CHICO Retro

Hallo Monoflop,

hätte noch eine Bitte, kannst Du mir die Größe von deinem Orginal Decals-Aufkleber angeben. ?


Danke schon mal :)
Unbenannt.JPG



Gruß Joshua
 
Moin.

Noch einer.
Vor Jahren hatte ich auch mal einen Chico. Nein - zwei hatte ich. Der erste - das war in den 80ern. Der hatte ein 2ccm HB nur Vollgas. Das ging schon gut. Der Zweite, das war mitte der 90er hatte einen 3,5ccm Hirtenberger mit Resorohr. Das ding ging wie Gift ab.

Jetzt, wo ich diesen Thread entdeckt habe, animiert es mich glatt auch wieder einen zu bauen. Pläne habe ich noch. ein 5ccm Viertakter (kleinere gibts ja nicht) - dass müsste mal mal überlegen ob das irgendwie geht.

Viele Grüße
- Stephan -
 
Na klar passt das mit der richtigen Luftschraube.

Ich habe auf einer 1m Corsair einen 5ccm OS 4T, die geht wie Tier mit dem Ding.
Hier ein Link zu den alten Dingern. Ein Bild auch von meinem zweiten Chico mit dem Hirtenberger. ;)

Die Frage ist eger das Gewicht. 4Ts, besonders die OS, sind ja recht schwer, aber ich schau mal bei Saito, die haban auch so einen kleinen...

Das steckt mich ja schon wieder so richtig an. Chico bauen, ... hmmm ;)
Eine Kabinenhaube ... hat jemand sowas oder kann eine herstellen?

- Stephan -
 
und der Chico kommt dann mit zum Retro, war ja auch von Graupner...;)

der Typ aus der Bucht, der da immer Kabinenhauben anbietet, könnte vielleicht eine haben, der ist seeehr gut sortiert...
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Hallo Stefan


Das steckt mich ja schon wieder so richtig an. Chico bauen, ... hmmm
Eine Kabinenhaube ... hat jemand sowas oder kann eine herstellen?
Entweder den User Lulufliegt kontaktieren oder von Kavan / Sig
eine Universalhaube in entsprechender Länge verwenden kostet keine 5 Euro.

yy1SIGCS004.jpg

Bild aus Kavan Katalog in der Mitte die beiden sind die Universalhauben das andere sind WK II Hauben

Gruß Bernd :rcn:
 
Bernd Langner;2734613 Entweder den User [URL="http://www.rc-network.de/forum/member.php/16836-lulufliegt" schrieb:
Lulufliegt[/URL] kontaktieren
Gruß Bernd :rcn:
den meinte ich...
 

Quaxi

User
Hallo Chicco gemeinde

nachdem ich nun auch dem Chicco verfallen bin,
fehlt mir zum starten noch eine Materialliste aus der man Position und Werkstoffe
sowie einige Abmessungen entnehmen kann.

Gab es je so eine Aufstellung ?, wenn ja könnte mir jemand diese zur Verfügung stellen,
in Form eines Fotos zum Beispiel ?

Gruß Wolfgang
 
2 Frästeilsätze

2 Frästeilsätze

Hallo.

wegen Zeitmangel gebe ich 2 Frästeilsätze für den Chico wieder ab.
50,- Euro pro Flieger inkl. Versand.

Gruß Chris
 

Quaxi

User
Bei uns in Nettetal,
wird auch ein Chicco gebaut.

Ausgerüstet mit einem 3536er Motor an einer 9*7, so die Planung.

Mit welchem Motorsturz bzw. Seitenzug ist zu rechnen.

Welche Werte kamen bei Euch zum Einsatz.

Gruß Wolfgang
 
2 Brushless Motoren

2 Brushless Motoren

Huch, habe auch noch zwei Antriebe für den Chico. Die Chico Frästeilsätze sind ja schon verkauft.

Es sind die HK H3126 1600KV, waren mit 4S an 7x7" bis 7x9" Luftschraube geplant.
Habe so einen Motor mit 1300 KV in der Mini Excel mit 1350g, 4S an 10x6, alter Schwede, sie beschleunigt senkrecht.
Und das alles läßt den Motor KALT !!!

Fliege nur an Hängen oder auf der Wiese, da sind die höher drehenden 1600 KV zu weit zu hören.
Super Motoren, sehr gute Qualität!

Preis pro Stück 22,- Euro inkl. Versand. 40,- EUR für beide inkl. Versand.
Beide neu, unbenutzt, OVP.

Gruß Chris
 
Hallo Chico Fans


da ich total begeistert von dem Chico bin hab ich mir einen Lasersatz geholt

Der Rohbau ist bald fertig ( Da passt alles super zusammen) muss jetzt noch beplanken Servos kaufen und einbauen.

Bin mal auf das bespannen gespannt, hab ich bestimmt schon 20 Jahre nicht mehr gemacht :rolleyes:

Als Motor kommt ein OS20 FP mit 3,5 ccm zum Einsatz , denke das reicht vollkommen aus.


Grüsse
Matthias

P7040002.JPGP7040003.JPGP7040004.JPGP7040005.JPG
 
Oben Unten