Defekter Spektrum DX 6 Sender

Hallo,
von meinem Kollegen habe ich seine defekte DX6 bekommen.
Er hatte sie schon beim HH-Service aber dort soll eine Platine gewechselt werden und das rechnet sich nicht, da eine gebrauchte billiger ist.
Ich habe mal die Platine mit dem defekten Bauteil fotografiert.
Meine Fragen: Was ist das für ein Bauteil und kann es versuchsweise gewechselt werden?
Sind vermutlich noch weitere Teile defekt?
Ist ein Reparaturversuch überhaupt sinnvoll?

Gruß
Karlheinz
 

Anhänge

Hallo Hermann,
danke für den Tipp.
Das verschmorte Teil habe ich ausgelötet.
Kannst du mit der Bezeichnung des Kondensators
106
16 K
346
etwas anfangen?
Gruß
Karlheinz
 
Und was ist da los , siehe Pfeil ? Oder nur ein optischer Makel ?
 

Anhänge

Hallo Karlheinz,

106 bedeutet 10 mit 6 zusätzlichen Nullen in piko Farad, also 10000000pF = 10µF
und die 16 steht für 16V
So ein Tantalelko geht durch Überspannung oder Verpolung gerne hoch. Wahrscheinlich ist noch mehr kaputt, aber vielleicht hast Du ja Glück.

Gruß,

Jochen
 
Hallo Jochen,

herzlichen Dank für deine Erklärung!
Ich werde mir einen solchen Kondensator besorgen (bei Ebay muss man leider gleich 10 oder 20 Stück kaufen) und einen Versuch starten.
Ich vermute aber auch, dass mehr defekt sein wird.
Als Ersatzteillager (Schalter etc.) ist der Sender aber noch zu gebrauchen.

Gruß
Karlheinz
 
Hallo,

den defekten Kondensator habe ich ersetzt und wie realistisch zu erwarten, der Sender ist immer noch defekt!
Er wird jetzt als Ersatzteilspender verwendet.
Trotzdem vielen herzlichen Dank an Hermann, Rudi, Hermann62 und Jochen für die Hilfe!!!

Viele Grüße
Karlheinz
 
Oben Unten