CNC Einbaurahmen für HS 125 MG - HS 5125MG

Motormike

Vereinsmitglied
Hoellein fragen - ich hatte die Prototypen zum testen, die passen hervorragend
 
Ich habe welche von Lessner gekauft, inzwischen gibt es noch etwas luxuriösere von tun.

www.tun.ch
www.cnc-lessner.de.vu/

Die von Lessner sind aus Pappel und passen 100%ig, die von Tun aus Sperrholz, aber zierlicher und auch sehr leicht. Pappel ist vielleicht etwas zu weich für Wölbklappenservos an grossen F3J-Klappen.
 
Original erstellt von Motormike:
Hoellein fragen - ich hatte die Prototypen zum testen, die passen hervorragend
Kauf sie dir gleich beim Hersteller.

Michael Frey Babenhausen.

Sehr gut gemacht. Ich benutz nix anderes mehr.
 
Selber sägen??? Sperholz mit den aussenabmessungen zurechschnitzen-- Servo auflegen, anzeichnen, Ecken freibohren-- mit Kreissäge/Stichsäge/Laubsäge/Dremel Material abtrennen und Servo einpassen. Kost dich 0,02€ per St. und eine halbe Stunde arbeit. Für ein Dutzend Stück!!

Das der M.Frey die Dinger auch für HS 125 hat muss neu sein?
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten