• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Der Wetter-Vorhersagen-Thread

Claus Eckert

Moderator , Hangflug, GPS-Modellfliegen, Computer
Teammitglied

Chrima

User
Hallo Claus

Windfinder ist nicht schlecht.
Bei uns in der Schweiz scheint Meteocentrale (siehe Wetterstationen) statistisch noch etwas öfter richtig zu liegen.

Im Moment beobachte ich die Schneehöhe und die Wetterprognose für die Südalpen auf Meteo France.
Meist kommt das Wetter ja eh von dort.

Ja und es sieht NICHT gut aus... :cry:

Grüsse
Chrima
 
hoi Chrima,

wie antwortest Du ohne den thread vorher zu lesen?

1.jpg

:D

Spass beiseite:
Davos hat das Glück, von meteoschweiz.ch gleich zweimal erfasst zu werden: im Ort und 1000m höher am Weissfluhjoch. Da ich jederzeit die Temperaturen mit einer Verzögerung von 20-30 Minuten abrufen kann, und den Verlauf der letzten drei Tage anschauen kann, lässt sich damit sehr gut abschätzen, ob sich ein vernünftiger Hangwind aufbauen wird. Sprich: wenn der Temperaturunterschied grösser als 10°C ist.

Das Abrufen der Daten ist etwas tricky:
- www.meteoschweiz.ch
- "wetter"/"aktuelles wetter" wählen
Jetzt sieht man unter dem default-Reiter "Wetter" die Gesamtschweiz mit Wölkchen bzw. Sönnchen:

3.jpg

Aber erst wenn man auf einen der anderen Reiter, z.B. "Temperatur", klickt, werden Teilgebiete mit ihren Grenzen sichtbar!
Jetzt kann ein solches anklicken und bekommt es vergrössert dargestellt:

4.jpg

Bei Davos (irgendwo rechts unten in der Schweiz) sieht man jetzt neben Davos auch Weissfluhjoch
Wenn man auf die Namen klickt, erscheinen die 3-Tages-Verlaufsgrafiken.

5.jpg

[HR][/HR]
Für ein Abschätzen, was für Segler man aufs Brämabüel schleppen soll, gehe ich so vor:

Ich schaue mir diese Grafiken meistens ca. um 11°° an (bevor wir die Bergbahn nehmen) und entnehme ihnen:
- ist der Temperaturunterschied ähnlich wie gestern?
- war der Temperaturunterschied gestern nachmittag >10°C?
- wie ist die allgemeine Tendenz der letzten drei Tage, speziell:
- ist es heute wie die letzten beiden Tage auch?
- stabilisiert oder labilisiert sich die Lage (abnehmende oder zunehmende Temperaturunterschiede)?

Das alles vor dem Hintergrund eines allgemeinen schönen Hochsommerwetters. Herannahende Fronten mit stärkerem Westwind machen das Hangfliegen am Brämabüel (NO-Hang) natürlich kaputt, dann muss man ans Rinerhorn (WSW-Hang)

[HR][/HR]

Für eine Wochenend-Planung benutze ich die Detailprognose:
http://www.meteoschweiz.admin.ch/web/de/wetter/detailprognose.html
Da sieht man einerseits recht hübsch das Wetter:

6.jpg

aber andererseits auch den erwarteten Wind:

7.jpg

Jetzt ist glaube ich klar, warum ich kommenden Mittwoch meine Mittagspause verlängern will...:cool:
Der Föhn (den man da sieht), ist aber ein unsicherer Geselle...

[HR][/HR]

Um bei fraglichem Wetter kurzfristig zu entscheiden, nehme ich das Niederschlagsradar:
http://www.meteoschweiz.admin.ch/web/de/wetter/aktuelles_wetter/radarbild.html
und klicke unter der Grafik auf "Animation starten".
Dann weiss man, ob sich das Loslaufen noch lohnt oder ob man in drei Stunden einen Regenschirm braucht. Gerade jetzt beim Schreiben dieser Zeilen sieht man da einen wunderbaren Föhnstau an unserer Südgrenze im Tessin.

Hier nur statisch:
2.jpg
In der Animation sieht man hervorragend, wie die Davoser Hänge angeblasen werden.

[HR][/HR]

Ich denke, mit diesen Angaben können sich alle, die sich mittwochs oder donnerstags fragen, ob es sich lohnt in die Schweiz zu fahren, ein Bild über das zu erwartende Wetter machen. Dazu ist vielleicht noch zu sagen, dass die "gelegentlich" vorkommenden Irrtümer der Metorolügen äh -logen i.d.R. so sind:
- das Wetter ist besser als vorhergesagt (gerade gestern: :mad::mad::mad: Schlechtestes Wetter angesagt, wir haben gemeinsames Fliegen gar nicht erst ins Auge gefasst - und was war? 3/8 Wolken und sanfte Winde...)
- das schlechte Wetter kommt später als angekündigt. Es scheint regelmässig in der Westschweiz von Müdigkeit übermannt zu werden.

Viel Spass beim Wetterhoroskopieren!

Bertram
 
Ich nutze diese Seiten

Ich nutze diese Seiten

http://www.br.de/fernsehen/bayerntext/index.html?vtxpage=624_5#inhalt

Gibt schon mal die grobe Windrichtung für das Allgäu an

Dann weiter mit dem Herr Kachelmann

http://wetterstationen.meteomedia.de/?station=109430&wahl=vorhersage

Natürlich noch das Gleitschirmwetter des DHV

http://www.dhv.de/web/wetter/

diese Seite ist für das Oberallgäu nur bedingt geeignet, sie zeigt meist nur den überregionalen Wind an, aber für den Alpsee passt es schon meistens

http://www.wetteronline.de/?pcid=pc...47.56&lon=10.22&pid=p_city_local&sid=LongTerm



und zum Schluss, jahrelange Erfahrung, da diese Prognosen meist zu allgemein sind. Hier in den Alpen gibt es zig Talwindsysteme die viele Voraussagen verändern. Bei Westlagen geht es meistens gut, bei Ostwind gibt es ganz wenige gute Hänge und Berge, zudem ist es meist bockig....bei Föhn passt nichts mehr. Man hat das sonnigste Wetter und der Wind macht was er will - so wie die kommenden Tage
 
Zuletzt bearbeitet:
Habe da auch noch eine nette App für das Smartphone (Android) : Regenalarm

Bei der APP sieht man aktuelle Regenzellen, kann einen Verlauf anlegen, somit sieht man, wo es gerade regnet und ob eine Front gerade auf einen zuzieht.
 
im Norden

im Norden

Hallo,

hohe Genauigkeit, gute auch visuelle Übersicht mit Vorausschau sehe ich bei Wetter24.de, aktuelle Meßwerte kurz vorm Losfahren zum Hang hole ich mir dann bei m.wetteronline.de ->aktuelle Meßwerte, auch auf handy gut zu gebrauchen.

M
 
...

...

...... und die Wetterprognose ........ Meteo France.
Meist kommt das Wetter ja eh von dort.

Ja und es sieht NICHT gut aus... :cry:

Grüsse
Chrima
Hei Chrima, @ All,

Der Vorhersage von Meteo France glaube ich schon lange nicht mehr...:cry:

Da geht mein Vertäuen hier im Elsass ehr Richtung:

http://www.dwd.de/bvbw/appmanager/b..._pageLabel=_dwdwww_spezielle_nutzer_luftfahrt

Ist zwar nicht lokal, passt aber im allgemeinen (BW) sehr gut, von hier aus wird das Laden der Anlage / Akkus gesteuert...:D

Gruß aus dem schönen Elsass

Asterix
 
Oben Unten