Cessna L 19 Bird Dog

Konrad Kunik

Moderator
Teammitglied
Moin zusammen,

in unserer jungen Dokumentationsreihe haben wir ein weiteres Flugzeugmuster eingefügt - die Cessna L 19 Bird Dog.

Was haben wir schon an Fotoserien im Magazin?
Pioneer 300
Bo 209 Monsun

Um eine Fortsetzung dieser Bildersammlungen für die interessierten Modellbauer sind wir sehr bemüht, Hilfe von der Usern ist daher sehr willkommen. ;)

Wie ist eure Meinung dazu?
 
Hi..

Prima Idee, solche Dokumentationen hier aufbereitet bereitzustellen.
Suppi fänd cih´s noch, wenn ihr, sofern auffindbar, jeweils noch ne Dreiseitenansicht mit reinstellen könntet. Spantenrisse wären natürlich ein Traum.

mfg
andi

p.s. ne Dreiseitenansicht der Bird Dog gibt´s hier, zusammen mit vielen anderen:
http://members.fortunecity.com/inedesca/
(auf der Seite nach "birdog" suchen")
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Hallo,

es freut uns, dass die bescheidenen Anfänge unserer Fotodokumentationen zu neuen Ideen anregen.
Drei- besser noch Fünfseitenansichten, noch mehr Auswahl an verschiedenen Modellen eines Typs, andere Flugzeugmuster wie Segler, Doppeldecker, Jets, all das würde auch uns gedanklich vorschweben.

Lasst uns gemeinsam eine Doku-Reihe machen. Wenn jeder der Info´s, Ansichten, usw. z.B. über die Cessna Bird Dog hat und diese :rcn: zur Verfügung stellt, dann können wir eine möglichst komplette Dokumentation erstellen.

Das ist natürlich eine radikale Umkehr dessen, wie es bisher vielerorts war. Hatte doch mancher seine gesammelten Informationen bisher wohlbehütet in Schubladen und "geheimen Fächern" versteckt.

Mit :rcn: haben wir die Möglichkeit, ähnlich wie beim Hangflugführer, eine offene Informationsquelle für Scaledokumentationen zur Verfügung zu stellen. Offen für jeden Modellbauer in der Welt. Und genau so wie beim HFF, lebt so ein Projekt nur von denen die sich daran beteiligen.

Zur Förderung des Modellsports - so wie es in unseren :rcn: Statuten steht.

In meiner Fotodoku-Pipeline befinden sich noch:
Doppeldecker Vagabund und demnächst diverse Segler

[ 06. September 2004, 16:36: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]
 
Hallo Claus!

In welcher Größe sollten die Bilder sein? Die Idee finde ich klasse. Ich hab' zwar (soweit ich weiss) nichts von der Bird Dog oder den anderen hier genannten, aber einige Bilder (auch Details) schlummern schon noch auf meiner Festplatte.

Könntet Ihr dann nicht auch "unfertige" Dokus online stellen? So kann jeder sehen, welche Fotos noch gebraucht werden. Ihr könntet die Dokus dann nach und nach ergänzen. Zwei/Drei Bilder können dem einen oder anderen auch helfen.
So könnte ein schönes umfangreiches Verezeichnis entstehen.
Auch beim Hangflugführer ist nicht überall ein Bild.
Die Abmessungen einer Maschine sind auch schon Interessant und bislang musste ich diese immer mühsam im Netz zusammensuchen. Deshalb würde ich einen "Steckbrief" zu jedem Flieger gut finden.

Gruss
Heiko

[ 06. September 2004, 17:15: Beitrag editiert von: Kebmo ]
 

matzito

User gesperrt
Hallo Claus,
soetwas fände ich auch sehr gut, aber seit Ihr sicher, dass Ihr diese Flut von Infos bearbeiten könnt?
Die Fotos der 2 Hänge in Dänemark (Rubjerg und Lönstrup) sind ja schon seit 6 oder 8 Wochen nicht im Hangflugführer aufgetaucht. Das würde bedeutetn Ihr sichert Euch gerade Arbeit für die nächsten 10 Jahre!
(Ich hätte da noch 543 Fotos von der Hughes H1 Racer :D und jedes zeigt wichtige Details.)
Gruß
Matzito
 
Hi..

ist halt die Frage, inwieweit ihr hier bei RC-Network einfach ne Bild-Doku reinstellen wollt oder euch mehr Richtung "Fakten für Scaler" orientieren wollt.
Letzteres fänd ich halt nützlicher, d.h. nicht "nur" die Bilder (die natürlich der Hauptbestandteil bleiben würden), sondern auch sonstige Infos, wo möglich, zusammentragen, z.B. Abmessungen, Profile... die Bird Dog hat ein Naca2412... für den Scaler vielleicht interessant, da dieses Profil (im Gegensatz zu vielen anderen Originalprofilen) auch im Modell verbaubar währe.

mfg
andi
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
@Heiko,

die :rcn: Magazin Redaktion stellt die Bilder mit einer Breite von 700 Pixel ein. Da nicht alle User über einen schnellen Internetzugang verfügen, sind Bilder mit bis zu 100 kB okay.

@matzito

ist angekommen ;) Wir werden unsere Arbeitsaufteilung in der HFF-Redaktion überprüfen. Allerdings stecken wir alle mitten in der Saison und da hat fliegen auch bei uns Vorrang.
Trotzdem darfst Du gerne Bilder schicken. Mehr dazu unten. :)

@Andi

Du hast es genau erkannt. Es geht darum die Infos zu vervollständigen. Deine Info über das Profil der Bird Dog läßt sich genau so ergänzen, wie weitere Links, Bilder usw. Die Summe der Infos macht die Vollständigkeit aus. Je mehr dazu beisteuern, um so perfekter wird so eine Doku.

@all

Wer Bilder, Links, Mehr-Seiten-Ansichten, Bezugsquellen für Baupläne, Teile und weitere Infos hat, kann diese an die :rcn: Magazin Redaktion schicken. Am Besten einen Text dazu. Der muss nicht lang sein, sollte aber die wesentlichsten Fakten enthalten.
Auch unfertige Doku´s sind willkommen. Denn wer kann schon für sich in Anspruch nehmen eine 100%ige Doku zu haben?
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Ergänzung:
Hier kann man lesen wie man Beiträge für das :rcn: Magazin vorbereitet. Wer nicht damit klar kommt, der kann Texte und Bilder an die auf der Seite unten angegebene Mail-Adresse senden. Bitte .zip Datei verwenden.

[ 07. September 2004, 09:04: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]
 
Oben Unten