Cassutt Racer "Aggressor"

Tigger

User
Servus,

da ich bisher zu dem Neuen Racer von Tim Kleinschmidt nichts im Forum gefunden habe, dachte ich mir das ich einen Thread darüber starte ;)

Wer baut noch alles einen?

Ich war sehr begeistert als ich den Plan in der Neuen FMT gesehen habe. Und zwar so, das ich 2 Abende am sägen war und danach die meisten Teile für den Rumpf ausgesägt hatte.

Auf der letzten Messe in FN wollte die Dame am VTH Stand nen Laserbausatz verkaufen, sie war etwas ungläubig das ich alles bisher selber ausgesägt hatte.

Noch dazu kam es dann zu einer sehr netten Unterhaltung mit dem Konstrukteur Tim.

Mich würde es freuen wenn sich hier im Forum noch weiter Cassutt Bauer finden lassen.

Toby
 
Hi Toby,

ich find es toll, dass du die Teile selbst ausgesägt hast und wünsche gutes Gelingen! Holzbausätze erleben momentan scheinbar einen Boom und viele Modellbauer greifen auf Fräs- und Laserteile zurück. Das ist schon eine enorme Zeitersparnis, aber nicht jeder möchte diese Zeit sparen und hat auch Spaß daran, die Bauteile selbst zu erstellen. Das finde ich Klasse, da bei allen fertigen Bausätzen immer Raum für eigene Ideen ist, und um diese umsetzen zu können, muss man eben auch mal selbst die Laubsäge schwingen können.

Ich freue mich über Bilder und Erfahrungen zu diesem Modell und nicht zuletzt ganz viel Spaß mit dem Aggressor!

LG, Tim
 
So sah das Ganze am 1ten Abend aus ;)

Toby
 

Anhänge

  • IMG_3713.jpg
    IMG_3713.jpg
    428,6 KB · Aufrufe: 458
Guten Abend,
ich habe mit Spannung die aktuelle FMT erwartet, da ich den Cassutt Racer echt klasse finde:). Im Winter werde ich mir auch einen bauen (ich werde auch selbst sägen und den Flieger so komplett selbst bauen). Es wäre super, wenn hier noch ein paar Baustufenbilder eingestellt werden.
Bei uns im Verein ist der Trend zum selbstgebauten Modell leider noch nicht wirklich angekommen, noch ein Grund den Flieger zu bauen, um einen Gegentrend zu setzen:cool:.

Grüße Johannes
 
Weiter geht´s ;)

Leider passt der Ausschnitt am Motorspant nicht mit dem Plan überein.
Da ist der Ausschnitt um die halbe Leistenbreite versetzt. Kein großer Akt.

IMG_4294.jpg
IMG_4296.jpg
IMG_4297.jpg

Toby
 
Cassutt Agressor

Cassutt Agressor

Hallo,
ich habe die letzte Zeit vor Weihnachten genutzt und die Teile für den Flieger ausgesägt. Das noch fehlende Holz ist bestellt und müsste demnächst kommen, also kann es bald richtig losgehen. Morgen werde ich mit den Leitwerken und den Radschuhen beginnen, dafür reicht das Holz, was ich noch zu Hause habe, aus.

Grüße Johannes
 

Anhänge

  • IMG-20171220-WA0007.jpg
    IMG-20171220-WA0007.jpg
    200,8 KB · Aufrufe: 387
kleiner Baufortschritt

kleiner Baufortschritt

guten Abend,
nachdem ich heute die Werkstatt nur zum Essen verlassen habe, sind die Leitwerke fertig.
Morgen geht es bis Neujahr in den Urlaub und danach ist hoffentlich das restliche Holz da.

Grüße Johannes
 

Anhänge

  • 20171226_200749-2.jpg
    20171226_200749-2.jpg
    158,1 KB · Aufrufe: 409
Tim Tim Tim.....

Tim Tim Tim.....

Ja die Baupläne von Tim sind echt toll (ich hab schon den McFly und den McSpeed von Tim gebaut und beide wissen auf Ihre Art und Weise zu überzeugen).
Momentan bin ich "leider" schon an anderen Projekten, aber der Agressor wird von mir auch noch gebaut werden, das steht fest.

Danke Tim für den Bauplan und ich bin gespannt was sich in diesem Thread noch so ergeben wird... ich werde dann posten, wenn ich meinen Agressor beginne zu bauen ;).

Grüsse Manuel
 
Hi,

@ Chris: Freut mich, dass Dir der Plan gefällt! Es ist immer schwierig zu erkennen, was gefällt und was nicht. Letztlich entscheidet das ja auch der eigene Geschmack und als Autor steckt man da nicht drin, ob so ein Modell auch in der Breite ankommt. Aber schon die Reaktionen in Friedrichshafen haben mir gezeigt, dass das Modell Potential hat.

@ Manuel: Wenn Du meine bisherigen Modelle kennst, wirst Du den Aggressor lieben! Ursprünglich war ich rein optisch gar nicht so überzeugt von der Cassutt IIIM, aber in der Variante Aggressor passen Flugbild, Farbgebung und Flugverhalten einfach perfekt zueinander! Sicher war das auch genauso geplant, aber ob es am Ende auch aufgeht, erfährt man als Konstrukteur doch erst beim Erstflug.

Ich wünsche allen Nachbauern viel Spaß mit dem Aggressor und allen noch einen guten Rutsch!

Gruß, Tim
 
@ Johannes und Toby:

Ich staune über Eure Fortschritte! Ich hab früher auch selbst ausgesägt und mir die Bauteile selber erstellt. Daher bin ich darauf bedacht, dass man meine Modelle auch ohne Frästeile erstellen kann. Trotzdem ist das natürlich ein ordentlicher Aufwand und ich freue mich zu sehen, dass es noch Modellbauer gibt, die auch daran Spaß haben!

Gruß, Tim
 
Cassutt Racer "Aggressor"

Cassutt Racer "Aggressor"

Hallo, ich möchte mich den vorhergehenden Kommentaren anschließen und zum Ausdruck bringen dass mir die Flugmodelle und Baupläne von Tim super gefallen. Vor allem finde ich toll dass es Kollegen gibt die nicht alles für sich behalten sondern es anderen Modellbauern auch zugänglich machen. Wir können uns nur wünschen dass es auch in Zukunft Kollegen gibt die sich so verhalten. Vielen Dank lieber Tim und bitte weiter so. Vielen Dank auch den anderen Kollegen die Ihre Bauberichte mit vielen Tipps hier veröffentlichen.
 
Hallo Chris,

danke für dein Feedback! Wenn man einen Artikel schreibt, hält man einen eigentlich einen schriftlichen Monolog. Ich versuche zwar immer eine Mischung aus sachlicher Information und kurzweiliger Unterhaltung hinzubekommmen, aber als Autor hat man da halt kein direktes Feedback, daher freue ich mich über Deine Rückmeldung :)

@ VTR 1000: Ich gebe den Dank zurück, denn nur deswegen, weil es noch genug interessierte Modellbauer gibt, haben die FMT Autoren eine Chance, Anreize zu setzen! Ich kann Dir versichern, dass ich und die Kollegen die ich kenne, euch auch in Zukunft mit interessanten Projekten versorgen werden, denn wir sind ebenfalls passionierte Modellbauer!

Aber ich hätte da vielleicht auch noch einen bescheidenen Wunsch: Wenn ihr eure Meinung loswerden wollt, egal ob Lob oder Tadel, Wünsche und Anregungen: Sprecht uns bitte auch persönlich an! Ich bin mit der FMT auf einigen Messen unterwegs, ebenso wie einige Autoren Kollegen und wir machen das nicht um eine Pflicht zu absolvieren, sondern weil es uns Spaß macht! Ich bemerke dabei oft interessierte Blicke, wenn die Modelle vom Stand zur Flugschau oder zurück getragen werden. Leider trauen sich viele offenbar nicht, einen Dialog aufzubauen. Die Scheu ist unbegründet, alle meine Kollegen freuen sich auf interessierte Nachfragen oder auch einfach mal auf einen kleinen Smaltalk unter Modellfliegern!

Ich freue mich auf interessante Gespräche auf der nächsten Messe!

LG, Tim
 
kleines Update

kleines Update

Guten Abend,
gestern kam mein Balsaholz:). Abends habe ich dann noch die Holme geschäftet und die Beplankung hergestellt. Heute war ich fast den ganzen Tag in der Werkstatt, sodass heute Abend die Fläche fast fertig ist. Morgen geht es dann an das Einkleben der Halterung für den MPX-Stecker Einbaurahmen und das herunterschleifen der Endleiste. Wenn das gemacht ist werde ich die Oberseite mit den schon eingeklebten Servoeinbaurahmen aufbügeln. Es ist das erste Mal, das ich die Bügeltechnik ausprobiere, bin mal gespannt wie es klappt, ist ja aber super beschrieben in der FMT.
@Tim: ja das stimmt es war ein bisschen Arbeit alles auszusägen, aber ich wollte mal einen Flieger komplett selbst bauen, nachdem ich schon etliche aus Frästeilsätzen gebaut habe und so schlimm ist das aussägen ja nicht, es ist ja dünnes Holz.

Grüße und ein frohes neues Jahr
Johannes
 

Anhänge

  • 20180104_200149.jpg
    20180104_200149.jpg
    220,8 KB · Aufrufe: 390
  • 20180104_200122.jpg
    20180104_200122.jpg
    142,8 KB · Aufrufe: 408
fertige Tragfläche

fertige Tragfläche

Guten Abend,
heute ist die Tragfläche fertig geworden, bis auf den Anstrich mit Porenfüller.
Das Aufbügeln der Beplankung hat super funktioniert, ohne Probleme.
Die Querruder habe ich durch ein Stück Endleiste ersetzt, da sie mir doch etwas weich erschien.

Grüße Johannes
 

Anhänge

  • 20180105_181111-1.jpg
    20180105_181111-1.jpg
    108,9 KB · Aufrufe: 348
  • 20180105_181134-1.jpg
    20180105_181134-1.jpg
    135,9 KB · Aufrufe: 359
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten