Bocnc Radiuskorrektur

Wenn ich bei bocnc den Button Radiuskorrektur drücke erscheint ein Fenster mit den Fräsdurchmesser.
Ich kann nur 1 oder 2 mm Durchmesser eingeben. 1.5 oder andere Kommastellen nimmt er bei mir nicht.
Hat ihr ein Tipp wie ich 1.5 mm verwenden kann?
 

sponi

User
Du musst unter Werkzeuge ein 1.5 mm Werkzeug anlegen, dann klappt es auch mit der Radiuskorrektur. Das Programm nimmt immer den Werkzeugdurchmesser der eingestellt wurde.
BoCnc.JPG


Viel Glück
Klaus
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Hallo
Wie Klaus schon geschrieben hat du mußt unter Werkzeuge den Fräser festlegen.
Das kannst du auch für mehrere Durchmesser machen.
In dem Fenster was du zur Radiuskorrektur aufrufst legst du dann fest welches Werkzeug
du verwendest.

werk.jpg


Gruß Bernd
 
Danke Klaus, danke Bernd für eure schnelle Hilfe. Es geht!
Jetzt zeigt er es auch an, nachden ich das Werkzeug geändert habe.
 

Anhänge

  • 16525110454921774420835505233526.jpg
    16525110454921774420835505233526.jpg
    553,4 KB · Aufrufe: 21

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Hi
Ich nutze das Tool von Werner auch jederzeit leider hat Werner
die Lust verloren das Tool weiter zu entwickeln.
Unter anderem wegen der Lizenzgebühren für bestimmte CAD Formate.
Aber für meine Frästeile reicht das immer noch.

Gruß Bernd
 
Guten Morgen Bernd,
Ja, Werner hat für den ambitionierten Hobbyanwender ein gutes Tool entwickelt. Für mich auch völlig ausreichend.
Und geht auch "ich bring es mir selber bei" und im notfalls ist ja noch Klaus und Du da!
 

BOcnc

User
Entscheidend ist das man einen Punkt eingibt. Komma geht nicht. Wo man den Durchmesser eingibt spielt spielt keine Rolle. Bei Werkzeuge behält er die Eingaben. Beim Radius nimmt er beim nächsten mal wieder das bei Werkzeuge eingegebene.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten