• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Bilder im Forum hochladen

Bilder im Forum hochladen​


Eckart Müller​

Ein Posting wird durch ein Bild, eine Zeichnung/Grafik erst so richtig interessant. Manche Zusammenhänge lassen sich ohne Bild bzw. ohne Zeichnung/Grafik einfach nicht verständlich darstellen.

Wie bringe ich eine Abbildung in mein Posting?
Bekanntlich führen viele Wege nach Rom. Hier sind es aber statt vieler nur zwei und die führen auch nicht nach Rom, sondern „nur“ zum Upload von Bildern in Dein Posting im :rcn:-FORUM.

Wichtiger Hinweis für IE 10-Nutzer:

  • Klick auf Anhänge verwalten
  • im Dateimanager-Fenster des IE auf F12 drücken,

    rcn_IE10+Markier.jpg
  • in dem Fenster, welches sich nun öffnet, den Dokumentenmodus auf IE9 standards stellen, dann
  • Bild hochladen wie im Folgenden beschrieben.


Weg 1:

Bilder-Upload mittels BILD-Icon...

image_001.jpg

-> wenn aber diese Icons fehlen, dann zunächst hier informieren!

Ein Klick darauf öffnet dieses Popup:

image003.jpg

Mit dem Klick auf Dateien auswählen kannst Du in Deinen Ordnern und Verzeichnissen nach der Abbildung zum Hochladen suchen.

Alternative: von einer URL...

image004.jpg

Sind die gewünschten Bilder ausgewählt, werden sie durch einen Klick auf Hochladen...

image005.jpg

...an der Cursorposition ins Posting eingefügt.


Weg 2:

Bilder-Upload über Zusätzliche Einstellungen und Anhänge verwalten...

Erstellt man ein neues Posting, wird etwas weiter unten der Bereich Zusätzliche Einstellungen mit Anhänge verwalten angezeigt.

image006.jpg

Wird dagegen ein Posting editiert, muss zunächst am unteren Rand des Texteingabefensters der Button Erweitert angeklickt werden, damit der Bereich Zusätzliche Einstellungen mit Anhänge verwalten zugänglich wird.

image_007.jpg

Nach dem Klick auf Anhänge verwalten öffnet sich das Fenster Dateimanager.

image010.jpg
_______________________________________________________________________________

Aber Achtung!: Sollte das nicht passieren, ist höchstwahrscheinlich der Dateimanager nicht aktiviert!

Dann: Im Benutzerkontrollzentrum (ganz(!) oben auf der Seite rechts)

Benutzerkontrollzentrum-k.jpg

  1. "Einstellungen" -> "Einstellungen ändern"
  2. "Verschiedene Einstellungen" -> "Dateimanager aktivieren"
  3. "Änderungen speichern"
_______________________________________________________________________________

Hier klickst Du auf Dateien hochladen, worauf sich dieses Popup-Fenster öffnet.

image011.jpg

Mit dem Klick auf Dateien auswählen kannst Du in Deinen Ordnern und Verzeichnissen nach der Abbildung zum Hochladen suchen.

Ein Klick auf diese Datei und den Button Öffnen (oder Doppelklick auf die Datei) befördert den Dateinamen in das Popup, gleichzeitig wird die Dateigröße angezeigt. In der grau unterlegten Zeile wird Anzahl der ausgewählten Dateien sowie ihre Gesamtgröße angegeben.

image013.jpg

Das Hochladen der Abb. erfolgt natürlich mit dem Klick auf Dateien hochladen.
Anschließend erscheint eine Thumbnailversion der Datei im Ordner (grau) sowie im Feld Anhänge (hellblau).

image014.jpg

Mit je einem Klick auf An Cursorposition einfügen (x) und Fertig wird die Operation Bilderupload abgeschlossen!

Eine Liste der erlaubten Dateiformate, –größen und max. Bildabmessungen (Pixel) zeigt sich nach einem Klick auf das blaue Fragezeichen oben rechts im Fenster Dateimanager.

image016.jpg

Mit einem Rechtsklick auf Hauptordner kann man Unterordner erstellen!

Für noch offen gebliebene Fragen stehen natürlich alle Moderatoren von :rcn: fast jederzeit gerne zur Verfügung! ;)
Anleitung Video hochladen.
 

Kommentare

Ja, ist ja schön das dies nun endlich nicht mehr versteckt irgendwo in einem Subforum steht. Ja, aber... äh ...unter "hilfreiche Artikel" ---> Bilder im forum hochladen ...steht immer noch die uralte nicht mehr gültige Anleitung vom 14.12.2007... Das schreibe ich nun schon zum dritten mal, lest ihr eigentlich die Beiträge? Gruß Rolf
 
Moin Rolf, ja, wir lesen. ;) Auf der Forumstartseite ist der Link aktualisiert, hier auf der Magazinstartseite hindert mich ein Bug in der SW am Aktualisieren - kommt also auch noch.
 
Hallo,bei mir kam der Hinweis,das Bilder maximal 1024x1024 Pixel groß sein dürfen,danach klappte es ganz gut.Ein Hinweis wäre hilfreich, oder habe ich den nur überlesen?Grüße,Andreas
 
Hallo,mein Problem ist nicht das Einstellen der Bilder, sondern die Datenreduktion auf kleiner als 200kB. Welche Möglichkeiten gibt es beim iMac?Vielen dankHerbert
 
Guckux Herbert

Hallo,mein Problem ist nicht das Einstellen der Bilder, sondern die Datenreduktion auf kleiner als 200kB. Welche Möglichkeiten gibt es beim iMac?
Eines der genialsten Bildkonvertierungsprogramme auf dem Mac ist der Graphikkonverter. Ist "Shareware" mit Wartestartdialog - in der registrierten Version ist er etwas flotter und performanter unterwegs ;).
Der GC kann Mehrfachkonvertierungen ebenso wie Kompressionsvorausberechnungen machen. Einfach mal anschauen.
 
Das ist ja jetzt alles sehr schön und scheinbar idiotensicher. Ich scheitere aber regelmäßit daren, dass meine Bilder nicht das erlaubte Format/Größe haben und ich keinen Schimmer davon habe,wie ich das ändern kann.Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
 
Guckux airfish27

Ich scheitere aber regelmäßit daren, dass meine Bilder nicht das erlaubte Format/Größe haben und ich keinen Schimmer davon habe,wie ich das ändern kann.Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
Lade Dir mal zB Irfanview als "kleines" Grafiktool runter oder Picasa von google.
Ersteres klein und fein, 2teres incl. einer Bilderdatenbank.
Dort musst Du das Bild skalieren - auf eine Kantenlänge von max 1024px und idR haut das dann schon hin, daß die Datei max 200kB groß ist. Weiß jetzt leider nicht, ob die Dir die Dateigröße im preview anzeigen - wenn nicht, mit ner Kompression von 70-75% fährt man idR gut.
 
Warum geht das Einfügen der Bilder etc. nicht umständlicher bzw. unkomplizierter? Irgendwie bekomme ich es nicht geregelt.:confused: Selbst in der "Bucht" ist das Einfügen der Anhänge/Bilder ohne Zusatzprogramme etc. problemlos möglich. Ich weiß, ich bin schon etwas älter... doch nicht nur für uns etwas "ältere Menschen", die nicht mit dem PC und Handy aufgewachsen sind, sollte das Einfügen der Bilder vereinfacht werden.:cry: Gruß franjo
 
Guckux Franjo

Warum geht das Einfügen der Bilder etc. nicht umständlicher bzw. unkomplizierter? Irgendwie bekomme ich es nicht geregelt.:confused: Selbst in der "Bucht" ist das Einfügen der Anhänge/Bilder ohne Zusatzprogramme etc. problemlos möglich. Ich weiß, ich bin schon etwas älter... doch nicht nur für uns etwas "ältere Menschen", die nicht mit dem PC und Handy aufgewachsen sind, sollte das Einfügen der Bilder vereinfacht werden.:cry:
Ich kann die Problematik nachvollziehen - mir ist aber nicht bekannt, daß es für unsere Forumssoftware ein feature gibt, welches dem User das Bild "herunterrechnet". Bei ebay und vielen anderen wird dies getan, ignorierend ob der hintendran "verschwendeten Bandbreite". So dauert zB der upload eines Digitalfotos aus der Kamera mind 10x so lange im Original als wenn es an unsere Bildgrößenvorgaben angepasst ist. Wenn das mehrere Bilder betrifft, werden wir wiederum gefragt, warum das so lange dauert - und müssen erklären, daß der User nicht die gleiche Bandbreite für den upload hat wie für den download.

Hm, ich verwende zB unter Windoof das Picasa von Google, dort kann man einmal die Einstellungen für nen Export vornehmen und dann ist das "automatisiert".
Hilft es Dir, wenn ich Dir hier soetwas beschreibe?
 
Guckux Franjo



Ich kann die Problematik nachvollziehen - mir ist aber nicht bekannt, daß es für unsere Forumssoftware ein feature gibt, welches dem User das Bild "herunterrechnet". Bei ebay und vielen anderen wird dies getan, ignorierend ob der hintendran "verschwendeten Bandbreite". So dauert zB der upload eines Digitalfotos aus der Kamera mind 10x so lange im Original als wenn es an unsere Bildgrößenvorgaben angepasst ist. Wenn das mehrere Bilder betrifft, werden wir wiederum gefragt, warum das so lange dauert - und müssen erklären, daß der User nicht die gleiche Bandbreite für den upload hat wie für den download.

Hm, ich verwende zB unter Windoof das Picasa von Google, dort kann man einmal die Einstellungen für nen Export vornehmen und dann ist das "automatisiert".
Hilft es Dir, wenn ich Dir hier soetwas beschreibe?
Ist eigentlich ganz einfach:Bild öffnen mit Paint, Größe ändern(verkleinern). Dann Datei speichern unter als ipg,jp
Gruß Hans
 
Hallo
Die Dateigrößen im Beitrag sind nicht mehr aktuell
also bitte vorher mal das Fragezeichen bemühen

Dateityp Max. Dateigröße Max. Breite Max. Höhe
dat 1,95 MB - -
doc 1.000,0 KB - -
dxf 500,0 KB - -
flg 500,0 KB - -
flz 500,0 KB - -
gif 1,91 MB 2048 2048
jpe 1,91 MB 2048 2048
jpeg 1,91 MB 2048 2048
jpg 1,91 MB 2048 2048
ods 1,95 MB - -
odt 200,0 KB - -
pdf 200,0 KB - -
png 1,91 MB 2048 2048
prf 200,0 KB - -
stl 3,91 MB - -
txt 200,0 KB - -
xls 500,0 KB - -
xlsx 500,0 KB - -


Bilder anpassen geht mit einem Tool sehr unproblematisch.
https://www.traumflieger.de/desktop/onlinepicture/index.php
Das Programm ist Freeware und es ist kpl in Deutsch mit einer ausführlichen
Anleitung speziell um Bilder für Foren zu optimieren.

Gruß Bernd
 
Wo kann man den Bilder wieder löschen? Gerade von den Artikeln die man verkauft hat muss ja nicht permanent Speicherplatz auf dem Server verbaucht werden...
 
Guckux Woody

Wo kann man den Bilder wieder löschen? Gerade von den Artikeln die man verkauft hat muss ja nicht permanent Speicherplatz auf dem Server verbaucht werden...
Bilder löschen kann man nicht, überlege Dir mal, einer löscht versehentlich mit aus einem Bauthread die ganzen Bilder mit weg...
Nö - das ist grundsätzlich nicht vorgesehen - und die Börse fällt da auch nicht so auf ;)
 

Neueste Beiträge

Oben Unten