BL Motor mit normalen Akkus betreiben?

Rana

User
Hi

Ist nur von dem Regler abhängig, und ja der kann 5-10 Zellen

Regler MULTIcont BL-27

Technische Daten:

-Zellenzahl NiXX/LiPo mit BEC 5 - 9/2 - 3S

-Zellenzahl NiXX/LiPo ohne BEC 5 - 12/2 - 3S

Gruss Rana
 

gaspet

User
Akkus

Akkus

Hallo!
Klar geht das - solange Du die Zellenzahl, die Dein Regler kann, nicht überschreitest!
Dem Motor und dem Regler ist es doch vollkommen egal, woher der Strom kommt - ob der Stromlieferant ein Lipo, Fepo, Nihm oder Nicad ist. ist schlicht und einfach egal!
Dein einziges Problem könnte das Gewicht Deiner Akkus werden (Platz, Schwerpunkt) und natürlich, ob sie den Strom können, den Dein Antrieb zieht!
Gruß PG
 
Halli Hallo, und danke für die nu doch zahlreichen Antworten :D

Habe mir nun gestern das Tuning Set für den EGE gekauft und heute eingebaut, mit folgendem Ergebnis : Bei Vollgas stellt der Motor nach nichma einer Sekunde ab.

Wenn ich das nu richtig aus euren Posts rausles, wird der Motor zu viel Strom aus meinen süßen, kleinen 8-Zellen-AA Akku's ziehn, richtig?

Also entweder andere Zellengröße her oder direkt auf Lipo umsteigen, seh ich das richtig? :confused:
 
Nuja, mit dem normalen Antrieb hamm die wunderbar funktioniert :D
Aber ich muss dazu sagen das ich eigentlich mit nichts anderem gerechnet habe. Mit dem Lipo von meinem Heli gehts wunderbar... werd ich wohl langsam aber sicher doch umsteigen, brauch nur noch nen gescheides ladegerät ^^ Und du hast recht, da hat sich der fehlerteufel eingeschlichen, 1800mAh hamm die kleinen nur :rolleyes:

Aber eine andere frage noch. Ich hätte noch nen 7-Baby-zellen-NiCd akku rumliegen... würde das mit dem gehn oder hamm die auch nich genug pepp?
 

udogigahertz

User gesperrt
Glaub ich eher nicht. Aber wie es so schön heißt: Versuch macht kluch.
Also, was spricht dagegen, es einfach mal auszuprobieren?


Grüße
Udo
 
Was spricht dagegen? nunja... "rumliegen" bedeutet bei mir, das Teil muss irgendwo in meiner Werkstatt vergraben sein.... und bevor ich nu Stundenlang such, und das hinterher vermutlich nich funktioniert schreib ich leichter nen kleinen Beitrag und frag nach, is nich ganz so schweißtreibend :D
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Regler umprogrammiert

Regler umprogrammiert

Hallo Stonzolino

Hast du denn den Regler umprogrammiert auf NICD/NIMH mit der Einstellung Lipo funzt das auch nicht.

Gruß Bernd
 
Habe soeben die Bedienungsanleitung des reglers nocheinmal überflogen... Wenn die nich lügt, kann ich lediglich die Motorbremse programmieren, jedoch nichts was die Akkus angeht :rolleyes: Es sei denn, da gibts einen, nicht in der Anleitung enthaltenen, Trick um das umzustellen?
 

PIK 20

User
Hallo Bernd,

bist halt doch ein eingefleischter Fesselflieger.

Lies den Beitrag von Gaspet, dann bist Du auf aktuellen Stand.

Nix für ungut.

Heinz
 
Oben Unten