CHICO Retro

Crazyfly

User
Hallo zusammen,

werde demnächst wenn meine 2,60er c-arf yak fertig ist meinen Chicco weiterbauen, allerdings wird er elektrisch. Ein Vereinskollge fliegt ihn auch elektrisch und das Ding geht sooo übelst ab^^
Hab gerade kein Bild aufm PC! Mein Flügel ist aber schon fast rohbaufertig.

Gruß Felix
 
Hab ich

Hab ich

Kann Dir so einen Scan senden bitte Deine Mail adresse kurz duchgeben.
Gruß Marcel
 

kasumi

Vereinsmitglied
Chico

Chico

Hallo Leute.

Dan Marcel und Gerd kann ich jetzt auch meinen Jungendtraum(da waren Mädels noch doof;) ) den Chico verwirklichen.

Mein Rohbau geht schon in die Endphase und ich bin erst 2 tage am werkeln.

Motorisiert wird natürlich stielecht mit Verbrenner , allerdings nicht mit einem Cox sondern einem Magnum 15 XL den ich nagelneu für ganz schmales Geld in der Bucht geschossen hab.

Der Chico ist mehr als einfach zu bauen und ich freue mich schon auf den Erstflug.

Hat noch jemand ein Orginalbild ? da ich ihn gerne orginal bespannen möchte
Gruß Holger
 
Hallo Holger

Marcel hat mir ein Bild geschickt. Ich kannst dir weiterleiten wenn ich zuhause bin.
In meine kommt übrigens ein OS 25 FX rein und original Design ist ein muss
Gruß Peter
 
Hi Holger, und alle Chico Fans,

@Holger. Na so was? Nur ein 15er?????:eek: Da muss man evtl. doch noch rennen beim werfen. Normalerweise ist doch das unter Deiner Würde oder?:D
Eure Erfahrungen beim bau würden mich sehr interessieren, für weitere optimierte Projekte.
Auf jeden Fall würde ich CFK Klappen einbauen, die sind auf jeden Fall die Arbeit wert!

Unser Elektro:o Chico ist auch kurz vor der Fertigstellung. Mein pedantischer Spezi ist nur jeden Tag am "Atome ausrichten" Seiner muss halt im Zehntel-Millimeter bereich stimmen:rolleyes: Aber, der Flieger ist leicht und hat bestimmt 300g mehr Schub im Verhälltniss zur Abflugmasse! Da bin ich mal gespannt. Bilder folgen.

Gruss an die Chico-front
Gerd
 
...

...

moin Gerd,

sage mal.. was ist denn auf deiner homepage los?? fast nix mehr!! watt nu los, hast du kein bock mehr? habe ich was verpasst?
und wenn ich mal fragen darf.. wo gibt es denn den Chico:confused: ? schickes teil!!

gruß ingo
 

kasumi

Vereinsmitglied
Hallo Gerd.

Ich wollte auch mal was ruhiges haben;)

Wenn er mir zu langsam ist kann ich immernoch in die Vetrine greifen und was mit Zunder einbauen.

Das mit den CFK Flaps werde ich aufjedenfall machen(hat Sinn und sieht klasse aus)

Gruß Holger
 
CFK Flaps

CFK Flaps

Hallo Gerd

Bin gerade am schauen wo ich günstig das Material für die Flaps bekomme, ohne gleich eine m² kaufen zu müssen :confused:

Bin mal gespannt was mir mehr Spass macht. Die Rasant oder die Chica 77 :D

Gruß Peter
 
Hi Leute,

@Holger, na ja fürn Erstflug geht der 15er schon:D Das Fliegerchen ist auch leicht genug.
@Peter, wenn Interesse da ist, kann ich natürlich für Euch das CFK organisieren. Muss nur schauen ob ich so viel noch auf meinem privaten Lager habe.
@ Ingo, Na ja, auf meiner Seite kommen schon wieder mehr Sachen drauf. Ich wollte nur mal die alten Modelle weg haben. (Die sind nicht schlecht!!!! aber halt nicht auf dem neusten Stand, bautechnisch). Die alten Modelle gibts ja noch beim anderen Hersteller. Auch die ewige Preisdiskussion bei meinen kleinen Kits war mir ein bisschen zu viel. Ist halt der Zeitgeist.
Es sind aber schon einige Modelle in Vorbereitung. Der Marcel hat auch noch super Ideen (golden 70`s), lass Dich überraschen. Wegen dem Chico kannste mal mit lulufliegt Kontakt aufnehmen, der hat noch einige glaube ich.

UND LIEBES CHICOGESCHWADER bitte Bilder, Bilder, Bilder......

Gruss
Gerd
 
CFK Flaps

CFK Flaps

Hallo Gerd

Interesse !!;) Keine Frage dazu schicke ich dir gleich eine PN

Zu den Baukästen von Lulufliegt. Wenn ich ihm glauben darf hat er mir den letzen verkauft :p Vielleicht wars aber auch nur der vorerst Letzte :D

Sind die HS81 wirklich ausreichend? oder soll ich lieber HS82 MG nehmen, zumindest für`s Höhenruder :confused: und stehen die Servos nicht ziemlich weit aus der Fläche heraus :confused:
Kannst du bitte mal ein Bild mit der Flächenunterseite einstellen?

Gruß Peter
 
HI Männers,

Ok, die Bilder von unten. Die Servos schauen schon weit raus. aber dafür ists wartungsfreutndlich!
11.jpg
12.jpg
Die abgebildeten Servos sind bereits beim Erstflug gestorben. Bei mir haben HS 81 gut gehalten. die 82er sind natürlich noch besser.

Gruss
Gerd
 

kasumi

Vereinsmitglied
Hallo Chicofreunde.

Hab den Rohbau bis auf die Füllklötze vom rumpf soweit fertig(mach ich weiter wenn ich den Tank habe) und jetzt geht es erstmal an die Fläche.


Der Aufbau ging kinderleicht (Da hat Gerd gute Vorarbeit in der Konstruktion geleistet)

Hier mal ein Bild.


Gruß Holger
 

Anhänge

Hurra wir leben noch

Hurra wir leben noch

Jo hab wieder Bausätze da. leide nur gerade unter der Rüsselpest und Huste mich zu Tode. Nur nicht aufgeben heißt die Devise!!
Bin vom 20.2.-2.3 im Urlaub ! Wer will kann sich melden ich arbeite eins nach dem anderen ab.
Dieser Thread hat monatelang geschlafen und plötzlich erwachen alle aus ihrem Werkstattschlaf Rätzel über Rätzel...
Gruß an alle Marcel

Übrings! falls das inzwischen untergegangen ist mit dem Graupnerteil hat dieser Chico nur den Namen
gemein. Ansonsten ein völlig anderer Aufbau wie z.b. die Fläche rausnehmbar Profil usw.......
 
Ja Bilder

Ja Bilder

Das hoffe ich auch schließlich ist das die schönste Belohnung für die ganze Arbeit wenn andere damit Spaß haben und es gelungen ist das solche Flieger aus den 70 iger die wir früher nicht bezahlen konnten (oder nicht Fliegen ;) )wieder in die Luft kommen... So stelle ich mir das Fördern von Modellbau vor und nicht bloß kaufen und in die Rabatten schmeißen...!!
Marcel
 
erster!

erster!

Hi Männers,
Hier die Bilder vom Chico meines Kollegen. Vor 12 Monaten angefangen jetzt ein Herz gefasst und fertig gemacht.
13.jpg
Mit E-Motor wie bei Marcel vorgeschlagen. Hacker irgendwas?? mit Prop 9X6

14.jpg
Die QR-Servos von oben in der Fläche, wegen Offroadeinsatz abseits vom Modellflugplatz

15.jpg
Haube ist entgegen der Anleitung weiter hinten angebracht. Auch die SR Finne ist wegrationalisiert.

16.jpg
Man beachte! Die Spinnerpassung:D . 0,3mm!

Anhang anzeigen 251520
Kontrast auch von unten

Mit dem E-Antrieb haben wir bei 1100g Modellgewicht 1200g Standschub. Bin mal gespannt auf den Erstflug.​

Gruss
Gerd
 
Oben Unten