Dauerbetrieb Schnelllader

Hallo,
eigentlich habe ich bisher zum Formieren von Akkus meinen Simprom NC Master verwendet, der aber - in meiner Version - Akkus mit 3,3 Ah nicht mehr laden kann. Jetzt stellt sich die Frage, ob ich auch mit meinem Robbe Power Peak Infinity 2 an einem Netzteil Akkus formieren kann. Ist der Dauerbetrieb des Schnellladers über 14 Stunden ein Problem? Hab ich noch nie versucht, aber eigentlich sollte bei dem geringen Ladestrom alles funktionieren...
Danke !
Grüße Roman
 
Hallo Roman,

hast du die Version bis 3,2Ah - dann gehen die 3,3Ah auch.

3,2Ah einstellen, es wird ca. 16h mit 240mAh geladen = 3,840Ah
damit wird der 3,3Ah ~16% "Überladen", (der 3,2Ah wird ~20% Überladen)

IPP2: lade den 3,3Ah mit 500mA und stelle den Erhaltungsstrom auf 200mA ein. Nach der "Fertigmeldung" noch 2Std. mit 200mA hängen lassen.

Bei mir gab es keine Probleme als ich das IPP2 mal über 6h zum Akkutesten genommen habe: Ladestrom dabei 4A und Entladen mit 5A.
 
Hi Robert,
leider habe ich vom NC Master noch die "historische" Version bei der ein Update auf die 3000er Akkus schon nicht mehr möglich war. Ich werde daher versuchen, den Akku über den Power Peak zu laden, wenn ich einen Tag zu Hause bin und den Akku unter "Aufsicht" habe.
Grüße
Roman
 
Oben Unten