• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

BitsyLED - programmierbare Modellbeleuchtung mit Konfigurator

Oxymoron

User
BitsyLED ist ein interessantes Sellbstbauprojekt für individuell programmierbare (Modell-)Beleuchtungen. Die Konfiguration der Leuchteffekte (z.B. an/aus, Blink- oder Blitzlicht, Farbsteuerung) ist mittels Chrome-Addon oder eines kleinen Tools (verfügbar für Windows und Mac) möglich und kann hiermit sogar dynamisch simuliert werden. Ich habe das BitsyLED Tool 0.5.0 erfolgreich auf einen Windows 10 Laptop installiert und getestet. Die Firmware ist Open Source und Arduino kompatibel. Die Platinen für BitsyLED mit ATtiny84 liefert OSH Park (3 Stück für ca. € 3,- inkl. Versandkosten). Es können 3 Stränge mit jeweils bis zu 10 RGB LED's (WS2811, WS2812, NeoPixels, etc.) und 5 individuelle Leuchtmuster konfiguriert und über einen Empfängerausgang abgerufen werden. Perfekt für Nachtflug- oder Scalebeleuchtungen!
Video:

Konfigurator:
image.jpg

Platine für ATtiny84:

image.jpg

Projekt-Link: https://github.com/flyandi/BitsyLED
Platinen-Link: https://oshpark.com/shared_projects/E85sUqFS
 

onki

User
Hallo,

kennt denn jemand habhafte High Power LED auf Basis der WSxx Controller?
Das würde die Sache interessant für mich machen.

Gruß
Onki
 

Oxymoron

User
BitsyLED Update

BitsyLED Update

Es gibt von BitsyLED ein Update auf Konfigurator 0.6.0 (für Windows & Mac) und Firmware 1.1 - damit habe ich bereits einen Arduino Pro Mini geflasht.
image.jpg
Eine überarbeitete Platine 1.2 ist ebenfalls verfügbar: https://oshpark.com/shared_projects/GW6rcqF8
 
Es gibt von BitsyLED ein Update auf Konfigurator 0.6.0 (für Windows & Mac) und Firmware 1.1 - damit habe ich bereits einen Arduino Pro Mini geflasht.

Hab ich ebenfalls, aber das scheint nur genau 1x zu klappen, danach keine Verbindung mehr zum Konfigurator.
Ist das Bei Dir ebenso?

Auf Github ist das bereits gemeldet, aber es passiert schon länger nichts mehr dort.

Gruß
 

Oxymoron

User
... ich habe bislang noch keine BitsyLED (ATtiny84 oder Arduino) erneut programmiert - kann ich aber gerne mal testen. :rolleyes:
 
Oben Unten