Der Name ist Programm

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Hallo Norbert,

als ich noch bei der "ich bin doch nicht blöd"-Firma war. War die Dame eine meiner Stammkundinnen. Das ganze ist durchaus ernst gemeint und Seriös.

Aber:
ich knie hier grad vorm Rechner......
Du musst nicht alles was auf dem Foto zu sehen ist an Deinem Rechner ausprobieren :D

*duckundwegrenn*

[ 29. August 2002, 13:08: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]
 

Birki

User
ich knie hier grad vorm Rechner......
Du musst nicht alles was auf dem Foto zu sehen ist an Deinem Rechner ausprobieren :D

*duckundwegrenn*[/QB]
Wie an Deinem PC ausprobieren? Vor dem PC und nicht mit...!
Ich hatte mal ne Schulkollegin die hieß Muschelknautz mit Nachnamen. Wie sie bei der feierlichen Verabschiedung in der Aula vor versammelter Mannschaft und Verwandschaft aufgerufen wurde, da spielten sich tumultartige Szenen ab... :D :D :D
 

X-Wing

User
Hey gernot, in welchem Dorf, welcher stadt war das???

Wenn's in Ravensburg war, sag' mir die Straße !

Dieses Schildchen muss ich mir mal angucken!!!

:D :D :D :D :D

PS: Es gibt bei uns im dorf auch ne Frau, die hieß Wurst... Toller name, oder???
Dann hatte sie ihre Hochzeit, und seitdem ist sie überall bekannt, denn jetzt heißt sie

--Martina Wurst-Brot--

Und sie ist in die Stadt gezogen, denn sie wurde überall und von jedem Angelächelt...

In Ravensburg(wahrscheinlich in der Stadt, wo das obige Schild herstammt) gibt es ein Paar, dass Fr. und Hr. Fi** heißen... Echt kein Scherz !!!!!! :eek:

[ 29. August 2002, 14:23: Beitrag editiert von: Salvador ]
 
Bei uns in der Gegend ist der Familienname Fick (ich darf das doch schreiben, da wirklich als Nachname, Mod. bitte korrigieren, falls Problem :confused: )weit verbreitet. Da lacht wirklich niemand mehr drüber, da gibt's einfach zu viele, ist schon wieder normal :)
 

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Also Gut noch ein paar aus der Namensschatulle:
Eine Kundin von mir heist mit Nachnamen Hammer. Ihr LAP (Lebensabschnittspartner) aber Holz...ich bin mal auf den Doppelnamen gespannt.

Ansonnsten habe ich in meiner Laufbahn mit Kunden schon einiges gehört z.B.: Herr Klohocker war gut...aber die Krönung des ganzen war Herr Kackschiss (hieß wirklich so ich kann da auch nix für *unschuldigkuck*)

[ 29. August 2002, 15:13: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]
 
Oben Unten