Bilder hochladen

hastf1b

User
Es wird immer komplizierter und umständlicher Bilder hochzuladen. Es wird doch immer dazu ermuntert (auch von seiten der Moderatoren) die Beiträge mit Bildern zu versehen. Dann muß man aber dafür sorgen das man keine "Klimmzüge" machen muß um ein Bildchen hochzuladen.
Ich arbeite auch in einigen anderen Foren mit (USA, Australien) dort ist das hochladen von Bildern ein "Kinderspiel".
Versucht doch bitte das hochladen zu vereinfachen (so wie es vor der letzten größeren Umstellung war) sonst macht es keinen Spass mehr.

Gruß Heinz
 
...die Anleitung ...

unter "hilfreiche Artikel" ---> Bilder im forum hochladen ist vom 14.12.2007 :cry:

Wo finde ich so etwas welches auf den jetzigen Softwarestand passt?

Gruß Rolf
 

hastf1b

User
Hallo Gregor, es scheint mir allgemeinen schwierig zu sein Bilder hochzuladen. Man liest immer mal wieder besonders bei "frisch" dazu gekommenen Usern, -ja, wenn ich irgendwann mal durchblicke wie man Bilder hochläd gibt es auch Bilder- (sinngemäß). Das zeigt das Bedarf besteht.

Nun zum Anlass meines obigen Beitrags. Beim hochladen der letzten drei Bilder gestern in "verschwundene Modelle ..." hatte ich solche Schwierigkeiten das ich kurz davor war den Beitrag wieder zu löschen. Ich versuche mal die Schwierigkeiten zu beschreiben. Nachdem ich in mehreren Schritten die Datei aus meinem Computer ausgewählt und angeklickt hatte die ich hochladen wollte verschwand der "Kasten" in dem das Ganze stattfindet. Zuerst war ich ratlos und habe das Ganze nochmal wiederholt mit dem Ergebnis das der Kasten wieder verschwand nachdem ich die hochzuladende Datei angeklickt hatte. Als ich dann wieder auf "Anhänge verwalten" klickte erschien der Kasten wieder sogar mit der ausgewählten Datei. Da ich aber drei Bilder einstellen wollte mußte ich bei jedem Bild die ganze Prozedur wiederholen, also immer wieder zurück über "Anhänge verwalten" gehen.
Ich will nicht ausschließen das ich etwas nicht richtig mache aber wie Rolf ja schon geschrieben hat läßt sich keine gute Anleitung finden. Ich habe es bisher ja immer noch "geschafft" Bilder hochzuladen aber sehr oft mit "Klimmzügen" sprich, das zu viele Funktionen angeklickt werden müssen.
Bitte das jetzt nicht als Kritik zu werten ich meine das mal geäussert wurde - "ja, da müssen wir noch mal rann" - kann diesen Beitrag aber im Moment nicht finden.

Es wäre mal interessant eine Umfrage zu starten die evtl. so aussehen könnte.

1. Gruppe - Habe keinerlei Schwierigkeiten Bilder hochzuladen.
2. Gruppe - Kann zwar Bilder hochladen habe aber ab und zu einige Schwierigkeiten.
3. Gruppe - Es gelingt mir nicht Bilder hochzuladen.

Wäre auf die Prozentzahlen gespannt.

Gruß Heinz
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Anleitung Bilder hochladen

Anleitung Bilder hochladen

Hallo

unter "hilfreiche Artikel" ---> Bilder im forum hochladen ist vom 14.12.2007
Soweit ich weiß wird eine Neue Anleitung kommen ist in Arbeit.
Solange könnte man einfach die Ansicht umstellen
comp_Unbenannt.jpg
Nach dem Click auf Dateien Downloaden kommt diese Bild hier auf einfache Ansicht klicken danach kommt eine Ansicht die der alten Anleitung Ähnlich ist. Jeder Klick auf das Pluszeichen fügt einen weiteren Suchpfad hinzu. Zum Abschluss können alle gemeinsam hoch geladen werden.


comp_Unbenannt ii.jpg

Leider werden die Bilder nicht mehr automatisch mit den ATTACH Symbolen versehen um sie in den Text einzubauen.

Gruß Bernd
 

Maistaucher

Vereinsmitglied, Offizieller 1. Avatarbeauftragter
...Leider werden die Bilder nicht mehr automatisch mit den ATTACH Symbolen versehen um sie in den Text einzubauen...
Oh doch, siehe in deinem letzten Bild am unteren Rand den Button "an Cursor-Position einfügen" ;)
 

Maistaucher

Vereinsmitglied, Offizieller 1. Avatarbeauftragter
1. Editor öffnen, z.B. durch Antworten auf einen Beitrag.
2. Im unteren Bereich des Editors "Anhänge verwalten" anklicken
3. Daraufhin öffnet sich ein Bilderauswahlfenster, in dessen rechten oberen Ecke sich ein Knopf "Dateien hochladen" befindet.
.
Anhängeverwalten.jpg
.
.
4. Ein Klick darauf öffnet wieder ein kleines Fenster, in dem ich z.B. auf meinem Rechner nach Bildern suchen kann.
.
Dateienauswählen.jpg
.
.
5. Ich wähle jedes einzelne Bild aus und sage "öffnen", dann erscheint es in der Liste (wie z.B. das snip snap)
6. Sobald ich fertig bin, klicke ich "Dateien hochladen" an
7. Achtung, dürfen - glaube ich - nur max. 200K groß sein.
8. Danach kann ich "an Cursor-Postion einfügen" auswählen und habe den attach-Eintrag in meinem Beitragstext.
.
fastfertig.jpg
.
.
Und schon habe ich dieses supertolle snipsnap Bild hochgeladen.
.
snip-snap.jpg
.
 

hastf1b

User
Es ist alles schön und richtig was ihr schreibt und postet. Ich schaffe es ja immer noch, wenn auch manchmal mit Hängen und Würgen, meine Bilder einzustellen aber besonders neu angemeldete User (wahrscheinlich aber auch User die schon länger "dabei" sind) haben ihre Schwierigkeiten Bilder hochzuladen dieses ist doch vielfach nachzulesen. Man muß doch nicht zwangsläufig einen Computerkurs absolviert haben nur um ein paar Bildchen in einen Beitrag zu bringen.;) Darum geht es mir in erster Linie. Wie oft liest man Beiträge wo man zu sich sagt, hätte der gute Mann ein Bild gepostet, könnte er sich dreiviertel seiner Ausführungen sparen. Nochmal der Hinweis auf andere Foren (nicht nur im Modellflugbereich) bei denen es um ein vielfaches leichter ist Bilder zu posten.

Gruß Heinz
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Hallo Heinz

Man muß doch nicht zwangsläufig einen Computerkurs absolviert haben nur um ein paar Bildchen in einen Beitrag zu bringen.
Darum geht es mir in erster Linie.
das Problem ist das die Software den Nutzer immer mehr abfordert.

Aber es gibt da wirklich einige Punkt wo Anfänger eventuell dran scheitern. Zum Beispiel könnte man unterhalb von Anhänge verwalten außer der Dateiendung die Pixelgröße und auch die Größe des Bildes aufführen.
So merkt der User erst durch eine Fehlermeldung das sein Bild zu groß ist oder das falsche Format hat.

Maistaucher an Cursorpositon speichern bringt mir nicht viel früher standen die Bilder unten aufgereiht mit den Attachsymbolen und konnten mit kopieren und einfügen positoniert werden. Heute muß ich mehrfach klicken um den selben Effekt zu erreichen ( Bild markieren/ Haken setzen und an Cursorpositon einfügen klicken). Steht der Cursor an der falschen Position (sehe ich meistens schlecht da ich mit zwei Fenstern agieren muss)geht das Spiel von vorne los.

Also da muss ich Heinz in einigen Sachen zustimmen.

Gruß Bernd
 
Hallo Konrad,

danke für den Hinweis, und Dank an Eckart für das Erstellen.
Wer soll das in einer von 24 Sparten des Modellflugs finden? Einen übergeordneten Hinweis gibt es nicht, oder doch?

...unter "hilfreiche Artikel" ---> Bilder im forum hochladen ...steht immer noch der nicht mehr gültige vom 14.12.2007

Vielleicht würde es ja Sinn machen den alten durch den neuen zu ersetzen.

Ist das nur deshalb in einer (1) von 24 Sparten des Modellflugs "versteckt" weil der Eckart zufallig modi in der Sparte Segelflug ist?


Gruß Rolf
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Bernd

Maistaucher an Cursorpositon speichern bringt mir nicht viel früher standen die Bilder unten aufgereiht mit den Attachsymbolen und konnten mit kopieren und einfügen positoniert werden. Heute muß ich mehrfach klicken
Man kann leider nicht immer alles haben - wenn es nach meiner Nase gehen würde, würden hier wahrscheinlich 99% fluchen - glücklicherweise wird das aber von der Software nicht angeboten...

test1024er.JPGDafür ist es mittlerweile möglich - im Gegensatz zum alten "attach" Verfahren, Bilder in Miniaturansicht einzupflegen, welche sich dann auch größer darstellen lassen (wenn man sie größer sehen möchte) und auch vor allem den Text um ein Bild fließen zu lassen... Gestalterisch ist somit SEHR viel gewonnen. Dafür ist es mittlerweile möglich - im Gegensatz zum alten "attach" Verfahren, Bilder in Miniaturansicht einzupflegen, welche sich dann auch größer darstellen lassen (wenn man sie größer sehen möchte) und auch vor allem den Text um ein Bild fließen zu lassen... Gestalterisch ist somit SEHR viel gewonnen. Dafür ist es mittlerweile möglich - im Gegensatz zum alten "attach" Verfahren, Bilder in Miniaturansicht einzupflegen, welche sich dann auch größer darstellen lassen (wenn man sie größer sehen möchte) und auch vor allem den Text um ein Bild fließen zu lassen... Gestalterisch ist somit SEHR viel gewonnen. Dafür ist es mittlerweile möglich - im Gegensatz zum alten "attach" Verfahren, Bilder in Miniaturansicht einzupflegen, welche sich dann auch größer darstellen lassen (wenn man sie größer sehen möchte) und auch vor allem den Text um ein Bild fließen zu lassen... Gestalterisch ist somit SEHR viel gewonnen.
 

shoggun

User gesperrt
Bilder in PN?

Bilder in PN?

ist nur ein Versuch, kann ich Bilder die ich auf RCN Hochgeladen habe per PN verschicken?
IMG_1011.JPGIMG_1012.JPG
 
Oben Unten