Deutlich besserer Ersatz für den EVO Data Manager

Das entscheidende Feature....

Das entscheidende Feature....

...ist für mich nach wie vor die Möglichkeit Daten via DataManager zu editieren! Und das kann er leider auch in der aktuellen version noch nicht....

Ich werde mal eine Supportanfrage an MPX stellen und erfragen ob das auf der Roadmap steht und wenn ja wann das Feature zu erwarten ist.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Gruss,

Bernd
 
Ticket bei MPX

Ticket bei MPX

Hallo,
ich habe per Ticket bei MPX angefragt ob ein solches Feature geplant sei.

Antwort:

###
Sehr geehrter Herr Jonas,

das Verändern der Daten ist nur im Sender selbst möglich. Eine Änderung ist hier nicht geplant.

Mit freundlichen Grüßen
####

Gruss,

Bernd
 
Mac OSX Problem!

Mac OSX Problem!

Hallo!

Hat irgend jemand von euch schon mal versucht dieses nette prog. auf nem Mac laufen zu lassen?

Ich komm da nicht zum ziel. Habe iMac mit 10.5.8 und alles aktualisiert. Dateien runtergeladen instaliert und diese rxtx gechichte auch runtergeladen. nun habe ich 2 verzeichisse. - das vom prog und das von rxtx-2.1-7r2.
wenn ich im programmverzeichniss die Datei: EVODataManager.jar auf mache erscheint das zwar in der Programmleiste oben aber ich habe keine fenster....

kann mir da einer helfen????

Gruß,
der Tobi
 

geko

User
Hallo!

Hat irgend jemand von euch schon mal versucht dieses nette prog. auf nem Mac laufen zu lassen?

Gruß,
der Tobi
Java runtime envirment hast Du installiert? Klingt nicht so.

Mußt mal bei sun schauen.

[EVODataManager.jar]
Die machst Du auch nicht auf, sondern startest diese Datei wie eine exe.

Das funktioniert aber erst s.o. ...

Steht doch aber alles auf der Seite.

Gruß geko

Nachtrag: Steht tatsächlich erstmal so nicht da. JSRE ist aber zwingend notwendig. Sonst läuft nichts.


Schau in Beitrag 9 + 10
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten