Cessna von Wega Sunshine 2740mm Spw

surfer

User
Hallo, habe mir gestern eine gebrauchte Cessna von Wega zugelegt und brauche mal Eure Hilfe!

Fliegt jemand hier eine solche Maschine?

Worauf muss ich besonders achten beim Erstflug?

Motorisierung: 57 ccm Tonini
Gewicht 14,5t KG

Gruss:Ben
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Hallo Ben,

wieso der böse Smiley da oben? Mit dem Tonini ist sie recht scale motorisiert, behaupte ich mal. Lass die Klappen für die ersten Flüge weg. Wenn Du sie in Landestellung fährst, steigt sie weg, also nicht zu langsam werden lassen dabei, und die Klappen langsam fahren. Beim Einfahren genauso, nicht schlagartig einfahren, da kann sie wegen plötzlich fehlendem Auftrieb abkippen. Ist aber bei jeder Klappenmaschine so. Ansonsten ist sie kreuzbrav, Hochdecker eben.

Was ist da eigentlich alles eingebaut, dass der Bomber so schwer geworden ist? Unsere wog keine 11 kg?!
 

surfer

User
Hi Ingo, das Modell ist schon etwas älter und ich denke die ersten von Wega waren wohl auch etwas schwerer.
Rumpf 11 kg mit Akku,Fahrwerk Servos und Motor inkl 500ml Sprit.
Flächen je 1750g!

Denke aber das es vom Gewicht her kein Problem ist.

Der Schwerpunkt liegt bei 12,5 cm und Vorbesitzer meinte es müsse in Ordnung sein!??
Na ja in Ordnung ,aber vieleicht fliegt hier ja jemand die Cessna und kann zum SWP was sagen!
Danke erstmal
 

Zeh-a

User
Das würde mich auch interessieren!

Was hast du denn jetzt für Erfahrungen machen können? Hattest ja ein Jahr zum Einfliegen! :p
 

Witty

User
Ich bin gerade am Bau der Cessna von Wega, nun meine Frage.: was nehme ich am besten für Rudermaschinen in den Flächen für Querruder und für die Landeklappen.
Gruß Reinhard:confused:
 
Ich habe mir selbst eine C206 gebaut, sie ist vergleichbar mit der von Wega. Beim fliegen ist sie wie es Ingo schon gesagt hat. Servos habe ich auf den Klappen und HR je ein TIGER MG digi 4 von Multiplex und auf Quer je ein Hitec HS 645MG.

Das reicht auf jeden Fall aus, fliegen ist ja trotz zg62 und 13,7 kg doch sehr gemütlich, eben Scale.

Für´s erst ohne Klappen ist OK, wenn es doch sein soll dann würde ich zu Beginn nicht mehr als 10-15° wählen. Tiefenruder brauchst Du dann in jedem Fall.
Denk dran, die kann richtig langsam werden, bis zum "durchsacken" und das sieht nicht nur blöd auch sondern geht auch noch auf´s Fahrwerk. Also Schleppgas!

KG Alex
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten