Cola Flaschen Flieger Selbstbau

Hallo alle zusammen,

Da ich noch im Keller einige kaputte Fliegerteile herumliegen hatte, ist gestern in 3 stündiger Arbeit dieses Flugobjekt entstanden. (siehe selbst)

Das Teil ist total der Hammer fliegt 1A.
 

Anhänge

  • DSC00444.jpg
    DSC00444.jpg
    124,3 KB · Aufrufe: 119
Also Flugvideo kommt noch denke das werde ich das nächste mal machen.

Der Motor ist relativ einfach montiert Cola Deckel von innen mit Glasfaser verstärkt.Bohrungen gesetzt und Motor einfach festgeschraubt.Dann einfach den Cola Deckel auf die Flasche geschraubt.Zur sicherung habe ich noch eine Bohrung durch den Deckel und Flasche gemacht und mit einer Schraube gesichert.

Hier noch ein Bild
 

Anhänge

  • DSC00453.jpg
    DSC00453.jpg
    134,8 KB · Aufrufe: 72
Sorry, aber aus meiner Sicht ist das kein Cola-Flaschen Flieger. Die Flasche hat hier eigentlich keine wirkliche Funktion als Rumpf. Motor und Akku hängen dran, aber nix ist drin. Es ist so, als ob man halt unbedingt ne Flasche einbauen wollte.

lg
HaJue
 
Nö eigentlich nicht es war halt nichts besseres da als diese Flasche reiner Zufall.Die Flasche wird aber später den Akku als Gehäuse dienen ist halt erstmal drangeklebt worden um den Schwerpunkt optimal zu finden.
 
Warum immer so negativ?

Warum immer so negativ?

Ausser Amslers neutraler Frage sehe ich nur Negatives: "hatten wir schon", "ist kein Colaflaschenflieger":rolleyes: beschämend...

Ich finde es jedenfalls schön, wenn jemand seine Freude am Hobby mit uns teilt !!

Weiter so GitteMaus

Gruss
Felix
 
slowfox schrieb:
Ausser Amslers neutraler Frage sehe ich nur Negatives: "hatten wir schon",...........

Gruss
Felix

"Hatten wir schon" kann ich nirgendwo lesen. Du solltest richtig zitieren lernen und nicht überall alles negativ sehen. Ich hab nur angemerkt dass es ähnliches schon mal gab. Wo siehst du da etwas negatives?

Komische Leute gibts........
 
Mein Posting war auch nicht sooooooo negativ gemeint. Ich finde ja auch schön, wenn jemand etwas vorstellt, aber deshalb muss ich ja nicht alles vorbehaltlos bejubeln. Die Idee an sich 'Mach flott den Schrott' ist auf jeden Fall gut.

lg
HaJue
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten