Deutsche Meisterschaft F3J

dp-air

User
Moin,

nicht dass einer sagt er habe es nicht gewusst.

Kommendes Wochenende (12. - 13.Juli) findet auf dem Modellflugplatz Kirkel, Am Zollbahnhof (ist im Saarland) die Deutsche Meisterschaft F3J statt.

Gruß

Dieter
 
DAEC

DAEC

Hallo,


es ist noch zu bemerken das es die Deutsche Meisterschaft F3J des DaeC ist ;)

Die Deutsche Meisterschaft F3J des DMFV ist am 30 + 31.08.2008 beim MFC Attemdorn ;)

nicht dass einer sagt er habe es nicht gewusst.

http://www.f3j-mfc-attendorn.de/

Gruß

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

dp-air

User
Deutsche Meisterschaft

Deutsche Meisterschaft

Da der DAeC die Sporthoheit für Deutschland hat, habe ich vergessen zu erwähnen, dass auch ein anderer Verein eine eigene DM veranstalten könnte.

Für mich persönlich zählt nur die, bei der man sich auch für eine EM oder WM qualifizieren kann (Privatmeinung!!!!)

Wenn sich die beiden Verbände mal langsam arrangieren würden hätten wir alle was davon. Aber das ist wie in Simbabwe. Keiner will freiwillig auf Macht verzichten.

Aber das ist was für "Klatsch". Bitte nicht kommentieren.

Gruß

Dieter
 
Hallo Jörn,

ich denke darüber nach. :)

Wie lief es denn so? Und wer kam aufs Treppchen? Ich wäre gern dabei gewesen.

Gruß
Gerald
 
Hallo Thomas,

danke für die Bilder!

Da haben die Feigl-Brothers ja mal wieder richtig abgeräumt. Und auch Johannes, Christian und Tobias haben ihre WM-Erfahrung gleich nutzbringend anwenden können.

Herzlichen Glückwunsch, auch an die anderen Sieger! Wie waren denn die Wetterverhältnisse so? Gab es erwähnenswerte Vorkommnisse?

Gruß
Gerald
 
Weyershausen schrieb:
Hallo Thomas,

danke für die Bilder!

Da haben die Feigl-Brothers ja mal wieder richtig abgeräumt. Und auch Johannes, Christian und Tobias haben ihre WM-Erfahrung gleich nutzbringend anwenden können.

Herzlichen Glückwunsch, auch an die anderen Sieger! Wie waren denn die Wetterverhältnisse so? Gab es erwähnenswerte Vorkommnisse?

Gruß
Gerald
Hallo,
also Samstags war es ziemlich windig und es gab viele Gruppen, welche nicht vollgeflogen wurde, gegen abend nahm der Wind allerdings ab.
Viele Top Piloten hatten Samstag schon einen schlechten, das Feld wurde so vorerst gut durchgemischt.

Sonntags war es morgens wind still und auf den Mittag hin drehte der leicht auffrischende Wind dann und wir mussten umbauen.
Der Wind wurde dann noch ein bisschen stärker, aber meistens war es nur ein leichter Wind, nicht zu vergleichen mit dem von Samstag.
Der Wind drehte nocheinmal und es musste vor der Fly- Off nochmal umgebaut werden.

Erwähnenswerte Vorkommnisse...mmh...
Man konnte um 45 Punkte abgeben um ins Fly-Off zu kommen (10 Piloten), das ist schon sehr viel.
Allerdings ist es bei der Wetterlage kein Wunder.
Zum Vergleich in Frankreich waren es ungefähr 10 wenn ich mich nicht irre.

Viele Grüße
Thomas
 

Peer

User
Auf der DAEC-Homepage sucht man sich
einen Wolf - und findet: nix !

Komische Seite......

Peer
 

hastf1b

User
Peer schrieb:
Auf der DAEC-Homepage sucht man sich
einen Wolf - und findet: nix !

Komische Seite......

Peer
Da stehst du nicht alleine da. Unübersichtlicher geht es kaum noch. Ein so großer und reicher Verband sollte für seine Image-Seite mal einen Experten zu Rate ziehen.

Gruß Heinz

\______l______/
~~o~~​
 
Hallo,

als Modellflieger sollte man auch besser die Modellflug Seite des DAeC unter www.modellflug-im-daec.de besuchen.

Allerdings gibts auch da wie auch auf der Homepage des Veranstalters noch keine Ergebnisliste, einfach deshalb, weil noch keine Liste vorliegt. Bitte also noch etwas Geduld, ich denke wir bekommen die Liste in den nächsten Tagen. Sobald sie vorliegt wird sie auch auf der o.g. Seite des DAeC veröffentlicht. Wenn das passiert ist, informiere ich euch hier in diesem Thread.

Gruß, Karl Hinsch
(F3J Referent des Fachausschusses F3 Fernlenkflug der Modellflug-Sportfachgruppe des DAeC)
 

hastf1b

User
Karl Hinsch schrieb:
Hallo,

als Modellflieger sollte man auch besser die Modellflug Seite des DAeC unter www.modellflug-im-daec.de besuchen.

Allerdings gibts auch da wie auch auf der Homepage des Veranstalters noch keine Ergebnisliste, einfach deshalb, weil noch keine Liste vorliegt. Bitte also noch etwas Geduld, ich denke wir bekommen die Liste in den nächsten Tagen. Sobald sie vorliegt wird sie auch auf der o.g. Seite des DAeC veröffentlicht. Wenn das passiert ist, informiere ich euch hier in diesem Thread.

Gruß, Karl Hinsch
(F3J Referent des Fachausschusses F3 Fernlenkflug der Modellflug-Sportfachgruppe des DAeC)
Hallo Karl Hinsch, ich habe noch nie eine andere Seite als die von dir angebene besucht und genau auf diese Seite bezieht sich mein Beitrag.

Gruß Heinz
 
Hallo Heinz,

ok, es gibt noch eine allgemeine Seite des DAeC unter www.daec.de

Ich habe die Modellflug Homepage des DAeC zwar nicht mit gestaltet, aber so unübersichtlich finde ich die Gestaltung auch wieder nicht.

Die Klasse F3J wie auch viele andere Klassen finden sich im Bereich Leistungssport. Wenn man also in der linken Spalte (Übersicht) auf "Leistungssport" klickt, ist man schon einen Schritt weiter.
Nun kann man entweder den Punkt "Matrix" anwählen und bekommt alle Verweise auf die diversen Klassen übersichtlich präsentiert, oder man geht über den Punkt "Fernlenkflug F3,F5,F6" einen Schritt weiter. Man kann auch alternativ über die Übersicht der Klassen rechts am Bildschirmrand direkt zu der Klasse springen, über die man Infos haben möchte.

So kann man auch auf die Infoseite zu F3J gelangen, auf der neben Grundlagen auch die nationalen F3J Wettbewerbe aufgeführt sind, wie auch die internationalen Wettbewerbe, die zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2009 in Polen herangezogen werden.

Fazit: Einfach mal ein bißchen ausprobieren, ich denke man kann da durchaus durch die Systematik durchsteigen.

Gruß, Karl Hinsch
 

hastf1b

User
Ich bin schon lange,lange dabei. Ich kenne die Seite genau mit ihren vielen Verschachtelungen man sollte aber auch mal an Neulinge denken und dafür ist diese Seite sehr unübersichtlich. Auch müßte einmal das nicht mehr aktuelle gelöscht werden. Zum Beispiel steht immer noch der Glückwunsch zum neuen Jahr drinn nachdem das Jahr schon über die Hälfte vorbei ist. Das ist nur ein Beispiel. Vieleicht liest das einer der Leute die damit zu tun haben und denkt einmal darüber nach.
Nix für ungut, wie hier einer in seiner Signatur immer so schön sagt.

Gruß Heinz

\___________l___________/
~~~~o~~~~​
 

hastf1b

User
Ich bin schon lange,lange dabei. Ich kenne die Seite genau mit ihren vielen Verschachtelungen man sollte aber auch mal an Neulinge denken und dafür ist diese Seite sehr unübersichtlich. Auch müßte einmal das nicht mehr aktuelle gelöscht werden. Zum Beispiel steht immer noch der Glückwunsch zum neuen Jahr drinn nachdem das Jahr schon über die Hälfte vorbei ist. Das ist nur ein Beispiel. Vieleicht liest das einer der Leute die damit zu tun haben und denkt einmal darüber nach.
Nix für ungut, wie hier einer in seiner Signatur immer so schön sagt.

Gruß Heinz

\___________l___________/
~~~~o~~~~​
 

hastf1b

User
Modi

Modi

Modi bitte einmal entfernen.

Danke

Gruß Heinz
 
Oben Unten