Blue Angel, RC1-Klassiker als Gruppenprojekt

Hallo an alle Freunde des blauen Engels, die Resonanz drüben im RC1 Thread:


lässt doch den begründeten Verdacht aufkommen, dass wir das hier tatsächlich schaffen können mit dem erfolgreichen Gemeinschaftsbau.
Ab sofort treffen wir uns also hier zum produktiven Gedankenaustausch.

Hier nochmal ein Bild, damit klar ist, worum es geht:

CLsAngel.jpg


Jeder, der etwas zum Thema BlueAngel beitragen möchte ist herzlich eingeladen, das hier zu tun…
Einträchtig, kontrovers, kreativ, historisch, durchgeknallt und abgefahren, tolerant oder dogmatisch, nur bitte nicht verletzend oder allzu aggressiv. Wer welche kennt, kann hier auch gern seine Anekdoten zum Angel aus den 70ern zum besten geben. Alles ist willkommen, wenn sich nur irgendwo ein Bezug zum Blue Angel herleiten lässt.

Wir wollen Neubauten sehen, in Holz, Kunststoff, Gemischtbauweise, Verbrenner, Elektroantriebe, reanimierte alte Schätze, winzige Verkleinerungen und gigantische Vergrößerungen, Ein- und Mehrmots, restaurierte Oldtimer, mit und ohne EzFw, gern auch Fesselflugumbau…

Hauptsache Blue Angel.

Los geht’s
Andreas
 
Ich fang dann mal an.

Mein Angel ist komplett nach Plan in Holz gebaut.
Elektrisch mit 6 S (Gruß an Guido)😉😉

Ist auch schon 3-4 mal geflogen.

Bilder kann ich noch nicht vorzeigen, weil der Blue Angel noch grau ist.
Hab bisher nur grundiert und eingeflogen.
Lackieren kann ich erst im Frühjahr.

Gruß an alle Angel Fans.

Michael
 

guidos

User gesperrt
Moin,


@ Andreas


oder allzu aggressiv.
ach menno, ich wollte mich rege beteiligen :D


@ Michael


Mein Angel ist komplett nach Plan in Holz gebaut.
Elektrisch mit 6 S (Gruß an Guido)😉😉

Ist auch schon 3-4 mal geflogen.

jaja, du mich auch.



@ Ralf


Sobald die ersten Frästeile entstanden sind, lasse ich euch alle daran teilhaben.

Mach hinne dann wird das bis Weihnachten auch was :D Mehr Druck aufbauen darf ich nicht sonst meckert der Andreas.....



Guido
 
...ach menno, ich wollte mich rege beteiligen :D...
@ GuidoS: beschwer dich mal nicht, extra für dich habe ich das abschwächende "allzu" eingefügt.

Sobald die ersten Frästeile entstanden sind, lasse ich euch alle daran teilhaben.
@ Ralf: Suuuper, heißt das: jeder bekommt eine Musterrippe oder für jeden einen Frästeilsatz?

Ich lese gerne mit. Blue Angel ist wirklich toll,aber ich hab noch unerledigte Baustellen....
Vielleicht motivieren die Bilder....
@Marc: sind das beides deine? Dann wärest du entschuldigt.

Bilder kann ich noch nicht vorzeigen, weil der Blue Angel noch grau ist.
Hab bisher nur grundiert und eingeflogen.
@ Michael: fehlender Lack ist keine Entschuldigung! Es geht ja hier um den Bau. Poste ruhig mal Bilder vom Grundierten...

Ich schaue mir nochmal die Pläne an...
Andreas
 

Cracy01

User
Guten Abend allerseits,
zur Motivation den Blue Angel mal schnell zusammengesteckt. Hab diesen nicht selbst gebaut, sondern ein Kollege aus RCN hat ihn mir für faires Geld überlassen.
Vor ca 45 Jahren war ich mit einem selbst gebauten, aus dem originalen Baukasten von Simprop, unterwegs. Mein alter Herr hat mir damals beim Bau geholfen und mindestens genauso viel Spaß gehabt wie ich. Nur fliegen durfte er den Angel nicht.

Grüße Hubert

20201124_185020.jpg
 
Ich hätte ja Bock auf eine Mikroversion, 80cm SW in Holz für so einen der "großen" Race Copter Motoren und >=4s oder so.
Die meisten kleinen, dynamischen Flieger sind ja meist Quer/Höhe. Die Mini Viper hat damals immer so lecker ausgeklinkt für die gerissenen Rollen. Sowas stelle ich mir damit auch vor...

Patrick
 

MarcH

User
@pylonrazor .Das ist nur einer.Vorher/Nacher.Ich hab den bei den RC 1 Modellen mal gepostet.Und einen SHADOW hab ich auch so lackiert.Ich hoffe ich kann beim Mitlesen noch was lernen.
Drück euch die Daumen!
 
Ich hätte ja Bock auf eine Mikroversion, 80cm SW in Holz für so einen der "großen" Race Copter Motoren
So einer? Goildo ;-)
Die Mini Viper hat damals immer so lecker ausgeklinkt für die gerissenen Rollen. Sowas stelle ich mir damit auch vor...
Dito!

Ich muss ja auch die Curare Produktion am laufen halten.
Nachgeguckt: gut, die hast Du auch in verbrennerfest. Die könnte ich mir als gutes Zuhause meines Norvel 25 vorstellen ;-)

servus,
auch Patrick
 
Hi Marc,
lernen? ...weiß nicht, anwenden wäre gut. Vielleicht können wir dich irgendwann noch animieren...

Hallo Patrick,
sehr gute Idee! Ich überlege auch schon, wie ich noch so einen miniAngel dazwischengeschoben bekomme. Meiner wäre natürlich mit 3-4ccm befeuert.

Hier kommen nochmal die Links zu den Bauplänen:






Weiterplanen
Andreas
 

MarcH

User
Danke für die Einladung....ich möchte erst mal meine Baustellen abarbeiten.Und ein Modellfliegerkumpel hat seine Neuerwerbung vom freundlichen Postboten als gestauchtes Puzzel übergeben bekommen......das ist eine Herausforderung die Flugprothese zu retten.
Warten wir mal den Winter ab...fliegen ist bei uns nicht....Sportverein und so......So sind die Regeln.
 
Also habe gestern mal an den Spanten weiter gemacht, und musste feststellen schnitt B stimmt nicht mit der seiten und Draufsicht überein. Aber deshalb zeichne ich ja auch alles neu, damit Guido später voll begeistert ist 😁.
 
Also habe gestern mal an den Spanten weiter gemacht, und musste feststellen schnitt B stimmt nicht mit der seiten und Draufsicht überein. Aber deshalb zeichne ich ja auch alles neu, damit Guido später voll begeistert ist 😁.
Die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Den Plan sollte man nicht kritiklos übernehmen.
Bei mir passte die EWD überhaupt nicht, hab zum Glück nachgemessen.
Jetzt ist sie bei 0,5 Grad und passt.

Btw. Hab schon mal woanders gefragt, aber keine richtige Antwort bekommen:
Hat jemand Vorlagen für die Beschriftungen?

Gruß
Michael
 
Also habe gestern mal an den Spanten weiter gemacht, und musste feststellen schnitt B stimmt nicht mit der seiten und Draufsicht überein. Aber deshalb zeichne ich ja auch alles neu, damit Guido später voll begeistert ist 😁.
Hi Ralf,
welchen Plan legst du denn zugrunde? BlueAngel 60 von 1972 oder BlueAngel Yoshioka von 1973?

Gerade habe ich gemerkt, dass in meiner Planliste ein Fehler ist: der BA MK und der BA 40SR ist derselbe Plan. Dafür fehlt der BueAngel 60.
Hier der fehlende Link:

Hat jemand Vorlagen für die Beschriftungen?
Hi Michael,
falls du die Deko/Grafik meinst, da werde ich sicherlich etwas machen, kann aber noch ein paar Tage dauern...

Gruß Andreas
 
...hier liegt seit über nem Jahr ein arbeitsloser OS MAX FX .46 aus nem Absturzopfer rum...🤔🤔🤔
...da wäre doch die vierziger genau...
...oder doch lieber die original Große mit neuem Antrieb?

Auch wenn mich die wilden Heizgeräte der RC1 fliegerisch noch ganz schön (über-) fordern, das sind einfach wunderschöne Flieger😎.
Und mal nen Plan digitalisieren könnte man ja schon mal;)

Grüße

Falk
 
Oben Unten