• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Der Fussball von Graupner aus 2006, oder wie lernt eine Scheibe fliegen. Mit Helfer

Hallo Mitflieger,

da heute das Wetter nicht so toll ist, und Junior einen Film anschaut,
habe ich mich mal so umgesehen was ich noch alles da habe.

Dann ist mir der Fussball von Graupner ins Auge gestochen bzw. habe ihn trotz gutem Versteck, entdeckt ;).

Den Fußball habe ich vor einer Weile von einem Fliegerkammerad bekommen, der ihn mal 2006 gekauft hat, aber nie gebaut.

Vor dem Bau habe ich mal in meinem Fundus rumgekramt und das ist dabei raus gekommen:

Motor: Turnigy 2130-1500
Regler: Yeti 12A
Akku: Turnigy 2s800mAh
Servos: Parkzone DSV130M
Prop: GWS EP0843 slowfly

Meine Helferlein waren auch fleißig dabei, und so hatten wir einen ausgefüllten Nachmittag.

Jetzt zum eigentlichen:

Das soll fliegen?
Mal etwas anderes, eine Scheibe will in die Luft:


1 .jpg 2 .jpg

3 .jpg 4 .jpg

5 .jpg 6 .jpg

7 .jpg 8 .jpg

9 .jpg 10 .jpg

11 .jpg 12 .jpg

13 .jpg 14 .jpg

15 .jpg


Hoffe Euch hat dieser Baubericht gefallen, obwohl es kein Flugzeug im eigentlichen Sinne ist.

Gruß,

Michael
 
Der Fussball von Graupner

Der Fussball von Graupner

Hallo,

heute war ein schöner sonniger Tag,
und da schnappte ich mir den Fussball und raus auf den Platz.

Mit 65% Expo auf Höhe und 60% Expo auf Seite fliegt das Teil richtig gut.

Macht einfach nur Laune :D

Aber seht selbst:



Gruß,

Michael
 
Oben Unten