Bleibt Spinner vor der Motorhaube?

harwei

User
Der Motor ist vor dem Rumpfspant an einer Platte angeschraubt, so dass man den Motorsturz durch Neigung dieser Platte verstärken kann. Der Spinner sitzt mit seiner Grundplatte vor der Motorhaube, die wiederum fest am Rumpf befestigt ist. Bleibt der Spinner vor der Haube, wenn man den Motorsturz erhöht?

Grüße

Hartmut
 
harwei schrieb:
Der Motor ist vor dem Rumpfspant an einer Platte angeschraubt, so dass man den Motorsturz durch Neigung dieser Platte verstärken kann. Der Spinner sitzt mit seiner Grundplatte vor der Motorhaube, die wiederum fest am Rumpf befestigt ist. Bleibt der Spinner vor der Haube, wenn man den Motorsturz erhöht?

Was ???

Und ausserdem:
Unfreundlicher und Aussagefreier kann man einen Thread nicht eröffnen.
Ein freundliches "Hallo" wäre schön gewesen und ein "Gruß XYZ" würde auf eine gute Kinderstube hinweisen..."



Gruß
Henry
 
Nein bleibt er nicht;)
Es kommt darauf an wie stark Du Sturz und Seitenzug verringerst bzw. erhöhst. Er kann seitlich und in der Höhe abwandern, oder in die Haube gehen wenn der Abstand zu gering ist zwischen Spinner und Haube.
Um ein seitliches verschieben Haube Spinner zu kompensieren kannst Du den Motor in Flugrichtung schon leicht nach links verschoben am Motorspannt befestigen. So hast Du bei viel Seitenzug einen gerade aus der Haube kommenden Spinner. Das selbe trift zu beim Motorsturz leicht nach oben den Motor am Motorspannt befestigen so kommt er auch bei viel Motorsturz gerade aus der Haube raus.

Ich weiß nicht genau ob dass Deine Frage war:confused:

Gruß Sven;)
 
Hallo Sven,

vielen Dank für Deine Antwort. Genau das war meine Frage. Wenn man nur den Sturz erhöht, indem man die Gerade durch die beiden unteren Befestigungen als Drehachse nimmt, bleibt, so glaube ich der Spinner immer vor der Haube. Ich habe aber keine schlüssige Begründung. Bleibt also nur das Ausprobieren.

@Henry
Den Gruß hast Du offenbar überlesen.

Viele Grüße

Hartmut
 
harwei schrieb:
Hallo Sven,

vielen Dank für Deine Antwort. Genau das war meine Frage. Wenn man nur den Sturz erhöht, indem man die Gerade durch die beiden unteren Befestigungen als Drehachse nimmt, bleibt, so glaube ich der Spinner immer vor der Haube. Ich habe aber keine schlüssige Begründung. Bleibt also nur das Ausprobieren.

@Henry
Den Gruß hast Du offenbar überlesen.

Viele Grüße

Hartmut

Jo Hartmut,
immer wieder ausprobieren bis es gut ausschaut und passt.

Gruß Sven;)
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten