Boeing 737-300 von Rauch

Hallo Christian,

Ich antworte mal auf deine Posts #11 und #13. Ich hätte dir die Flächenkerne gerne geschnitten, aber da ich nur per Hand schneiden kann und auch die Musterrippen erst hätte fräsen lassen müssen, bist du bei Daniel besser aufgehoben.

Übrigens: ein Gewicht von ca. 7 kg stellt bei dieser Modell-Größe kein Problem dar. Meine Challenger hat 1,80m Spannweite, ist 2,27m lang und wiegt knapp 7kg. Angetrieben wird sie mit zwei Eigenbau-Impellern von Arno Donath, die an 5s so gerade je 1,7 kg Schub bringen. Das reicht für einen Start von einer durchschnittlichen Rasenpiste dicke aus, im Flug brauche ich dann maximal 1/2-Gas. Offensichtlich bringt diese Tragflächengeometrie das höchstmögliche an Auftrieb.

Ich werde deinen Bericht mit großem Interesse verfolgen.

Einen schönen Gruß
Jörg
 

grisu

User
Tragfläche

Tragfläche

Hallo
Jörg anbei mal die Abmessungen der neuen Tragfläche könntes du mir einzeichnen wo welches Profil verwendet werden soll und mit welche Grade damit ich es Daniel dann zum schneiden schicken kann.
Die Abmessungen sind ohne Nasenleiste(1,5cm)

D1859EE6-89D3-4EBD-9109-DD2441438BB0.jpeg

Vielen Dank
Christian
 

grisu

User
Hallo
So die Profildaten wurden von Jörg erstellt und an Daniel weitergeleitet.
Wollte heute mit den Schleifarbeit am Rumpf im Freien beginnen, aber leider regnet es jetzt.

Die Verkabelung möchte ich mit diesen sehr dünnen leichten Kabel machen, hat da jemand Erfahrung ob sie nicht doch zu dünn für die Servo sind?
D141C762-A4E6-47F0-BE35-C9F804EECF07.jpeg

Bezüglich der Verkabelung der Impeller Motoren welche minimale Kabelstärke kann ich da verwenden?

Die Bugradanlenkung ist auch erledigt ✅
 

Anhänge

grisu

User
Triebwerksgondel light

Triebwerksgondel light

Hello!
Soeben sind die neuen Triebwerksgondel light gekommen Gewicht 130g pro Stück, nach meiner Berechnung ist ein Triebwerksgondel ca. 55 g leichter als die anderen, naja 110 g nicht gerade viel aber passt schon :D

Sobald ich die Flächenkerne habe geht es weiter mit dem Tragflächebau
 

Anhänge

Oben Unten