DHC-2 Beaver 2,63m Kennt die jemand

Hallo an alle.Ich bin neu bei euch,und habe gleich mal ne Frage.Es muß doch jemanden geben der mir etwas über folgendes Modell sagen kann.
Der Plan ist von mr.aerodesign aus Canada.
Der Lasergeschnittene Kit dazu ist aus den USA.
de Havilland DHC-2 BEAVER 103" (2,63m) für 38ccm -45ccm Benziner. Ganz aus Holz,ein paar GFK-Teile
(Motorhaube,Randbögen u.s.w)gibt es auch dafür.
Hat die jemand,Baut die jemand oder kann mir jemand etwas über Qualität ,Ausstattung ,Aufwand oder Mängel (Fehler)des Planes oder des Kits sagen? Für eure Mühe bedanke ich mich schon jetzt mfg Olli
www.mraerodesign.com PLAN
www.laserlizard.com KIT
 
Beaver

Beaver

Hallo

Ich habe mir die Beaver mit allem was dazugehört schicken lassen und gerade am bauen ,bis jetzt klappt alles ganz gut. Komme aber nur immer stückweise voran da ich nicht viel zeit habe.

Mfg.Thomas
 

jstremmler

User gesperrt
Also die Beaver von Mr. Aerodesign

Also die Beaver von Mr. Aerodesign

Also ich habe sie auch.

Direktimportiert des vollen Bausatzes von www.mraerodesign.com aus Kanada. Hat incl. Transport (billigste Variante für 18 US$ ) umgerechnet 580 € gekostet.
Die Qualität ist mit der von EMHW zu vergleichen. Der Flieger ist im Bau, bekommt einen DA-50 mit Pitt's Style Dämpfer von Wero. Der passt geau vor den Motorspant. Mal sehen wie dann fliegt. Alle Zubehörteile sind erste Sahne, insbesondere das Fahrwerk und das Spornrad. Neu sind das GFK Armaturenbrett und einige Kleinteile. Die CD, die Martin Rousseau mitliefert ist ebenfalls klasse! Das Einzige was im Bausatz fehlt sind die Räder. ein paar falsch gelaserte Teile für die innenliegenden Scharniere des Höhenleitwerks (Durchmesser für das einzuklebende Messingrohr zu gross) hat er nachgeliefert.

mfg

jstremmler
 
Beaver DHC2

Beaver DHC2

Hallo Zusammen,

habe vor etlichen Jahren die Beaver von Gietz getestet. Ein schönes Flugzeug mit einem herrlichen Flugbild. "Geblasene" hintere Seitenscheiben gaben dem Vogel die besondere Note. Mit Staubsauger (für Unterdruck) und Fön (für Hitze) eine relativ simple Übung. Layouts der Aufkleber für die "Grün-Gelbe" habe ich seinerzeit selbst gemacht und dürften noch im Archiv liegen! Fotosatz ebenfalls!


Gruß Klaus






http://www.airshowwings.com/PDFs/Beaver-Testbericht-01.pdf
 

Anhänge

jstremmler

User gesperrt
Martin Rousseau

Martin Rousseau

Ich meine, Martin Rousseau hat den Schwerpunkt auf der folgenden Zeichnung genau eingezeichnet.
Außerdem kann man den Schwerpunkt für die Beaver leicht berechnen, oder man schickt Martin einfach eine Email und fragt

mfg

Jürgen
 

Anhänge

Oben Unten