• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Curtiss Jenny JN 4 D2

deti

User
Hallo
ich heiße Detlef Sewing ,mein projekt für die nächste Saison ist eine neue Curtiss Jenny mit einer Spannweite von ca.4.50m
maßstab ca.1/3

Habe die Jenny schon ca.20mal gebaut(ich Liebe diesen Doppeldecker)in vielen verschiedenen größen von 3.20m bis 6.50m
zu sehen auf meiner Homepage Deko-Plane Oldtimer Flugzeugmodelle.

meine letzte Jenny hatte eine Spannweite von 3.30m und wird mit einem 45ccm Viertaktmotor von Defrees angetrieben.

Meine neue Jenny soll eventuell den 100er reihe von Kolmengines bekommen.

Hier ein paar Bilder von der kleinen Jenny(die Jenny soll in Scale gebaut werden,da ich nächstes Jahr wieder an den ESC Wettbewerbe mitmachen will.

Gruß Deti
 

deti

User
bilder curtiss jenny

bilder curtiss jenny

Hallo
ich heiße Detlef Sewing ,mein projekt für die nächste Saison ist eine neue Curtiss Jenny mit einer Spannweite von ca.4.50m
maßstab ca.1/3

Habe die Jenny schon ca.20mal gebaut(ich Liebe diesen Doppeldecker)in vielen verschiedenen größen von 3.20m bis 6.50m
zu sehen auf meiner Homepage Deko-Plane Oldtimer Flugzeugmodelle.

meine letzte Jenny hatte eine Spannweite von 3.30m und wird mit einem 45ccm Viertaktmotor von Defrees angetrieben.

Meine neue Jenny soll eventuell den 100er reihe von Kolmengines bekommen.

Hier ein paar Bilder von der kleinen Jenny(die Jenny soll in Scale gebaut werden,da ich nächstes Jahr wieder an den ESC Wettbewerbe mitmachen will.

Gruß Deti
die Bilder
 

Anhänge

deti

User
curtiss jenny

curtiss jenny

Hallo
ich heiße Detlef Sewing ,mein projekt für die nächste Saison ist eine neue Curtiss Jenny mit einer Spannweite von ca.4.50m
maßstab ca.1/3

Habe die Jenny schon ca.20mal gebaut(ich Liebe diesen Doppeldecker)in vielen verschiedenen größen von 3.20m bis 6.50m
zu sehen auf meiner Homepage Deko-Plane Oldtimer Flugzeugmodelle.

meine letzte Jenny hatte eine Spannweite von 3.30m und wird mit einem 45ccm Viertaktmotor von Defrees angetrieben.

Meine neue Jenny soll eventuell den 100er reihe von Kolmengines bekommen.

Hier ein paar Bilder von der kleinen Jenny(die Jenny soll in Scale gebaut werden,da ich nächstes Jahr wieder an den ESC Wettbewerbe mitmachen will.

Gruß Deti
l Meine HP
Gruß Deti[/QUOTE]
 
...noch eines, gab da auch mehrere Berichte in den diversen Fachzeitschriften,
u.a. auch in "FLUGZEUG Extra" (finde leider gerade das Heft nicht)

01_jenny.jpg
Fotos © by H.-J.FISCHER

Gruß
Hans-Jürgen
 

deti

User
Fotos Jenny

Fotos Jenny

...noch eines, gab da auch mehrere Berichte in den diversen Fachzeitschriften,
u.a. auch in "FLUGZEUG Extra" (finde leider gerade das Heft nicht)

Anhang anzeigen 740265
Fotos © by H.-J.FISCHER

Gruß
Hans-Jürgen
Hallo Hans Jürgen

Man:eek: erstmal herzlichen Dank für diese schönen Fotos,das war in Borken kann mich noch gut daran erinnern.
Jörg Vogelsang hatte damals mit einem Lasergerät die Höchstgeschwindigkeit von meiner Jenny gemessen sage und schreibe 45 kmh

Wie du schon gelesen hast will ich mal wieder eine Bauen,die soll aber nicht so groß werden ,trotzdem immerhin noch um die 4.5m Spannweite haben.

und von den Details wesentlich genauer als vo knapp 13 Jahren.

Gruß Deti
 

deti

User
curtiss jenny

curtiss jenny

Hallo Hans Jürgen

Man:eek: erstmal herzlichen Dank für diese schönen Fotos,das war in Borken kann mich noch gut daran erinnern.
Jörg Vogelsang hatte damals mit einem Lasergerät die Höchstgeschwindigkeit von meiner Jenny gemessen sage und schreibe 45 kmh

Wie du schon gelesen hast will ich mal wieder eine Bauen,die soll aber nicht so groß werden ,trotzdem immerhin noch um die 4.5m Spannweite haben.

und von den Details wesentlich genauer als vo knapp 13 Jahren.

Gruß Deti
So habe meine Pläne im Maßstab erstellt

werde nun das Material ausrechnen
 
Hallo Detlev,

habe mal deine schöne Webseite angesehen, Klasse!

Einer meiner Berichte über deine Jenny war aber nicht in "Panorama" ( "auch die Panorama berichtete über den Weltrekord") , das ist
nur die Bezeichnung für eine Rubrik in der Fachzeitschrift: Flieger Magazin.
http://www.fliegermagazin.de/

Ein Belegexemplar des Artikels in der "FLUGZEUG Extra" müsstest du damals auch erhalten haben.

Gruß
Hans-Jürgen
 

deti

User
Hallo Hans Jürgen

Hallo Hans Jürgen

Hallo Detlev,

habe mal deine schöne Webseite angesehen, Klasse!

Einer meiner Berichte über deine Jenny war aber nicht in "Panorama" ( "auch die Panorama berichtete über den Weltrekord") , das ist
nur die Bezeichnung für eine Rubrik in der Fachzeitschrift: Flieger Magazin.
http://www.fliegermagazin.de/

Ein Belegexemplar des Artikels in der "FLUGZEUG Extra" müsstest du damals auch erhalten haben.

Gruß
Hans-Jürgen
Grüß dich Hans Jürgen

Ich finde es toll das du mich hier im Forum bei meinem neuen Projekt begleitest.
Werde nächste Woche hier mal meine Zeichnung reinsetzten sowie die Fotos von der Originalen Curtiss Jenny Kelly Field,habe super
Unterlagen für mein Projekt werde diese hier reinsetzten.

Meine Rippe ist fertig gezeichnet ,werde meine Rippen Fräsen lassen von wem weiß ich noch nicht der Preis muß stimmen,früher habe ich selber meine Rippen gefertigt,aber bei den heutigen Fräsen kann man sich den Aufwand schenken.

Bis dann erst nette Grüße Deti
 

deti

User
Mein Traum ist wahrgeworden

Mein Traum ist wahrgeworden

Hier ist mein Traum wahrgeworden.stehe hinter meinem Doppeldecker Vagabund im Jahre 2002.
an dem Tag hatte mein Flieger seinen Erstflug:p

(Sehe ich nicht cool aus:cool:)
gruß Deti
 

Anhänge

deti

User
chanuk jenny

chanuk jenny

Diese version ist die Kanadische version der Curtiss Jenny die (Chanuck Jenny)
Bei der Chanuck jenny ist der unterschied zur Amerikanischen Jenny das sie 4 Querruder besitzt
und das der Oberflügel im Baldachinbereich durchgehend und nicht geschwungen ist.

desweiteren hat die chanuck jenny ein runderes kleiners Leitwerk

Einmal Original Chanuck und dann das Modell im Maßstab 1:3
 

Anhänge

...jene mit der blauen Lackierung gefällt mir besonders gut! Welche Scale-Unterlagen bzw. Zeichnungen verwendest du
denn für deine Jenny Nachbauten...?

Gruß
Hans-Jürgen
 

deti

User
Unterlagen

Unterlagen

Grüß dich Hans Jürgen

Meine Unterlagen bzw.die Fotos bekomme ich von Aero Max,der hatt ne riesen Auswahl an wirklich schönen Fotos von verschiedenen
Jennys.
Die Pläne zum Bauen sind Original Pläne (habe ich mir damals aus den USA schicken lassen)

Mittlerer weile habe ich so viele Unterlagen von der Curtiss Jenny ,,das ich diese sogar in Original bauen könnte. siehst ja mein Vagabund
den habe ich mit meinem Kollegen gebaut,wäre bestimmt nicht schwer eine Jenny Manntragend zubauen.
Werde ich aber nicht tun ,da ich kein Platz ,das Geld und die zeit dafür habe.

Also ein Modell dann aber super

Liebe Grüße Detlef
 
Profil Jenny

Profil Jenny

Hallo Detlef,
habe mal geschaut wegen Profil auf deiner Zeichnung sieht doch fast so aus wie bei mir.
Auf den Bilder siehst ein RAF 15 mit Rohrholm ( super torsionssteif und leicht )analog zu der neuen Alabatros von Toni Clark.
Das RAF 15 hat er auch auf seiner Sopwith Pup drauf .bei mir soll es mal eine AW FK10 geben.

Wär das ein Aufbau für Deine Jenny ???IMG_0617.jpgIMG_0618.jpgIMG_0619.jpg

Gruß Thomas
 

deti

User
Rippe Curtiss Jenny

Rippe Curtiss Jenny

Hey Thomas

schön das du dich hier meldest.

Ja deine Rippe könnte man so machen. Du kannst sie ja mal auf 52cm Länge strecken,wäre gespannt wie sie dann aussieht

Auch der aufbau würde so gehen(vieleicht etwas andere holmmaße aber von der Konstruktion könnte es gehen.

gruß Deti
 
Oben Unten