst.

Kann mir bitte jemand weiter helfen?


Vielen Dank!!
 
Ich vermute, dass Du eine oder mehrer Schriftarten verwendet hast, die auf dem Laptop installiert sind, nicht aber auf dem Computer. Beim Computer wird dann automatisch eine andere Schriftart und evtl. Größe genommen, was zu Verschiebungen führen kann.
Abhilfe:
Entweder die Schrift aus dem Fonts Verzeichnis mit auf dem Computer kopieren (Lizenz beachten, wenn die Schrift mit einem Programm wie z.B. Corel Draw geliefert wurde) oder in Corel Draw den Text in Vektoren umwandeln (der Text kann dann nicht mehr bearbeitet werden).
 
Super Ralf, das ist ein wirklich guter Tipp mit Vektor und der Schrift.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten